Daddario NYXL1046

E-Gitarrensaiten

  • High-Carbon-Stahllegierung
  • Round Wound
  • Stärke: 010 - 013 - 017 - w26 - 036 - 046
  • 30% reißfester
  • höherer Output
  • Leistungsanstieg bei 2 kHz bis 5 kHz sorgt für mehr Punch, Crunch und Biss

Weitere Infos

Saitenstärke 010 - 046
Saitenstärke 0,010" – 0,046"
Material Stahl
G-Saite umwickelt Nein

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Daddario NYXL1046
50% kauften genau dieses Produkt
Daddario NYXL1046
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
€ 11,90 In den Warenkorb
Ernie Ball 2221
8% kauften Ernie Ball 2221 € 5,30
Daddario NYXL1046-3P
8% kauften Daddario NYXL1046-3P € 29
Daddario NYXL1052
6% kauften Daddario NYXL1052 € 12,30
Daddario XTE1046 Regular Light
5% kauften Daddario XTE1046 Regular Light € 11,90
Unsere beliebtesten .010 Saitensätze
429 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.7 /5
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Den Preis tatsächlich wert
Eric623, 14.07.2016
Wir haben, auch was Saiten angeht, inzwischen schon so viele eigenartige oder vollkommen überheblich angepriesene Produkte gesehen.
Da fragt man sich - ist der Preis dieser neuen Serie von D'Addario gerechtfertigt? Immerhin sind sie nicht beschichtet, das Geheimnis liegt hauptsächlich in einer anderen Legierung.

Und ich kann sagen - ja, der Preis IST gerechtfertigt. Ich habe diese Saiten letzten Sommer ausgiebig auf meiner Hauptgitarre Langzeit-getestet... Unterrichten, Recording, Gigs, Üben, und das ohne Saitenwechsel.
Selbst nach dieser Tortur bei Hochsommer-Temperaturen waren die Saiten immer noch gut spielbar, keine gerissen, und sie klangen noch immer gut. Im Vergleich zu den normalen XLs habe ich eine höhere Lebensdauer bemerkt.
Obendrein sind sie etwas lauter (deutlich hörbar, wenn man den Sound seiner Lieblingsaxt mit normalen Saiten kennt) und etwas brillanter. Ob die Saiten besser in Tune bleiben, kann ich nicht sagen, denn ich spiele entweder ein FR-System oder Gitarren OHNE Vibratosystem, und nutze Locking-Mechaniken und Graphit oder Nut Sauce, so dass Tuning-Stabilität meist ohnehin kein Thema ist. Wenn das Video von D'Addario mit der "Brutal-Whammy-Maschine" aber wirklich realistisch ist (verschiedene Konkurrenzsaiten und NYXL auf einem Vibratosystem montiert, das von einer Maschine immer wieder heftig betätigt wird), dann sollte auch das mit den NYXLs besser werden.
Unter diesen Gesichtspunkten kann ich diese Saiten echt nur empfehlen, denn die erhöhte Lebensdauer und der brillantere, fettere Sound rechtfertigt den höheren Preis.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Gute und hochwertige Saiten...
26.08.2014
Habe diese Saiten zusammen mit noch ein paar anderen bestellt(soll heißen Ernie Ball 2727 und 2221) und bin von diesen bisher am meisten angetan. Ich mute meinen Saiten des öfteren Umstimmen in größerem Umfang zu(Standard E bis Drop C und noch einiges dazwischen) und diese hier halten das bisher sehr gut aus. Andere haben nach ein paar Wochen da schon aufgegeben, beziehungsweise leierten sie aus. In Drop C sind die Saiten natürlich etwas lasch, hier muss ich aber erstaunt anmerken, dass sie sich sogar in solch tiefen Tunings gut bespielen lassen, wenn man denn nicht gerade auf sehr straff gespannt Saiten steht(spiele auf einer Gitarre mit Standard-Mensur, auf einer Baritone sieht es vielleicht sogar besser aus).
Dass die Saiten mehr Output haben sollen als andere konnte ich so erstmal nicht direkt feststellen, allerdings scheinen sie mir in den Mitten/Höhen etwas mehr "Dampf zu machen".
Insgesamt bin ich mit diesen Saiten sehr zufrieden und sollten sie meine Torturen noch einige Zeit länger aushalten, bin ich durchaus bereit, etwas mehr Geld für diese Langlebigkeit zu zahlen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Absoluter Gewinner auf der Langstrecke!
marcushh, 06.07.2018
Saiten zu bewerten finde ich schwierig, weil es sehr stark nach persönlichen Präferenzen geht.
Ich versuche trotzdem, einen möglichst objektiven Eindruck zu geben:

Klang
Diese Saiten eignen sich für alle Klangspektren, Sounds und Spielstile. Für meine Ohren sind die Bässe eher druckvoll und die Höhen eher dezent. Sobald die Saiten aufgezogen sind, präsentieren sie sich als zuverlässige Klangerzeuger. Eine der größten Stärken der Daddarios ist, dass sie immer gleich klingen: Ob zwei Stunden nach dem Aufziehen oder nach vier Wochen, diese Saiten sind tatsächlich "klangstabil".

Haptik
Die Saiten fühlen sich großartig an. Sliden, benden etc., alles geht sehr angenehm von der Hand und ist kein Problem. Die E/A/D-Beschichtung/Umwickelung schont auch tatsächlich die Finger.

Qualität & Preis-Leistung
Fast 13 Euro - ein stolzer Preis. Für mich ist es die Investition aber wert: seltenere Saitenwechsel, guter und stabiler sound, tolles handling (Spielgefühl). Insgesamt ist es günstiger und für die Finger schonender, wenn man diese Saiten nutzt.

Im Vergleich
Die preisähnlichen Elixir sind eher Sprinter, also anfangs brillianter, aber qualitativ nachlassend. Die Daddarios punkten dagegen mit ihrer Gleichmäßigkeit (s.o.).

Fazit
Für mich sind diese Saiten perfekt und kriegen deshalb auch eine klare Kaufempfehlung. Einfach mal ausprobieren, für viele wird es sich lohnen. (Ich bevorzuge übrigens den günstigeren Dreierpack.)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
DaddarioNYXL1046
MauTe, 27.02.2021
Man entwickelt sich ja weiter, vom anknoten gerissener Saiten um sich das Geld zu sparen bis zum regelmäßigen Wechsel des kompletten Satz. Die Seiten von Daddario habe ich früher schon genutzt. Nach einem kurzen Ausflug zu Fender Saiten bin ich aber doch wieder hier gelandet. Der Sound ist gefällig und sie halten gut. Die Stimmung vielleicht tatsächlich einen Tick besser als die Fender!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
€ 11,90
Inkl. MwSt. zzgl. € 4,80 Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Zustellung voraussichtlich zwischen Freitag, 18.06. und Samstag, 19.06.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Saitenkunde
Saitenkunde
Saiten gehören eher zu den stief­müt­ter­lich behandelten Dingen des musikalischen Lebens - ganz zu unrecht!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab € 99 versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
Kürzlich besucht
iZotope Community Appreciation Bundle

iZotope Community Appreciation Bundle (ESD); Plugin-Bundle; 11 grundlegende Werkzeuge zur Audiobearbeitung und kreativen Musikproduktion; besteht aus Nectar Elements, Neutron Elements, Ozone Elements, RX Elements, BreakTweaker, Stutter Edit 2, Iris 2, Trash 2 sowie Exponential Audio Excalibur, PhoenixVerb und R2

3
(3)
Kürzlich besucht
DSM & Humboldt Simplifier DLX Amp/Cab Sim

DSM & Humboldt Simplifier Deluxe Amp/Cab Simulator; Effektpedal für E-Gitarre; Vorverstärker-, Endstufen- und Boxensimulator; vollständig analoger 0 Watt Zweikanal-Verstärker, mit Boxensimulator, mehrstufigem Reverb und vielseitigen Anschlussmöglichkeiten; alles in einem extrem kleinen Format; 2 Vorverstärker in Studioqualität; jeder Kanal bietet: 3…

2
(2)
Kürzlich besucht
Quilter Superblock US

Quilter Superblock US, Transistor Pedalboard Verstärker für E-Gitarre; Drei klassische US-Verstärker Voicings: 60 Tweed, 62 Blonde & 65 Black; vergleichbare Leistung wie ein 25-Watt-Röhrenverstärker, mit dem mitgelieferten PS-24 Netzteil oder 1-Watt Low-Power Modus mit einem herkömmlichen 9-V-Netzteil; zwei Cab Sims…

Kürzlich besucht
Casio CT-S1BK

Casio CT-S1BK Keyboard im Piano-Look, 61 anschlagdynamische Tasten, AiX Sound Source Klangerzeugung, 64 stimmig polyphone, 61 Sounds, Reverb, Chorus, Delay, DSP, Master EQ, Volume Sync EQ, Anbindungsmöglichkeit an die kostenlose Chordana Play For Keyboard Lern-App, Midi, Transponierung, Metronom, Midi Recorder,…

Kürzlich besucht
Polyend Tracker AE Legowelt

Polyend Tracker AE Legowelt; Limited Artist Edition; individuelles Design; inkl. orig. Projektdateien und Sample Packs; Stand Alone Hardware Tracker; Step Sequencer & Song Arranger; Sampler (Forward, 1 Shot, Backward, Ping-Pong); Granular Synthesizer; Wavetable Synthesizer (kompatibel zu Ableton Wave und Serum);…

Kürzlich besucht
RAV Vast D Major red

RAV Vast2 D-Dur red edition, d/ g, a,h, c#1, d1, e1, f#1, a1, Zungentrommel in Handpan-Optik, 2mm Stahl, Durchmesser 51cm, Höhe 17cm, Gewicht 5,9kg, inkl.Tasche

39
(39)
Kürzlich besucht
Blue Microphones Yeti Blackout

Blue Microphones Yeti Blackout; Multi-Pattern USB Kondensatormikrofon für Recording und Streaming; drei 14 mm Kondensatorkapseln mit vier unterschiedlichen Richtcharakteristiken; Richtcharakteristik: Niere, Acht, Kugel, Stereo; Frequenzbereich: 20Hz - 20kHz; Max. Schalldruck: 120 dB (THD: 0,5% 1 kHz); Samplerate: 48 kHz; Auflösung:…

Kürzlich besucht
Fender SQ Affinity P Bass PJ CFM

Fender Squier Affinity Precision Bass PJ Charcoal Frost Metallic; Precision E-Bass, Affinity Serie; Korpus: Pappel; Hals: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: C; Griffbrett: Lorbeer; Einlagen: Pearloid Dots; 20 Medium Jumbo Bünde; Sattel: synthetischer Knochen; Sattelbreite: 41,3 mm (1,63"); Mensur: 864 mm…

1
(1)
Kürzlich besucht
Line6 HX Stomp XL

Line 6 HX Stomp XL; Multi-Effektpedal für E-Gitarre; Außergewöhnliche Klangqualität mit 123 dB Dynamikbereich, verfügt über denselben SHARC DSP-Chip und HX-Modelle wie der Helix, acht kapazitive Touch-Fußschalter mit farbkodierten LED-Ringen, mehr als 300 HX, Legacy-Verstärker, Lautsprecher und -Effekte, Unterstützt Impulsantworten…

2
(2)
Kürzlich besucht
Thomann Cats Kalimba Brown

Thomann Cats Kalimba Brown, aus Mahagoni, 17 Zungen in C-Dur Stimmung, Farbe: braun, Schalloch in Form zweier Katzen, inklusive robustem case, Stimmhammer und Reinigungstuch

Kürzlich besucht
Polyend Tracker AE Pete Cannon

Polyend Tracker AE Pete Cannon; Limited Artist Edition; individuelles Design; inkl. orig. Projektdateien und Sample Packs; Stand Alone Hardware Tracker; Step Sequencer & Song Arranger; Sampler (Forward, 1 Shot, Backward, Ping-Pong); Granular Synthesizer; Wavetable Synthesizer (kompatibel zu Ableton Wave und…

4
(4)
Kürzlich besucht
ESP LTD B-4E M NS

ESP LTD B-4E M NS, 4-Saiter E-Bass, Korpus: Mahagoni, Konstruktion: Neck-Thru, Mensur: 34", Hals: Mahagoni / Ahorn, Griffbrett: Ebenholz, Brücke: LTD BB-604 String Thru, Mechaniken: LTD, Anzahl Bünde: 24 XJ, Hardware: Schwarz Nickel, Hals Tonabnehmer: ESP Designed SB-4N, Brücken Tonabnehmer:…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.