dB Technologies ES602

PA-Komplettset

  • einzeln als kompaktes Mono-System oder in Kombination von zwei es602 als leistungsfähigeres Stereo-System nutzbar
  • inkl. 1 höhenverstellbare Distanzstange und 2 m Speaker Twist-Kabel

es602 Subwoofer

  • 10" Bass-Reflex-Subwoofer
  • Digitale Bi-Amping Endstufe mit 800 W
  • 24-Bit DSP inkl. 8 Presets
  • Dual-Active-Limiter
  • XLR/Klinke Kombi-Eingang für Mic/Line-Signale
  • XLR Parallel-Ausgang
  • Cinch Stereoeingang
  • Speaker Twist-Ausgang für es602 Top
  • Abmessungen: 300 x 400 x 430 mm
  • Gewicht: 14,2 kg
  • passende Tasche: Art. 381995 (nicht im Lieferumfang enthalten)

es602 Top

  • 4x 3" Mittel-Hochtoneinheit
  • Speaker Twist-Anschluss
  • Abmessungen: 35 x 360 x 127 mm
  • Gewicht :1,9 kg
  • passende Tasche: Art. 373942 (nicht im Lieferumfang enthalten)

Weitere Infos

Kunststoffgehäuse Nein
Satellitensystem Ja
Inkl. Mixer Ja
Inkl. Ständer Ja
Inkl. Kabel Ja
Hochtöner 1" und größer Ja
Mitteltöner im Topteil 4x 3"
Bestückung der Tieftöner 1x 10"

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

dB Technologies ES602
85% kauften genau dieses Produkt
dB Technologies ES602
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
€ 325 In den Warenkorb
dB Technologies ES503 Stereo
3% kauften dB Technologies ES503 Stereo € 839
dB Technologies ES802
3% kauften dB Technologies ES802 € 699
ANT B-Twig 8
1% kauften ANT B-Twig 8 € 498
Unsere beliebtesten DJ Sets
51 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.6 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
43 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Unglaubliches Preis/Leistungsverhältnis

Lydan, 11.04.2018
Wir benützen zwei ES 602 im Proberaum und sind mit der gebotenen Leistung mehr als zufrieden. Der Sound ist ausgewogen, warm und ausreichend definiert. Allerdings ist bei uns ein GoRack vorgeschaltet, was ein bisschen mehr Präsenz und Druck erzeugt. Als Mischpult dient das Soundcraft EFX8. - Was im Gegensatz zur Turbosound auffällt, ist, dass verschiedene Musikstile gut klingen. Selbst Klassik kommt sehr angenehm rüber. Und besonders gut wird der Pianoklang des Roland FP-30 wiedergegeben. Aber auch Synthies, E-Drums und Gesang klingen natürlich und druckvoll.
Vorgeschichte: Wir hatten die letzten Jahre Gesang, Keyboard, Piano und teilweise Playbacks über eine Bose L1 Mod. I abgespielt, und wegen des hohen Preises zwangsläufig in Mono, was immer ein Kompromiss war. Dennoch setzte die Bose-Anlage insbesondere bezüglich der Verstärkung des Gesangs Maßstäbe. Aber eines schönen Tages verabschiedete sich das Teil mit zwei lauten Knacksern und blieb seither stumm. Der Support der Firma Bose war unbefriedigend. Unser Modell wurde nicht mehr unterstützt. Statt dessen wurde ein Rabatt bei Neukauf angeboten. Traurig! Jetzt sitzen wir auf 42 kg Elektronikschrott.
Nach langem Suchen und Vergleichen kamen wir auf die Turbosound iP1000, von der wir gerade noch 2 Exemplare bestellen konnten, bevor sie bei Thomann nicht mehr erhältlich waren. Der Sound hat uns sehr beeindruckt, wirkte aber nicht bei jedem Musikstil gut. Wir hätten aber unseren würdigen Nachfolger gefunden, wenn nicht die eine Anlage einen Defekt gehabt hätte. Nach etwa einer halben Stunde begann sie wie ein Wasserfall zu rauschen. Und da es keinen Ersatz mehr gab, gingen leider beide iP1000 zurück, was wir sehr bedauert haben.
Da Thomann die dB ES 602 zu einem Superpreis anbot, wollten wir nicht zuletzt auch aufgrund der vielen positiven Rezensionen einen Versuch wagen. - Angekommen, ausgepackt, angeschlossen... und... erst einmal Enttäuschung, denn im Vergleich zur Turbosound wirkte der Sound weniger definiert. Allerdings änderte sich dieser erste Eindruck bald. Nach dem Abspielen verschiedener Musikstile und einigen EQ-Anpassungen, sowie dem Einsatz des bereits erwähnten GoRack konnte der Sound durchaus überzeugen. Die Bässe sind so stark, dass sie in unserem kleineren Proberaum gedrosselt werden müssen. Die Mitten und Höhen sind angenehm, nicht schrill und auch nicht dumpf. Mit jedem Tag wächst die Freude an der db und die Bose ist längst vergessen. Die Italiener haben wirklich erstaunliche Arbeit geleistet. Und das Support-Team von db ist übrigens auch sehr reaktiv.
Kleines Manko:
Tatsächlich bewegen sich die Topteile auf den Stangen, wie das auch in anderen Rezensionen bereits erwähnt wurde. Wie die Köpfe von Sonnenblumen drehen sie sich je nach Lust und Laune. Aber... wir haben eine einfache Lösung dafür gefunden. Wir umwickelten die Stange einfach mit zwei, drei Lagen Frischhaltefolie (diejenige, die dehnbar ist und aneinander haften bleibt). Danach das Topteil wieder drauf gesteckt. Und siehe da: Alles ist stabil und es entstehen auch keine unerwünschten Vibrationen mehr.
Fazit: Bei diesem Preis kann man nichts falsch machen. Im Gegenteil! Die Anlage klingt besser als so manche teure. Und... wie immer ein großes Dankeschön an Thomann!!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Positiver erster Eindruck

Tobias7875, 30.10.2016
Lange habe ich versucht, Informationen über die dB Technologies ES602 im Internet zu finden. Zu exakt dieser Anlage gab es aber weder konkrete Testberichte, noch Kundenmeinungen. Seit längerem suche ich für den mobilen DJ-Betrieb eine Anlage für kleinere Events, die sich einfacher aufbauen und platzsparender transportieren lässt als meine zwei 12" Tops und der passende 18" Subwoofer von Electro Voice.

Ein befreundeter DJ hat seit einigen Monaten die größere Version ES802 im Einsatz, die ich live auf einer Hochzeit hören konnte. Ich war erst skeptisch, dann im Betrieb aber durchaus positiv überrascht. Lediglich die Höhen waren etwas spitz bei höheren Lautstärken. Kleiner Griff an den Mischpult EQ und das Problem war gelöst.

Grundsätzlich sind Säulensysteme aktuell ja recht angesagt. Als Konsument habe ich das Gefühl, dass sich in diesem Bereich für die Hersteller auch noch Geld verdienen lässt, während die klassischen 12" Tops ja einem ordentlichen Preisdruck unterliegen. Die üblichen Säulensysteme/ Klein-PAs kosten pro (Mono-) System zwischen 650 bis zu mehreren tausend Euro.
Und dann kommt auf einemal db technologies und halbiert den Preis für die Einstiegsserie ES602. Zuerst dachte ich, es läge ein Fehler bei thomann vor. Nachdem der Preis aber bei besagten 333? blieb, habe ich mir testweise zwei Systeme bestellt.

Vorab muss gesagt werden, dass ich die PA noch nicht im DJ Einsatz live testen konnte. Diese Bewertung bezieht sich auf den ersten Eindruck, nachdem mit verschiedenem Material getestet wurde.

Verpackung: Das System kommt super verpackt an, alles sitzt fest und lässt sich dank des geringen Gewichts der Komponenten leicht alleine auspacken.

Erstes Anschließen: Der Anschluss verläuft absolut entspannt und einfach. die zwei kurzen Stangen zusammengeschraubt, die untere in den Sub, die obere ausgefahren und mit einer Hand das 2kg Top oben drauf. Speakon-Kabel dran, mit mitgeliefertem Kabelklett hinten befestigt. Stromkabel dran und dann per XLR an den Mixer. Dauer pro System maximal zwei Minuten. Absolut top. Was mich aktuell verwundert: Anschluss meines Mixers an Sub 1 mit Cinch.Kabel, weiter in Sub 2 über "Link" mit XLR-Kabel funktioniert nicht. Geht vielleicht nur, wenn man auch per XLR in die Box geht?

Eindruck Verarbeitung: Der Sub fühlt sich absolut wertig an, trotz des geringen Gewichtes. Der Strukturlack und das Frontgitter schauen gut aus, die Potis und Schalter lassen sich angenehm bedienen. Die Distanzstange steckt fest in der Box. Sie wirkt nicht super robust aber für die kleinen Tops reicht es mehr als genug. Voll ausgefahren bringen sie die Tops so weit hoch, dass sie auch große Gäste überragen. Die mitgelieferten Speakon Kabel wirken von den Anschlüssen her eher billig und sind leider auch etwas kutz geraten. Sind die Tops ganz oben, lassen sich die Kabel nicht mehr so schön mit dem Kabelklett befestigen, es entsteht ein Kabel-Dreieck. Bei einem System, was nicht zuletzt wegen der Optik gekauft wird, hätte man die 20 cm vielleicht noch investieren können. Die Tops machen für eine 2kg Plastikbox einen ordentlichen Eindruck. Leider kann man die Tops nicht an der Distanzstangen festdrehen, sodass sie sich leicht verdrehen lassen. Bei diesem geringen Gewicht ein Nachteil. In der Praxis werde ich wohl einmal mit Gaffa die Stange umwickeln, damit es hält. Nicht die ideale Lösung.

Sound: Wie oben beschrieben, ist noch kein endgültiges Urteil möglich. Der erste Eindruck ist aber durchaus positiv. Ich spiele meist Konservenmusik, entsprechend werde ich am DSP eine Einstallung wählen, die den Bass stärker betont. Besonders gefällt mir die Wiedergabe von akustischer Musik oder Jazz, wenn auch man bei den Mitten kein HighEnd erwarten darf. HipHop oder House ist nicht die natürliche Stärke von 10" Subs, jedoch klingt es in kleineren Räumen auch damit durchaus anständig. Klingt größer, als es aussieht.

Fazit: Optisch genial, Verarbeitung bis auf Details in Ordnung, der erste Sound-Eindruck ist ebenfalls positiv. Mal schauen, wie sich das System bei den ersten Live-Einsätzen schlagen wird.

Update: Inzwischen konnte ich die Anlage live ausgiebig testen. Zuerst, was mich stört: Die Oberfläche der Subs ist extrem anfällig was Macken und Kratzer angeht. Gleich beim ersten Einsatz ist an einer Stelle nach leichter Berührung die Farbe bis aufs Holz weg. Ohne Taschen ist ein Einsatz nicht sinnvoll. Die Stromanschlüsse wirken eher labil, man sollte bei der Aufstellung darauf achten, die Rückseite der Subs entsprechend zu schützen. Irgendwo muss sich der Preis ja bemerkbar machen.
Zum Positiven: Lautstärke ist (bei realistischem Einsatz indoor bis 70-80 Leute, gemischte Musik) absolut kein Problem. Bin überrascht über das Bassfundament, wenn auch die Subs aufgrund der höheren Trennfrequenz natürlich nicht ganz so kanckig spielen wie ein bei 100 oder 120 Hz getrennter Sub. Insgesamt empfinde ich den Klang in der neutralen DSP Einstellung als am besten. Wenn es laut wird, fahre ich am Mischpult die Höhen leicht runter. Wer direkt vor dem Hochtöner tanzt, empfindet den Sound als etwas spitz, da sich die Frequenzen (der Sub am Boden) erst nach einer kleinen Distanz ideal mischen. Die Sprachverständlichkeit bei Durchsagen ist nicht überragend aber vollkommen in Ordnung. Feedback hat man bei der Verwendung guter Mikros so gut wie gar nicht, selbst wenn der Sprecher 1 Meter vor dem Speaker steht.

Würde die ES 602 wieder kaufen und freue mich über das unkomplizierte Handling in Verbindung mit insgesamt gutem Klang.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Live-Übertragung aus der Abteilung
Unsere Mitarbeiter zeigen Ihnen gerne ihr Wunschprodukt live vor Ort und beraten Sie bei der Auswahl.
Abteilung besuchen
Live-Übertragung aus der Abteilung
Sie sind schon fast in unserem Laden!
1. Browser
ist kompatibel

Dieser Service funktioniert mit den meisten Browsern. Sollten Sie Probleme habe können Sie zum Beispiel Firefox oder Chrome verwenden.

2. Mikrofon
keine Verbindung

Damit unser Mitarbeiter Sie hören kann benötigen Sie ein Mikrofon und müssen ihrem Browser den Zugriff darauf genehmigen.

3. Sicherheit
ist kompatibel

Während der Beratung können wir Sie hören aber nicht sehen.

Live-Übertragung aus der Abteilung
Was ist das?
Mit der Live-Videoberatung können Sie unsere Abteilungen besuchen und sich Ihr Wunsch-Equipment direkt in Europas größtem Musikhaus vorführen lassen. Sie können dabei unseren Mitarbeitern Fragen stellen oder Anweisungen geben. Keine Sorge: Wir können Sie nur hören, aber nicht sehen.
Wann kann ichs benutzen?
Die Live-Videoberatung steht bei ausgewählten Produkten zur Verfügung und wird bei diesen Produkten automatisch auf der Produktseite eingeblendet, sobald Mitarbeiter für die Online-Beratung zur Verfügung stehen.
Wie funktioniert das?
Sie benötigen einen PC oder Mac mit Mikrofon und einen modernen Browser. Am besten verwenden Sie die neueste Version von Chrome oder Firefox. Vor dem Verbindungsaufbau wird Ihr Browser Sie nach der Berechtigung fragen, auf Ihr Mikrofon zugreifen zu dürfen.
Mögliche Probleme
Das System befindet sich noch in der Testphase und unsere Mitarbeiter lernen noch, Ihnen ein bestmögliches Erlebnis bieten zu können. Dennoch kann es sein, dass wir Sie nicht verstehen (bitte deutlich und nur auf Deutsch oder Englisch sprechen), Equipment kurzfristig von anderen Kunden blockiert wird oder dass Verbindungsprobleme auftreten können. Bitte zögern Sie nicht, uns Feedback zu geben, damit wir daraus lernen und besser werden können.
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
PA-Anlagen
PA-Anlagen
Wie kommt der Sound von der Bühne zum Publikum?
Online-Ratgeber
PA-Anlagen
PA-Anlagen
Wie kommt der Sound von der Bühne zum Publikum?
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Dante AVIO Analog Output Adapter 0x2 Electro Harmonix Oceans 11 Reverb C.Giant LP-6210C Black Presonus Studio One 4 Pro UG Prof/Prod Vic Firth SIH2 Steinberg UR-RT2 TritonAudio FetHead Roland TM-6 Pro Drum Trigger Module Fender SQ J.Mascis Jazzmaster 2018 Dante AVIO Analog Input Adapter 2x0 Marshall Major III Bluetooth Black Harley Benton TE-7 FanFret FBB 2018 DLX
Für Sie empfohlen
Dante AVIO Analog Output Adapter 0x2

Dante AVIO Analog Output Adapter 0x2; ermöglicht die Ausgabe analoger Audio-Line-Signale aus einem Dante Netzwerk; 96 kHz / 24 Bit; robustes Gehäuse; voll funktionsfähige Dante-Schnittstelle; einstellbare Signalpegel: +18dBu / +4dBu / 0dBu/ 0dBV /-10dBV (über Dante Controller); Frequenzbereich: 20Hz bis...

Zum Produkt
€ 168
Für Sie empfohlen
Electro Harmonix Oceans 11 Reverb

Electro Harmonix Oceans 11 Reverb, Effektpedal, 11 verschiedene Reverb-Typen: HALL, SPRING, PLATE, REVRS, ECHO, TREM, MOD, DYNA, AUTO-INF, SHIM und POLY, Tails-Schalter: Wähle, ob der Hall natürlich ausklingt oder sofort stoppt, wenn das Pedal auf Bypass geschaltet wird, einfacher Zugriff...

Zum Produkt
€ 149
Für Sie empfohlen
C.Giant LP-6210C Black

C.Giant LP-6210C Keyboard 61 Tasten mit Anschlagdynamik, 162 Sounds, 200 Rhythmen, 61 Percussion Effekte, 50 Demo Songs, Fill in, Sync- und Rhythmen Variationen, Split Funktion, Chord, Aufnahme Funktion, Pitch Bend Rad, Mikroeingang, Line out Buchsen, Kopfhörerausgang, Sustain Pedal Anschluss, USB/...

Zum Produkt
€ 68
Für Sie empfohlen
Presonus Studio One 4 Pro UG Prof/Prod

Presonus Studio One 4 Professional Upgrade Professional 1-3 / Producer 2 (ESD); Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); Upgrade von Presonus Studio One Professional 1-3 / Producer 2 auf Studio One 4 Professional; konsequente Ein-Fenster-Philosophie; durchgängige Drag-and-Drop-Funktionalität; Projektseite ermöglicht integriertes Mastering mit DDP-Export, Redbook-CD-Erstellung...

Zum Produkt
€ 145
Für Sie empfohlen
Vic Firth SIH2

Vic Firth SIH2 Kopfhörer (extrem geschlossenes System mit Gesamtlärmpegelreduzierung um ca. 25 db), Nachfolger des legendären SIH-1, verbesserter Klang, sehr gut geeignet für Drummer oder als Studio Kopfhörer,

Zum Produkt
€ 77
Für Sie empfohlen
Steinberg UR-RT2

Steinberg UR-RT2; 4 x 2 USB 2.0 Audio-Interface; bis zu 24-Bit/192 kHz; 2 Class-A D-PRE Mikrofonvorverstärker mit +48V Phantomspannung; Rupert Neve Designs Transformator zuschaltbar an jedem Fronteingang; 2 analoge XLR/Klinken Combo-Eingänge plus 2 Line-Eingänge, Hi-Z Schalter am Eingang 1 für...

Zum Produkt
€ 328
(1)
Für Sie empfohlen
TritonAudio FetHead

TritonAudio FetHead, Mikrofonvorverstärker, XLR 3-pol female XLR 3-pol male, extrem rauscharmer Class A JFet Verstärker, 27dB Verstärkung (@3 KOhm load), 4 aufeinander abgestimmte JFets, 24-48V Phantomspeisung benötigt, für dynamische und Bändchenmikrofone, lässt Phantomspeisung NICHT zum Mikrofon durch

Zum Produkt
€ 68
(1)
Für Sie empfohlen
Roland TM-6 Pro Drum Trigger Module

Roland TM-6 Pro Drum Trigger Module, für Akustik-Drummer die ihr Schlagzeug mit elektronischen Sounds erweitern möchten, 500 One-Shot Samples, 268 V-Drum Sounds, 80 Drumkits, SDHC-Kartenschacht für das Importieren von eigenen Samples, 6x 6,3mm Stereoklinken Trigger Inputs, mit optionalen Splitkabel max....

Zum Produkt
€ 793
Für Sie empfohlen
Fender SQ J.Mascis Jazzmaster 2018

Fender Squier J.Mascis Jazzmaster 2018 E-Gitarre, Artist Model, Linde Korpus, Ahorn Hals, C-Shape, Indian Laurel Griffbrett, 21 Jumbo Bünde, Sattelbreite 42,5mm, Mensur 648mm, 2x Jazzmaster Single Coil Pickups, Adjusto-Matic Brücke mit Vintage Style Floating Tremolo, Toggle Schalter, Gold Anodized Aluminium...

Zum Produkt
€ 479
Für Sie empfohlen
Dante AVIO Analog Input Adapter 2x0

Dante AVIO Analog Input Adapter 2x0; wandelt analoge Audio-Line-Signale und speißt diese in ein Dante Netzwerk; 96 kHz / 24 Bit; robustes Gehäuse; voll funktionsfähige Dante-Schnittstelle; einstellbare Signalpegel: +24dBu / +4dBu / 0dBu/ 0dBV /-10dBV (über Dante Controller); Frequenzbereich: 20Hz...

Zum Produkt
€ 168
Für Sie empfohlen
Marshall Major III Bluetooth Black

Marshall Major III Bluetooth Black Stereo Kopfhörer, ohraufliegend, geschlossen, faltbar, 40 mm dynamischer Treiber, Bluetooth aptX Technologie, bis zu 30 Std. Bluetooth Betriebszeit, Bedienelement am Kopfhörer, Musik Share (ein weiterer Hörer kann zusätzlich zum Mithören mit einem 3,5 mm Klinkenstecker...

Zum Produkt
€ 138
Für Sie empfohlen
Harley Benton TE-7 FanFret FBB 2018 DLX

Harley Benton TE-7 FanFret FBB 2018 DLX, 7-Saitige Fanned Fret E-Gitarre, TE-Style mit reversed headstock, Korpus: Esche, Decke: Flame Maple, Hals: 5-tlg Ahorn/Nato, Halsbefestigung: geschraubt, Halsform: Modern C-Profil, Griffbrett: Roseacer, Einlagen: offset DOT, 24 fanned Jumbo Bünde, Sattel: Graphite Black,...

Zum Produkt
€ 298
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.