Behringer Xenyx X1222 USB

12-Kanal Mischpult

  • 6 Mikrofoneingänge mit 48 Volt Phantomspeisung und 75 Hz Lowcut
  • Kompressor und Insert für 4 Mikrofonkanäle
  • 4 Stereo-Eingänge
  • 3-Band EQ, Peak-LED und Mute-Schalter in allen Kanälen
  • 2 Aux-Wege: Mon und FX
  • internes 24-bit Multieffektgerät mit 16 Presets
  • 7-Band Master EQ
  • Mon Send Fader
  • FX Send Fader
  • 2Track Fader
  • 60 mm Fader
  • 2Track Ein- und Ausgang
  • XLR Main Out
  • eingebaute USB Soundkarte
  • internes Netzteil
  • Abmessungen (H x B x T): 90 x 370 x 330 mm
  • Gewicht: 3,7 Kg
  • inkl. 19" Rackkit
  • optionales Case erhältlich unter Art. #300894

Weitere Infos

Eingebautes Effektgerät Ja
19" fähig Ja
Anzahl der Mikrofonkanäle 6
Anzahl der Stereoeingänge 4
Anzahl der Auxwege 2
Phantomspeisung Ja
Integriertes Netzteil Ja
Parametric Nein
Digitale Schnittstelle Ja

Bundle-Angebot 1

Sie sparen € 19
€ 199

Bundle-Angebot 2

Sie sparen € 7,90
€ 176

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Behringer Xenyx X1222USB
38% kauften genau dieses Produkt
Behringer Xenyx X1222USB
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
€ 169 In den Warenkorb
Behringer Xenyx X2222USB
7% kauften Behringer Xenyx X2222USB € 209
Behringer Xenyx 802
7% kauften Behringer Xenyx 802 € 49
Behringer Xenyx 1202FX
6% kauften Behringer Xenyx 1202FX € 75
Behringer Xenyx X1832USB
4% kauften Behringer Xenyx X1832USB € 199
Unsere beliebtesten Kleinmixer
816 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.4 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
332 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Für Einsteiger ideal!
PapaZulu, 04.01.2011
Hier wird man nicht durch eine Vielfalt von Funktionen erschlagen, nein, die Kanäle gehen entweder auf den Main-Out und/oder auf den Monitor. Keine anderen Gruppierungen, die man sonst wohin routen kann und die Neulinge der Materie ins Nirwana führen können!

Trotzdem bietet das Pult viel fürs Geld:

Vier Monokanäle (Mikrofon oder Line) mit großer Verstärkungsbandbreite, Kompressor und Insert-Möglichkeit, zwei weitere Eingänge alternativ als Mikrofon oder Stereo-Eingang mit etwas reduziertem Verstärkungsumfang und noch mal zwei reine Stereo-Eingänge mit abermals reduzierter Verstärkungsmöglichkeit stellen eine gute Basis für eine ganze Anzahl von Instrumenten und Mikros dar.

Hier kann jeder Kanal im Rahmen der vorgegebenen Bandbreiten stufenlos eingepegelt werden, was mittels Clip-Anzeige ausreichend gut von statten geht - die lange LED-Pegelanzeige bezieht sich leider nur auf den Main-Mix.

Je Kanal hat man die Möglichkeit zwei AUX-Wege anzusteuern. Den ersten kann man alternativ für externe Effekte nutzen oder als Monitor-Ausgang und/oder zusätzlichen Stereo-Eingang, der nicht separat in seiner Eingangsempfindlichkeit justiert werden kann. Der zweite steuert entweder den integrierten Multi-Effekt-Prozessor an, der durchaus brauchbare Qualität abliefert, oder man geht extern. Werden also die FX-Return-Buchsen (Variante 2) belegt, ist der interne Effektweg ausgeschaltet!

Mittels der einzelnen Fader kann man dann das Level des Monitor-/FX1-Ausgangs, den FX2-Ausgang (interne oder eben externe Effekte) sowie die über USB-Schnittstelle oder Chinch-Buchsen zugespielten Audio-Tracks aussteuern.

Den Voice-Canceller hätte man sich schenken können, der bringt für mich keine verwertbaren Ergebnisse. Die auf Knopfdruck erweiterte Stereobasis und der 7-Bandige Equalizer stellen schon eher sinnvolle Features dar.

Auch positiv finde ich, dass außer dem Strom und USB-Anschluss alle weiteren Buchsen von oben zugänglich sind. Strom und USB fix installiert und dann das Pult an der Wand Platziert - platzsparend, perfekt - ein tolles Teil!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Cool. Erwartungen übertroffen!
Pitt, 25.10.2013
Rationale Kaufentscheidung nach Preis-Leistungsverhältnis. Aber das Image von Behringer...? Schicke ichs halt zurück... Pustekuchen!

Aufgemacht: Fader in Fruchtzwerge-Optik. Naja.
Angeschlossen: Grelle LED-Anzeige. Naja.
Ausprobiert: Cool! Mit dem kleinen Teil geht richtig was!

- Rauscht nicht mehr oder weniger als andere Pulte, die nicht für professionelle Studioanwendungen gedacht sind. Empfehlenswert.
- Bedienung eigentlich Standart. Empfehlenswert.
+ 4x Compressor: Führt tatsächlich zu einer Art Kompression. Ratio, Attack, Release? Fehlanzeige. Ein Knopf, aber hilft. Empfehlenswert. (Beim Kauf drauf achten, dass jeder so ein Wunderknopf bekommt ;-) )
+ 4x low cut: Nett. Empfehlenswert
+ 7-Band Summen EQ: Funktioniert auch.
+ XPO Surround: Spannende Sache: Es sorgt tatsächlich für ein transparenteres Klangbild, hebt dabei halt auch hohe Mitten und Höhen an. Hat mit Surround nix zu tun - wie auch? Es entstehen keine weiteren Boxen - die PA bleibt die gleiche. Es erinnert sehr an die "wide"-Schaltung von Stereoanlagen aus den 80ern. - Hilft dem Gesamtklangbild aber deutlich weiter. Seltsam, aber: Empfehlenswert.
+ "mute all mic channels" - Knopf: Hilfreiche Mutefunktion, wie der Name schon sagt. Empfehlenswert.
+ Voicecanceller: Spielzeug! Soll die Stimme aus Audiomaterial (CD etc) filtern. Das ist auch erkennbar, aber der Frequenzverlust im Audimaterial ist heftig und natürlich bleiben Vocals übrig. Vielleicht zum üben? Überflüssig.
+ FBQ-Feedbackdetection: Unauffällig, also o.k. - natürlich kriegt man das Ding trotzdemzum Pfeifen, aber es schadet erstmal nichts, also: Empfehlenswert.
+ Effektsektion: Der Aufbau erschließt sich eigentlich dann doch ohne Anleitung, wenn man gemerkt hat, dass man den Knopf nicht nur drehen sondern auch drücken kann... Einstellmöglichkeiten und Presets bleiben hinter dem Rest des Gerätes weit zurück. Schade. Aber es gibt für jeden Kanal ein Insert ;-)

Kurz: Dumm es bei dem Preis-Leistung-Verhältnis nicht zu tun! Der Schritt bis zum spürbar besseren Pult ist viele hundert Euro entfernt. Dann lieber hier bei Bedarf etwas externen Effekt daneben gestellt und immernoch günstiger....

Ach so: USB - noch nicht probiert.

Sonstiges:
Der passende Koffer dazu passt saugend, Stromstecker kann im Pult bleiben. Offensichtlich dafür gemacht. Wenn mann nicht gerade drüber läuft....
Bei mir waren auch Rackohren dabei, also steht dem Winkelrack auch nichts im Wege...
Ich würde es wieder kaufen!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
B-Stock ab € 157 verfügbar
€ 169
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
Kleinmixer
Kleinmixer
So vielseitig wie ein Schweizer Taschenmesser ist, so sind auch Kleinmixer sowohl auf der Bühne als auch im Studio unver­zicht­bare Helfer.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(4)
Kürzlich besucht
Rode Wireless GO

Rode Wireless GO; Digitale Audio-Funkstrecke für Videofilmer; System aus Sender und Empfänger in ultra-kompakter und leichter Bauweise; 2.4-GHz-Band; Anklemmsender TX mit integriertem Mikrofon (Kugelkapsel); Grenzschalldruckpegel: 100 dB SPL; Frequenzgang: 50 Hz – 20 kHz (internes Mikrofon); 3.5 mm TRS-Buchse für...

(12)
Kürzlich besucht
Behringer Vocoder VC340

Behringer Vocoder VC340; analoger Vocoder und String Ensemble Synthesizer; Keyboard mit 37 halbgewichteten und anschlagdynamischen Tasten; "Human Voice" (Male & Female) und "Strings" Sektionen mischbar für klassische Streicher- und Chor-Sounds; analoger Vocoder mit Tone-Regelung; BBD-Chorus für Ensemble-Effekte; Vibrato-LFO; Pitch-Shift Fader;...

Kürzlich besucht
Mooer GE 300

Mooer GE 300; Multi-Effekt Prozessor, integrierte ToneCapture Funktion mit 4 Modi (Amp / Stomp / Guitar / Cab) zum einfangen des Sounds von deinem Lieblings-Gear, 108 hochwertige Amp-Simulationen, 43 IR (Impulse Response) Speaker Cab-Simulationen, Unterstützung von zusätzlichen Impulse Responses (IRs...

Kürzlich besucht
Fender SQ Bullet Strat FSR SFG

Fender Squier Bullet Strat FSR SFG Special Run, E-Gitarre; Linde Korpus; Ahorn Hals ("C" Shape); Indian Laurel (Lorbeer) Griffbrett (241 mm/9,5" Radius); 21 Medium Bünde; 648 mm Mensurlänge; 42 mm Sattelbreite; 3 Single-Coil Tonabnehmer; Standard synchronized Tremolo; bestückt mit Fender...

(1)
Kürzlich besucht
Native Instruments Komplete Audio 6 MK2

Native Instruments Komplete Audio 6 MK2; 6-Kanal Audiointerface; 24-Bit / 192 kHz; Anschlüsse: 2x Mic/Line/Instrument Combo Eingang XLR/Klinke 6.3 mm, 2x Line-Eingang 6.3 mm Klinke, 4x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke DC-gekoppelt, S/PDIF Eingang coaxial, MIDI Ein- und Ausgang, 2x Stereo...

Kürzlich besucht
Audient Nero

Audient Nero; Monitor Controller; Insgesamt 4 Quellen anwählbar: 2 x Stereo Line Level Input (6,3 mm Klinke), 1 x Stereo Cue Mix Input (6,3 mm Klinke), Alt Input (3,5mm Miniklinke,Stereo RCA, Optical oder Coaxial S/PDIF Eingänge); 3 x Stereo Monitor...

Kürzlich besucht
Gator G-LCD-TOTE60

Gator G-LCD-TOTE60, Hochwertige LCD Transport Bag, für bis zu 60" LCD Screens, Polyethylen-Schutzschild, gepolsterte Griffe, abnehmbarer Tragegurt, 25mm PE-Schaumstoffpolsterung, 360° Stoßabsorbierung, Außentasche für Zubehör, schwarz, Außenmaße (LxBxH): 143,5 x 85 x 15,2 cm, Innenmaße (LxBxH): 138,4 x 80 x 12,7...

Kürzlich besucht
Turbosound iQ TS-PC12-1 Cover

Turbosound iQ TS-PC12-1, Schutzhülle, wasserabweisendes Deluxe-Cover für 12"-Lautsprecher, besonders geeignet für Turbosound iQ12 und iX12, Obermaterial: stabiles, mehrlagiges schwarzes Nylon,verhindert das Eindringen von Staub und Schmutz, Innenfutter aus Schaumstoff sorgt für perfekten Schutz beim Transport, Eingrifföffnungen bieten Zugang zu den...

Kürzlich besucht
K&M 21427

K&M 21427, Profi-Tasche für 6 Mikrofonstative, inklusive Rollen für einfachen komfortablen Transport, Obermaterial aus extrem strapazierfähigen robusten 1680D Nylongewebe, alle Nähte handvernäht in hochwertiger Verarbeitungsqualität, gepolsterte Tragegriffe und ein widerstandsfähiger Reißverschluss, inklusive Rollen, Abmessunge: 1110 x 350 x 370 mm,...

Kürzlich besucht
Behringer MS-101-BL

Behringer MS-101-BL; Analoger Synthesizer; 32-Tasten Keyboard (halbgewichtet); analoger VCO (3340 basiert); 4 mischbare Wellenformen: Rechteck (mit einstellbarer Pulsweite), Sägezahn, Dreieck und Rechteck-Suboszillator (schaltbar zwischen -1 Okt. und -2 Okt.); Rauschgenerator; resonanzfähiger Tiefpassfilter; Filter-FM durch VCO-Wellenformen möglich; ADSR-Hüllkurve; LFO mit weitem...

Kürzlich besucht
RCF Art 312 MK III

RCF Art 312 MK III passive Fullrangebox 12" 1", 300 Watt (RMS), 90°x60° 12" Woofer und 1" Treiber mit 1,5" Mylar-Membrane, 8 Ohm, 127 db max., Speaker Twist In/Out, Kunststoffgehäuse, 4 x M10-Flugpunkte und drei Griffe, Stativflansch, Maße H/B/T 680...

(1)
Kürzlich besucht
K&M 21316 Select

K&M 21316 Select, große Transporttasche für Boxen- und Kurbelstative, Obermaterial aus extrem strapazierfähigem robustem 1680D Nylongewebe, alle Nähte handvernäht in hochwertiger Verarbeitungsqualität, gepolsterte Tragegriffe und ein widerstandsfähiger Reißverschluss, Maße: 1200 mm, Gewicht: 2,1kg, Farbe: schwarz

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.