Fender Mustang GT 100

Digitaler Comboverstärker für E-Gitarre

  • Leistung: 100 W
  • Lautsprecherbestückung: 1 Custom Celestion 12" Speaker
  • 21 Amp-Modelle
  • 47 Effekte
  • Regler für Gain, Volume, Treble, Middle, Bass, Reverb, Master Encoder
  • Three Layer Buttons
  • FX-Button
  • Save-Button
  • Menu-Button
  • Tap-Button
  • USB Recording-Ausgang
  • 3,5 mm AUX-Eingang
  • 3,5 mm Kopfhörer-Ausgang
  • Stereo XLR Line-Ausgang
  • Stereo Effekt-Loop
  • digitales chromatisches Stimmgerät
  • Bluetooth Audio Streaming
  • Easy Wi-Fi Firmware und Feature Updates
  • Abmessungen (H x B x T): 44,5 x 52,1 x 25,4 cm
  • Gewicht: 9,97 kg
  • passender 4-Button MGT-4 Fußschalter für Preset FX-Schaltung und Looper optional erhältlich (nicht im Lieferumfang enthalten)
  • passende Hülle erhältlich unter Art. 418295 (nicht im Lieferumfang enthalten)
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Blues
  • Blues Line
  • Funk
  • Funk Line
  • Fuzz
  • Fuzz Line
  • Hazey
  • Hazey Line
  • Lead
  • Lead Line
  • Metal
  • Metal Line
  • Progressive
  • Progressive Line
  • Rock
  • Rockabilly
  • Rockabilly Line
  • Rock Line
  • Stoner
  • Stoner Line
  • Mehr anzeigen

Weitere Infos

Leistung 100 W
Lautsprecher Bestückung 1x 12"
Kanäle Modeling
Hall Ja
Effektprozessor Ja
Externer Effektweg Nein
Line Eingang Nein
Recording Ausgang Ja
MIDI Schnittstelle Nein
Anschluss für externe Lautsprecher Nein
Kopfhöreranschluss Ja
Fußschalter Anschluss Ja
Inkl. Fußschalter Nein
Gewicht 10,0 kg

Bundle-Angebot 1

Sie sparen € 19
€ 369

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Fender Mustang GT 100
35% kauften genau dieses Produkt
Fender Mustang GT 100
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
€ 319 In den Warenkorb
Fender Mustang GT 40
12% kauften Fender Mustang GT 40 € 199
Boss Katana 100
12% kauften Boss Katana 100 € 293
Fender Mustang I V.2
9% kauften Fender Mustang I V.2 € 111
Fender Champion 100
8% kauften Fender Champion 100 € 259
Unsere beliebtesten Combos mit Transistorverstärker
30 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.4 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
23 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Ein Glücksgriff
Pete Jones, 22.12.2017
Ich habe damals mit dem Fender G-DEC3 Thirty begonnen, Irgendwann wollte ich dann doch lieber einen echten Röhrensound. Aber egal welche Amps ich auch versucht habe, alle hatten eins gemeinsam...sie waren zu laut. Ja auch die 1 Watt Versionen klingen erst richtig gut wenn der Fensterkitt bröckelt. Vor einiger Zeit habe ich mir dann ein Ziel gesetzt, ich wollte auf den Fender Champ in der 5 Watt Version sparen da ich diesen Fender Sound liebe. Dazu muss man allerdings sehr lange sparen.
Dann traf ich auf den Fender Mustang GT100. Bei Youtube sah ich einige Videos wovon manche Pro und andere Contra waren. ich wurde neugierig und bestellte den Amp.
Ultra leicht und schaut sehr aufgeräumt aus passt also optisch prima ins Wohnzimmer.
Die Ausstattung lässt kaum wünsche offen viele Amp Modelle und eine gute Auswahl an Pedalen. Alles gut sortiert und sehr leicht zu bedienen.
Der Sound ist ja so eine Sache, der eine hört das Gras wachsen der andere bleibt eher gelassen. Daher erspare ich mir dies. ich kann soweit nur meine persönliche Empfindung offen legen. Wer gerne Blues, Rock?n Roll , Jazz usw spielt dem sei dieser Amp ans Herz gelegt. Die härtere schiene also Metal usw kann er auch aber das kommt nicht an die Klangqualität der Clean Sounds ran.
Mit dem dazugehörigen Fußschalter geht es dann so richtig gut los. Der Looper kommt zum Einsatz.
Warum nun die 100 Watt Version fürs Wohnzimmer?
Zum einen haben die verschiedenen Amps der Serie alle die gleiche Software. Die Speaker sind logischer weise verschieden, aber es gibt noch einen Unterschied. Der Line Ausgang. Ab der 100 Watt Version sind 2 XLR Ausgänge also links/rechts mit dabei. Der kleinste hat dafür nur den Kopfhörer Ausgang. Dies und die Cashback Aktion im Dezember 2017 haben mich dazu gebracht die mittlere Größe zu nehmen.
Der Amp macht einfach nur Spaß.
Wer sich noch nicht so mit Pedalen auskennt hat hier eine prima Möglichkeit auch unbekannte Sounds zu testen und kennen zu lernen.
Die Bedienung am Amp ist wirklich gut durchdacht und einfach zu bedienen. Die Möglichkeit den Amp per Mobile Device zu steuern klappt auch sehr gut. 106 Sounds bringt er schon mit und 200 Plätze sind vorhanden, also viel Platz für die eigene Kreationen. Bluetooth klappt auch bestens. Ich streame über meinen Mac die Backing Tracks und finde zu fast jedem Song auf Anhieb den passenden Sound.

Fender, euer G-DEC3 war schon ein toller Amp aber mit der GT Serie habt ihr echt einen Treffer gelandet.

Also wer gerne gute Sounds und gute Möglichkeiten seinen eigenen Sound zu kreieren sucht sollte zuschlagen.
Von mir eine klare Kaufempfehlung.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Toller Sound, übersichtliche Bedienung, viel Flexibilität mit der App etc
Perdix, 22.08.2018
Ich nutze den Fender Mustang GT100 zum Üben zu Hause, aber auch regelmäßig bei Proben und kleineren Auftritten mit der Band. Was mich an dem Verstärker begeistert ist die Variabilität, mit einer großen Auswahl an sehr unterschiedlichen Presets und der Möglichkeit, zusätzliche über die Website herunterzuladen. Den ganzen Kampf mit einzelnen Effektgeräten kann ich mir bei dem Gerät vollständig sparen. Die Menüführung ist dabei sehr gut verständlich und man findet sich auch als E-Gitarren-Einsteiger schnell zurecht. Prima ist auch die App-Anbindung, die nutze ich v.a. zum schnellen Anwählen und auch Sortieren / Umbennen von Presets beim Üben zu Hause. Durch das geringe Gewicht und den angenehmen Tragegriff ist auch der Transport trotz der Größe des Verstärkers kein Problem.
Und ein Feature, das mich witzigerweise völlig begeistert, ist das eingebaute Stimmgerät. Ich habe schon die unterschiedlichsten Stimmgeräte mit den unterschiedlichsten Instrumenten bedient, ob eingebaut in der Akustikgitarre oder externe Stimmgeräte wie das Tomann CTC-50 oder das Thomann CTM-700. Aber das im Mustang GT100 integrierte ist super übersichtlich, spricht sehr exakt und schnell an und wackelt im Gegensatz zu vielen anderen nicht ständig hin und her, so dass das Stimmen das reine Vergnügen ist. Ist zwar sicher nicht die Hauptfunktion eines Verstärkers, aber ein nettes Feature, das einfach auch die gute Verarbeitung des Geräts insgesamt zeigt.
Nachteile? Beim Verstärker selbst keine. Nur die Anschaffung des Fender MGT4 Footswitch sollte man sich gut überlegen. Der ist zum Wechseln zwischen bis zu drei Quick Access Presets im Livebetrieb super. Aber die Bedienung der anderen, nicht über Quick Access eingestellten Presets über den Fußschalter ist völlig umständlich und verwirrend, und als Looper ist der Footswitch weitgehend unbrauchbar (nur 60s Aufnahmezeit), da sollte mal lieber einen vernünftigen Looper wie den Boss RC-3 kaufen, der dann auch Rhythmusfunktion bietet und die Loops taktgenau schneidet auch wenn man eine Millisekunde zu spät auf den Schalter tritt.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
€ 319
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
Gitarrenverstärker
Gitar­ren­ver­stärker
Wenn es doch nur so leicht wäre, den richtigen Gitar­ren­ver­stärker zu finden, dann bräuchte man nicht diesen Online-Rat­geber.
Online-Ratgeber
Gitarrensetups
Gitar­ren­setups
Auf das Setup kommt es an! Denn wenn Gitarre, Amp und Effekte nicht zueinander passen, gibt's Klangsalat!
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(4)
Kürzlich besucht
Rode Wireless GO

Rode Wireless GO; Digitale Audio-Funkstrecke für Videofilmer; System aus Sender und Empfänger in ultra-kompakter und leichter Bauweise; 2.4-GHz-Band; Anklemmsender TX mit integriertem Mikrofon (Kugelkapsel); Grenzschalldruckpegel: 100 dB SPL; Frequenzgang: 50 Hz – 20 kHz (internes Mikrofon); 3.5 mm TRS-Buchse für...

(13)
Kürzlich besucht
Behringer Vocoder VC340

Behringer Vocoder VC340; analoger Vocoder und String Ensemble Synthesizer; Keyboard mit 37 halbgewichteten und anschlagdynamischen Tasten; "Human Voice" (Male & Female) und "Strings" Sektionen mischbar für klassische Streicher- und Chor-Sounds; analoger Vocoder mit Tone-Regelung; BBD-Chorus für Ensemble-Effekte; Vibrato-LFO; Pitch-Shift Fader;...

Kürzlich besucht
Mooer GE 300

Mooer GE 300; Multi-Effekt Prozessor, integrierte ToneCapture Funktion mit 4 Modi (Amp / Stomp / Guitar / Cab) zum einfangen des Sounds von deinem Lieblings-Gear, 108 hochwertige Amp-Simulationen, 43 IR (Impulse Response) Speaker Cab-Simulationen, Unterstützung von zusätzlichen Impulse Responses (IRs...

Kürzlich besucht
Fender SQ Bullet Strat FSR SFG

Fender Squier Bullet Strat FSR SFG Special Run, E-Gitarre; Linde Korpus; Ahorn Hals ("C" Shape); Indian Laurel (Lorbeer) Griffbrett (241 mm/9,5" Radius); 21 Medium Bünde; 648 mm Mensurlänge; 42 mm Sattelbreite; 3 Single-Coil Tonabnehmer; Standard synchronized Tremolo; bestückt mit Fender...

(1)
Kürzlich besucht
Native Instruments Komplete Audio 6 MK2

Native Instruments Komplete Audio 6 MK2; 6-Kanal Audiointerface; 24-Bit / 192 kHz; Anschlüsse: 2x Mic/Line/Instrument Combo Eingang XLR/Klinke 6.3 mm, 2x Line-Eingang 6.3 mm Klinke, 4x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke DC-gekoppelt, S/PDIF Eingang coaxial, MIDI Ein- und Ausgang, 2x Stereo...

Kürzlich besucht
Icon Platform Nano

Icon Platform Nano; USB 2.0 DAW-Controller; berührungsempfindlicher Motorfader mit 10-Bit Auflösung; 4x Endlosregler mit je zwei Funktionen; hintergrundbeleuchteten Tasten für Mute, Solo, Automation sowie Transportsteuerung; umschaltbare Bänke mit 8 Kanälen oder Einzel-Kanal; hintergrundbeleuchtetes LCD-Display; 12-Segment LED zur Anzeige von SMPTE...

Kürzlich besucht
Gator G-LCD-TOTE60

Gator G-LCD-TOTE60, Hochwertige LCD Transport Bag, für bis zu 60" LCD Screens, Polyethylen-Schutzschild, gepolsterte Griffe, abnehmbarer Tragegurt, 25mm PE-Schaumstoffpolsterung, 360° Stoßabsorbierung, Außentasche für Zubehör, schwarz, Außenmaße (LxBxH): 143,5 x 85 x 15,2 cm, Innenmaße (LxBxH): 138,4 x 80 x 12,7...

Kürzlich besucht
Turbosound iQ TS-PC12-1 Cover

Turbosound iQ TS-PC12-1, Schutzhülle, wasserabweisendes Deluxe-Cover für 12"-Lautsprecher, besonders geeignet für Turbosound iQ12 und iX12, Obermaterial: stabiles, mehrlagiges schwarzes Nylon,verhindert das Eindringen von Staub und Schmutz, Innenfutter aus Schaumstoff sorgt für perfekten Schutz beim Transport, Eingrifföffnungen bieten Zugang zu den...

Kürzlich besucht
Adam Hall Defender MICRO 2

Adam Hall Defender MICRO 2, Kabelbrücke mit 2 Kanälen, lasergeschnittene rutsch- und trittfeste 3D-Oberfläche, patentiertes selbstreinigendes Scharnier, bequemes Verriegelungssystem, 2 Kanäle je 35 x 30 mm, Belastbarkeit ca. 2 t / 20 x 20 cm, Brandschutzklasse B2 (DIN 4102), DEKRA-zertifiziert...

Kürzlich besucht
iZotope Mix & Master Bundle Adv Cross

iZotope Mix & Master Bundle Advanced Crossgrade (ESD); Plugin-Bundle; Crossgrade von jedem registrierten iZotope-Produkt (ausgenommen DDLY, Moebius und alle Free-Plugins); zwei innovative Mix- und Mastering-Werkzeuge; bestehend aus Neutron 3 Standard und Ozone 8 Standard; unterstützte Formate (nur 64-Bit): VST2 /...

Kürzlich besucht
Antares Auto-Tune EFX+

Antares Auto-Tune EFX+ (ESD); Tonhöhenkorrektur-Plugin; Software zur automatischen oder manuellen Intonationskorrektur in Echtzeit; Retune-Speed-Parameter zur genauen Geschwindigkeitseinstellung der Intonationsanpassung von subtil bis zum bekannten Auto-Tune-Effekt; Humanize-Funktion zur Verringerung von Artefakten; Auto-EFX Multieffektrack mit 6 verschiedenen Effektmodulen und XY-Pad zur Echtzeitparametersteuerung;...

Kürzlich besucht
RCF Art 312 MK III

RCF Art 312 MK III passive Fullrangebox 12" 1", 300 Watt (RMS), 90°x60° 12" Woofer und 1" Treiber mit 1,5" Mylar-Membrane, 8 Ohm, 127 db max., Speaker Twist In/Out, Kunststoffgehäuse, 4 x M10-Flugpunkte und drei Griffe, Stativflansch, Maße H/B/T 680...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.