Dunlop Jazz III Pick Variety Pack

255

Plektren-Set

bestehend aus 6 verschiedenen Plektren:

  • Nylon Jazz III Red (47 3 N)
  • Nylon Max Grip Jazz III Carbon Fiber (471 3 C)
  • Nylon Jazz III XL Black (47 S XL)
  • Tortex Jazz M3 (427 M 3, Green)
  • Ultex Jazz III (427)
  • Ultex Jazz III XL (427 XL)
Erhältlich seit Januar 2018
Artikelnummer 430694
Verkaufseinheit 1 Stück
Stärke variabel
Liefermenge 6
€ 5,30
Inkl. MwSt. zzgl. € 4,80 Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versand bis voraussichtlich Donnerstag, 7.07.
1

255 Kundenbewertungen

133 Rezensionen

.
Perfekt zum Testen!
.Tom 28.04.2020
Ich habe bisher die JazzIII XL gespielt und bin durch das Variety Pack von den Ultex JazzIII überzeugt worden. Spiele diese jetzt als mein Standartplek. Bis auf das Tortex, welches für mich zu dünn und rutschig ist, gefällt mir aber in dem Pack jedes Plek!

Empfehlung für alle, die wissen, dass sie das JazzIII-Shape spielen wollen und sich noch nicht sicher sind, welche Serie sie bevorzugen.
Grip
Langlebigkeit
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

E5
Tolles Set
Eierkuchen 5 25.02.2022
Habe mir das Set gekauft, da es sehr variabel ist. Am besten spielt sich das schwarze kleine (glaube das heißt Jazz III). Kaufempfehlung!
Grip
Langlebigkeit
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

JR
Gute Auswahl an sehr kontrastreichen Plektren
Jules Ryberski 14.03.2018
Dunlop Jazz IIIs sind, egal, in welcher Form, sehr beliebte Plektren. Wie bei allen Plektren sind Einsatz und persönliche Präferenz entscheidend für die letztlich Wahl des Plektrums. Dunlop bietet Variety Packs an, damit Interessierte ähnliche Plektren miteinander vergleichen können. Eine Gute und sinnvolle Idee.
Ich selbst nutze für Leadgitarrenarbeit in so unterschiedlichen Genres wie Jazz, Pop, Soul, Rock und Hard Rock eher die großen, recht rigiden Jazz IIIs, und meine Vorliebe wurde durch das Variety Pack noch einmal bestätigt - allerdings war auch absehbar, dass nicht alle Jazz IIIs dem jeweiligen Geschmack entsprechen würden. Generell liegen die Plektren sehr gut in der Hand, sprechen schnell und präzise an, unterstützen bei entsprechenden Gitarren und Saiten ein definiertes und differenziertes Obertonverhalten und sind im direkten Vergleich zu anderen Plektren mit ähnlich guten Eigenschaften sehr langlebig.
Grip
Langlebigkeit
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

M
Es lohnt sich zu testen
Michael9153 21.02.2022
Picks sind nun einmal Verbrauchsmaterial, welches immer wieder erneuert werden muss.
Umso lohnender ist es, einmal andere Größen, Dicken, Materialien und Haptiken auszuprobieren, die der eigenen Spielweise, anderer Stilistik und ggf. einem zwischenzeitlich neuen oder anderen Instrument mehr entgegenkommen.
Die Jazz-Picks sind nicht nur für Jazz geeignet, ich mag sie insbesondere, weil sie relativ klein und ziemlich hart sind und damit einen definierten Anschlag und schnellere Soli unterstützen.
Wenn der oder die Lieblingspick(s) gefunden sind kann man sich zielgerichtet ein sortenreines Päckchen davon kaufen.
Grip
Langlebigkeit
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden