Cameo HydraBeam 400 4x10W Cree RGBW

80
70th Anniversary Giveaway

70th Anniversary Giveaway

Beim Kauf dieses Produkts erhalten Sie eine Cameo Tragetasche im Wert von EUR 56,00 kostenlos.

Moving Head Bar

  • mit 4 Köpfen, die unabhängig voneinander gesteuert werden können
  • ausgestattet mit lichtstarken 10 W Quad-LEDs des führenden Herstellers Cree, die eine eng gebündelte Abstrahlung von 11° erzielen
  • die Moving Heads sind jeweils um 540° horizontal und 270° vertikal schwenkbar und werden von einem extrem geräuscharmen Lüfter gekühlt.
  • robuste Konstruktion aus schwarzem Stahlblech und ABS
  • hinterleuchtetes Display mit vier Tasten zur einfachen Bedienung
  • kann mit Netzspannungen von 100 bis 240 Volt betrieben werden
  • umfangreiche Montagemöglichkeiten, z.B. an Traversen, durch zwei Omega-Bügel und einen abnehmbaren Stativflansch

Technische Daten:

  • Farbspektrum: RGBW
  • LED Anzahl: 4
  • LED Typ: 10 W
  • Abstrahlwinkel: 11°
  • DMX Eingang: XLR 3-Pol male
  • DMX Ausgang: XLR 3-Pol female
  • DMX Modus: 6-Kanal, 10-Kanal, 19-Kanal, 32-Kanal
  • DMX Funktionen: Dimmer, TILT, PAN, Strobe, Color Change
  • PAN Bewegung: 540°
  • TILT Bewegung: 270°
  • Hochfrequenz Stroboskop:: >30 Hz
  • Standalone Modi: Auto Run, Sound Control
  • Bedienelemente: Enter, Mode, Value Down, Value Up
  • Anzeigeelemente: LED Display
  • Stromversorgung: 100 V AC - 240 V AC / 50 - 60 Hz
  • Leistungsaufnahme: 100 W
  • Stromversorgungsanschluss: IEC Gerätebuchse männlich
  • Gehäusematerial: Metall, ABS
  • Gehäusefarbe: Schwarz
  • Kühlung: leiser Lüfter
  • Beleuchtungsstärke: rot 10670 Lx1m, grün 19000 Lx1m, blau 3710 Lx1m, weiß 27600 Lx1m
  • Abmessungen ohne Haltebügel (B x H x T): 810 x 250 x 130
  • Gewicht: 7,5 kg
Erhältlich seit Mai 2015
Artikelnummer 362666
Verkaufseinheit 1 Stück
Art des Leuchtmittels LED
Leistung des Leuchtmittels 10 W
Rotierende Gobos Nein
Statische Gobos Nein
Motorischer Fokus Nein
Farbmischung RGBW
Prisma Nein
Iris Nein
Zoom Nein
Anzahl der Farbräder 0
Bauart ähnlich Movinghead
DMX Ansteuerung 1
Master / Slave 1
Fernbedienung nicht möglich
Musiksteuerung 1
Display 1
Mehr anzeigen
Geschenkt zu diesem Produkt
B-Stock ab € 368 verfügbar
€ 398
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versand bis voraussichtlich Donnerstag, 18.04.
1

80 Kundenbewertungen

4.7 / 5

Sie müssen eingeloggt sein, um Produkte bewerten zu können.

Hinweis: Um zu verhindern, dass Bewertungen auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Webseite nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben.

Nach dem Login finden Sie auch im Kundencenter unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Features

Lichtausbeute

Verarbeitung

49 Rezensionen

J
Viel Technik für verhältnismäßig wenig Geld
Juergen_ 18.01.2018
Positives: Wo bekommt man sonst noch so viele Movingheads so kompakt und preiswert?... gleich 4 am Stück! Im Vergleich zu meinem MH-X25 sind meine beiden Hydrabeams echt angenehm still von daher gibt's nix zu meckern.
Bewegungen sind schnell und für den Preis sehr akzeptabel u. präzise genug.

Die Lichtausbeute könnte etwas besser sein aber mir ist das nächst größere Modell dann doch schon wieder zu schwer für kleinere Events, Party etc. (von daher akzeptabel)

Das einzig Störende für mich ist die Farbmischung... Im Lichtstrahl sofern man ihn denn sieht im Nebel etc. passt das alles aber wo der Strahl den Boden trifft oder die Wand ist ein direktes Abbild der RGBW LED zu sehen (wenn man das mit Absicht so hinbekommen wollte würde es wahrscheinlich garnicht funktionieren)...also 4 messerscharfe Quadrate direkt nebeneinander! da ist garnix gemischt...

Für mich bedeuted das letztendlich, daß ich die Farben jeweils nur einzelln nutze also entweder Weiß oder Rot oder Blau oder Grün....
sonst wirkt es etwas unprofessionell. (für meinen Geschmack)
Da fällt das dann überhaupt nicht auf und sieht wie ich finde richtig gut aus.

Für mich bestand also nur die Qual der Wahl zwischen:
400 W (nur weiß aber dafür heller) oder 400RGBW (bunt)
und ich bin mit meiner Wahl zufrieden.
Features
Lichtausbeute
Verarbeitung
6
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Highlight
Anonym 26.10.2016
Wir nutzen den HydraBeam in einem 200 qm Raum für Disco und Konzertveranstaltungen.

Da wir bereits vor dem Kauf fanden das vier Spots nicht so wirken wie wir uns das wünschen, haben wir uns für zwei HydraBeam entschieden. Auf jeden Fall eine gute Entscheidung, da bei dieser Raumgröße ein einzelnes Gerät verloren wirken würde neben der anderen Lichttechnik.

Wir betreiben beide Geräte nebeneinander in Reihe. Das gibt insbesondere gemeinsam mit Nebel einen tollen Effekt.

Trotz viel Auswahlmöglichkeiten in den voristallierten auch auf Sound reagierenden Lichtprogrammen, haben wir festgestellt, dass der beste Effekt über ein DMX-Pult erziehlt wird.

Die Lichtkegel sind relativ klein, sodass die gemeinsamen Bewegungen der Lichtkegel eine fast laserartige Atmosphäre schaffen.

Wer allerdings erwartet damit arbeiten zu können wie mit Movingheads, wird enttäuscht, da sich die Spots zum Einen nicht so exakt bewegen lassen und zum Anderen zu klein sind um Ziele beleuchten zu können.

Insgesamt setzen wir den HydraBeam lieber bei Discoveranstaltungen ein als bei Rockkonzerten, da der Effekt mehr zu Disco/Pop passt als zu Metal etc.
Features
Lichtausbeute
Verarbeitung
3
0
Bewertung melden

Bewertung melden

D
"Kleines" Licht mit "Großem" Effekt
DeeJayScharty 18.12.2023
Ich habe mir die Cameo Hydrabeam 400 Bar geholt ohne große Erwartungen..."4Movingheads um knapp 400 Euro? Was kann das schon sein?"
Dachte ich. Aber ich wurde nur Positiv Überrascht.
Die Verarbeitung ist äußerst Zufriedenstellend: Die Bar selbst ist aus Metall gefertigt und hat auch ein dem entsprechendes Gewicht. Die Heads sind (denke ich) aus Aluminium gefertigt und sehr Robust wirkend. Alles in Allem eine schwere aber Robuste Konstruktion ohne scharfe Ecken und Kanten.
Die Lichtausbeute ist für diese kleinen Movingheads mehr als ausreichend (Die Bar wirkt auf den Fotos größer als sie ist). Die Helligkeit ist sehr gut und die Farben sind sehr "Fröhlich" und lassen sich auch gut Mischen.
Die Funktionen sind für mich mehr als ausreichend. Um Ehrlich zu sein würde mir Sound2Light und die DMX Steuerung schon genügen.
Und ja es gibt auch ein Paar kleine Kritik Punkte die aber eher unwesentlich sind:
1. Wenn man die Bar auf ein Lautsprecher Stativ Steckt, sollte dieses Stativ Stabil stehen. Bei schnelleren Bewegungen der Heads kann es schon anfangen zu Wakeln.
2. Die Bewegung und die Lüftung des Systems erzeugen ein Geräusch welches gerade beim einstellen der DMX Effekte störend sein kann, jedoch beim lauter Musik nicht mehr auffällt.
3. Wenn man sich die Bar genau ansieht fällt auf das ein kleiner Teil des Antriebs oder des Lagers zu sehen ist. An sich kein großes Ding aber da ich es jetzt weiß Stört es mich. Auf den Betrieb selbst hat es allerdings keine Auswirkungen und somit auch ein unwesentlicher Kritik Punkt.

Alles in allem ist die Bar, meiner Meinung nach, ihr Geld wert und ich kann sie guten Gewissens weiter Empfehlen.
Features
Lichtausbeute
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Ma
Schöner Effect für kleine Veranstaltungen
MM aus T 29.10.2017
Ich habe mir das System gleich zweimal gekauft und steuere die Hydrabeams via "DMX" oder (eher selten) mit "Sound to light" an. Ich setze die Beams überwiegend zusammen ein. Zum einen aufgrund der Lichtausbeute (4 x 10 Watt pro System) und aufgrund der geringen Breite eines Systems (81 cm). Sicherlich könnte die Lichtausbeute etwas größer sein, aber in Verbindung mit einem Hazer oder einer Nebelmaschine können schöne bewegte Lichteffekte erzielt werden.
Die zwei Omega-Bügel müssen beim Transport im Case abgeschraubt werden, dies ist aber schnell erledigt, da das Schließen und Öffnen der Bügel mit eine Viertelumdrehung ein- bzw. ausrastet.
Das passende Case habe ich mir auch gleich mitbestellt, da ich die Anlage in einem Kofferanhänger transportiere.
Alles in allem bin ich mit den Beams zufrieden. Ich suchte eine Alternative im Bereich "bewegtes Licht" und habe diese mit den Beams eindeutig gefunden.
Features
Lichtausbeute
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube