Fender Squier Standard Tele IL VB

E-Gitarre

  • Korpus: Agathis
  • Hals: Ahorn
  • Griffbrett: Indian Laurel (Lorbeer)
  • Halsprofil: C
  • Mensur: 648 mm
  • Sattelbreite: 42 mm
  • 22 Medium Jumbo Bünde
  • Tonabnehmer: 2 Single Coils
  • 6-Saddle Strings-Thru-Body Steg
  • Hardware: Chrom
  • Standard DieCast Mechaniken
  • Farbe: Vintage Blonde
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Country Picking
  • Funk
  • Indie
  • Rock

Weitere Infos

Farbe Blonde
Tonabnehmerbestückung SS
Griffbrett Indian Laurel
Tremolo Nein
Korpus Agathis
Decke Keine
Hals Ahorn
Bünde 21
Mensur 648 mm
Inkl. Koffer Nein
Inkl. Gigbag Nein

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 6 % sparen!
Fender Squier Standard Tele IL VB + Harley Benton HB-40R +
13 Weitere

Dieses Produkt ist derzeit ausverkauft

So haben sich andere Kunden entschieden

Fender Squier Affinity Tele MN BB
23% kauften Fender Squier Affinity Tele MN BB € 185
Harley Benton TE-52 NA Vintage Series
18% kauften Harley Benton TE-52 NA Vintage Series € 148
Harley Benton Electric Guitar Kit T-Style
8% kauften Harley Benton Electric Guitar Kit T-Style € 77
Harley Benton TE-30 BE Standard Series
7% kauften Harley Benton TE-30 BE Standard Series € 98
Unsere beliebtesten T-Modelle
6 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.3 / 5.0
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
5 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Überraschung, Überraschung!
DerGitarrenmann, 09.04.2018
Was kann man von einer Tele für 267 Euro erwarten? Im Prinzip ist man immer gut beraten, nicht allzu viel zu erwarten, damit die Enttäuschung entsprechend moderat ausfällt.
Bei der vorliegenden Tele sind die Beeinträchtigungen nur optischer Natur, technisch ist das gute Stück - an Preis-Leistung gemessen - verblüffend wertig!
Die wirklich gute Verarbeitung beinhaltet u.a. am Griffbrettrand entgratete Bundstäbchen, splissfreies Lorbeergriffbrett, gute (wenn auch nicht ganz stilechte) Saitenreiter, recht stabile Mechaniken, britzelfrei Potis und gerader, gut einstellbarer Hals.
Diese Faktoren sind manchmal selbst bei doppelt so teuren Teles nicht unbedingt selbstverständlich!

Nun zu den "Minuspunkten":
Wie bereits erwähnt sind die Kritikpunkte lediglich optischer Natur. Die Lackierung ist weder deckend noch transparent. Sie deckt dermaßen schwach, dass die aneinandergesetzten Holzteile durch den Lack erkennbar sind, aber die Holzmaserung nicht durchscheint. Die Lackierung ist in Wirklichkeit wesentlich dunkler als auf den Werbefotos! Nicht Richtung weiß, eher Richtung Senf-Margarine! An einigen daumengroßen Punkten verfärbt sich der Lack grünlich, wie Kupfer, wenn es alt und angelaufen ist. Zum einen wollte ich ja ein derartig altmodisches Aussehen, zum anderen ist die Gitarre technisch so gut, dass ich sie wegen dieser - in meinen Augen zu vernachlässigenden - optischen Beeinträchtigungen nicht zurückgeben wollte, um nicht Gefahr zu laufen, dann ein optisch einwandfreies Grät, aber dafür mit technischen Mängeln zu bekommen. Ich habe überhaupt kein Problem, damit zu leben.

Ungewohnt ist im ersten Moment das Griffbrett. ohne Wölbung, kerzengerade wie mit der Wasserwaage abgezogen. Erinnert eher an Ibanez S als an Fender. Wenn die erste Verblüffung verflogen ist, hat man sich so schnell daran gewöhnt, dass man glaubt, das gehöre sich genau so und nicht anders.

Wer den Twang einer Custom-Shop Tele erwartet wird enttäuscht. Sie ist twangig, keine Frage, aber wer mehr will, muss wohl in Austausch-PU's investieren. Ich selbst bin diesbezüglich noch am Überlegen (z.B. Kent Armstrong Lipstick am Hals, Joe Barden am Steg ...), Aufgrund der Bespielbarkeit und Qualität ist es die Gitarre sicher wert, aufgerüstet zu werden; wenn man Nägel mit Köpfen machen will, also neue Schaller- oder Sperzelmechaniken und neue PU's wie Joe Barden, Kinmann, Barfuß oder OBL, kommt der Neupreis der Gitarre wohl nochmal obendrauf - aber dann hast Du eine bühnentaugliche Tele für ca. 600 Euro, für die Du beim Original oder Edelkopierer das Dreifache hinlegen musst.

Das Ganze hört sich jetzt viel dramatischer an als es in Wirklichkeit ist. Man kann gut auch mit der Gitarre leben, so wie sie ist, wenn man nicht Ansprüche wie an eine Custom-Shop-Tele stellt.
Man sollte jeder seiner Gitarren ein(ig)e charmante Schwäche(n) zugestehen, das macht sie doch erst sympathisch. Makellose High-Tech-Compuer-Laser-schieß-mich-tot-High-end-Geräte sind nichts für mich.
Die Gitarre lässt sich hervorragend einstellen, klingt erstaunlich gut, sobald die unterirdischen Werssaiten durch gute (z.B. Optima Brian May) ersetzt sind, bleibt schön stimmstabil und betört durch einen unvergleichlichen Vintage-Charme. Ich mag sie jedenfalls!

Und nicht vergessen:
Wir reden über eine 267-Euro-Klampfe!
Meine Erwartungen hat sie jedenfalls bei weitem übertroffen!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
se Automatisch übersetzt (Original zeigen)
seOriginalbewertung (Übersetzung anzeigen)
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Ausgezeichneter Wert
yearofsixties, 22.03.2018
Dies war eine sehr gut gebaute Gitarre mit guten Materialien, schönes Finish und gut zusammen. Das neue Griffbrett (Indian Laurel) war eine positive Überraschung, ein schönes Gefühl und scheint etwas dichter / härter als Palisander. insgesamt zufrieden mit diesem Kauf!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
€ 269
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Auf Anfrage
Auf Anfrage

Zu diesem Artikel ist entweder die Liefersituation derzeit unklar oder unser Lieferant kann uns keinen Liefertermin nennen. Bitte setzen Sie sich mit unserem Team in Verbindung, um weitere Informationen über die Verfügbarkeit zu erhalten.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Gitarrensetups
Gitar­ren­setups
Auf das Setup kommt es an! Denn wenn Gitarre, Amp und Effekte nicht zueinander passen, gibt's Klangsalat!
Online-Ratgeber
E-Gitarren
E-Gitarren
E-Gitarren gibt es wie Sand am Meer – und mindestens genau so viele Typen und Hersteller!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(78)
Kürzlich besucht
Behringer TD-3-SR

Behringer TD-3-SR; Analog Bass Line Synthesizer; vollanaloger Signalweg aus VCO, VCF und VCA; VCO umschaltbar zwischen Sägezahn- und Rechteck-Wellenform; 4-Pol Tiefpassfilter mit Resonanz; VCF-Envelope-Intensität und Envelope-Decay regelbar; regelbarer Accent; integrierter Verzerrer mit Klangregelung; 16-Step-Sequenzer mit 250 Pattern-Speicherplätzen; Poly-Chaining von bis...

Kürzlich besucht
Aston Microphones Origin Black Bundle

Aston Microphones Origin Black Bundle; Limited Edition; Großmembran Kondensatormikrofon inkl. SwiftShield (Kombination aus Mikrfonspinne und Pop Filter); Nierencharakteristik; Frequenzbereich: 20 Hz - 20 kHz (+/- 3dB); max. SPL: 138 dB; -10/0 dB Pad Schalter; Low-Cut Filter 80 Hz; benötigt 48V...

Kürzlich besucht
Roland GO:LIVECAST

Roland GO:LIVECAST; Live-Stream-Studio für Smartphones; einfach zu handhabende Kombination aus Hardware und App zum erstellen professioneller Webcasts; kompatibel mit Twitch, Facebook Live, YouTube und anderem Streaming-Plattformen; drei Mikrofoneingänge: integriertes Mikrofon mit Hall-Effekt, XLR/TRS Combo-Buchse (+48V Pahntomspwisung schaltbar), Mikrofon des angeschlossenen...

(1)
Kürzlich besucht
Novation Launchpad Pro MK3

Novation Launchpad Pro MK3; Grid-Controller für Ableton Live sowie andere Musik-Software und externe Hardware; 64 anschlag- und druckempfindliche RGB-Pads; 4-Spur-Sequenzer mit 32 Schritten; Akkordmodus; dynamische Noten- und Skalenmodi; 8 benutzerdefinierte Modi mit Components-Editor; Transportsteuerung; Tap-Tempo; Print To Clip und Capture...

Kürzlich besucht
Kramer Guitars Focus VT211S Teal

Kramer Guitars Focus VT211S Teal; E-Gitarre; Korpus: Mahagoni; Hals: Ahorn; Halsprofil: Slim; Griffbrett: Ahorn; Griffbrettradius: 12" (30,48 cm); 21 Medium Jumbo Bünde; Mensur: 647,7 mm (25.5"); Sattelbreite: 43 mm (1.69"); Black Dot Inlays; Tonabnehmer: Kramer SC-1 (Hals), Kramer SC-1 (Steg),...

Kürzlich besucht
Quilter Phantom Block Pre Amp/Cab Sim

Quilter Phantom Block Pre Amp/Cab Sim; Pre Amp & DI für E-Gitarre; der hochohmige Eingang erzielt den optimalen Klang mit passiven Standard-Tonabnehmern, der Gain reicht von Clean bis Overdrive, ein Tone Regler mit breitem Spektrum deckt die beliebtesten Sounds ab...

Kürzlich besucht
Rockboard Pedalboard w.Gig Bag DUO 2.2

Rockboard Pedalboard with Gig Bag DUO 2.2; Pedalboard für Effektgeräte; für ca. 5 bis 9 Effektpedale (je nach Größe); verwindungssteife und leichte Aluminium-Konstruktion; Slot Design für einfache Pedal-Montage; beidseitige Montagebohrungen für RockBoard LED Light (nicht im Lieferumfang enthalten); hergestellt aus...

Kürzlich besucht
Walrus Audio MAKO D1

Walrus Audio MAKO D1; Effektpedal; Digitales Stereo Delay Pedal; Für Live- und Studioanwendungen; Stereoeingang und Stereoausgang; 5 Delay-Programme: Digital, Mod, Vintage, Dual, Reverse; "Digital": transparentes Delay z.B. für Rhythmusgitarre; "Mod": zufällige Tonhöhenmodulation des Echos für unkonventionelle Sounds; "Vintage": inspiriert von...

(1)
Kürzlich besucht
Modal Argon8

Modal Argon8; Wavetable Synthesizer; 8-stimmig Polyphon; 37-Tasten Keyboard anschlagdynamisch (FATAR TP9/S) mit Aftertouch; 120 Wavetables aufgeteilt in 24 Bänken von 5 morphbaren Wellenform Sets; 28 statische Wavetable Prozessoren; 32 Wavetable Oszillatoren, 4 pro Stimme mit 8 Typen wie z.B. Phase...

(1)
Kürzlich besucht
Epiphone Les Paul Custom Ebony

Epiphone Les Paul Custom Ebony; Epiphone’s Inspired by Gibson Collection; E-Gitarre; Korpus Mahagoni; Korpus Binding 5-fach; Hals Mahagoni, SlimTaper; Griffbrett Ebenholz; Sattelbreite 43mm (1,693"); Mensur 629mm (24,75"); 22 Bünde; Pearloid Block Griffbretteinlagen; Tonabnehmer 1x ProBucker 2 (Hals) und 1x ProBucker...

(3)
Kürzlich besucht
Harley Benton TUBE5 Celestion

Harley Benton TUBE5 Celestion Combo; Röhren Combo Verstärker für E-Gitarre; robustes Metallgehäuse; Kanäle: 1; Leistung: 5 Watt; Vorstufenröhren: 1x ECC83/12AX7; Endstufenröhren: 1x 6V6GT; Bestückung: 8" Celestion Super Lautsprecher; Regler: Volume, Tone; Schalter: Power - Attenuator 5W/1W; Anschlüsse: Instrument Input (6,3...

Kürzlich besucht
NEO Instruments micro Vent 122

NEO Instruments micro Vent 122; Nachbildung des Rotoreffekts eines Leslie 122; ideal für Gitarren-, Orgel- und Keyboardsignale; Zwei wählbare Geschwindigkeiten (Speed1 continous, Speed2 Slow/Stop/Fast); Variable Abstandsregelung zwischen Mikrofon and Rotor; True Bypass; 6.3mm Klinke Ein- und Ausgang; Abmessungen: 113x 65x...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.