Behringer SD8

Digitale Stagebox

  • mit 8 Ein- und 8 Ausgängen
  • AES50 Netzwerk (Klark Teknik)
  • bis zu 100 m CAT-5e Kabel möglich
  • 2-Port Anschluss für P-16 Monitor Anschluss
  • USB Anschluss für Systemupdates per PC
  • Bauhöhe: 2 HE
  • passende Tasche: Gator G-Mixerbag-1306 - Art. 379654 (nicht im Lieferumfang enthalten)

Weitere Infos

Netzwerk Protokoll AES50
Anschluss RJ45
Input Kanäle 8
Output Kanäle 8
Input Digital 0
Output Digital 0

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Behringer SD8
69% kauften genau dieses Produkt
Behringer SD8
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
€ 299 In den Warenkorb
Behringer SD16
12% kauften Behringer SD16 € 511
Behringer S16
10% kauften Behringer S16 € 511
Behringer S32
5% kauften Behringer S32 € 755
Unsere beliebtesten Digitalmixer Stageboxen
25 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.9 / 5.0
  • Verarbeitung
14 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Verarbeitung
Für mich der ideale Ableger an den Drums
Uwe202, 05.01.2016
Ein Digitalpult spielt seine stärken auch mit der passenden Peripherie aus. Im Fall des X32 sind das dann die S16/32 oder eben die SD 8 / 16.
Ich habe mich für die SD 8 entschieden, um dezentral Abnahmepunkte aber auch Ausgabepunkte auf der Bühne zu schaffen und im konkreten Fall die Drum-Abnahme zu vereinfachen. Als "Verlängerung" der S16 die das übrige Equipment aufnimmt, bietet die SD 8 mit 8 E/A Kanälen beste Möglichkeiten die meisten typischen Abnahmesituationen an den Drums zu erledigen. Stichwort - Kurze Kabelführung im Bereich der Drums auch bei großen Bühnen. Gleichzeitig erfolgt die Ausgabe von von 2 Monitorwegen für aktive Monitore in diesem Bereich sowie 2 InEar Kanäle für den Drummer. Die Umschaltung der Ausgangskanäle ist problemlos und erweitert damit schlagartig die Anzahl der Ausgabekanäle unabhängig davon, dass natürlich auch das P16 Monitorsystem über die beiden ADAT ausgänge möglich wäre. Das gibt Raum auch mal über InEar-Monitoring in Stereo nachzudenken.
Nicht vergessen möchte ich, die beiden Hi-Z Eingänge in den Kombibuchsen, was dazu verleitet mal eben die Westergitarre anzuschließen und die dann über einen erstklassigen Vorverstärker einzubinden und nebenbei auf eine DI-Box zu verzichten. Sehr Überzeugend(!)

Die Latenz haben wir nicht gemessen, konnten aber auch "in Reihe" mit der S16 keinerlei Verzögerungen warnehmen.

Das Handling ist perfekt. Die Box wird von zwei umlaufenden Gummimanschetten umfasst und liegt geschützt auf dem Boden. Sie kann z.B. gedreht werden um sie(von oben) zu verkabeln. Man spart in dieser Bauform ein extra Rack. Dennoch liegen Rackohren bei um das Teil auch anders zu konfiguriren.
Ich würde mir wünschen, dass der Netzanschluss besser über eine verriegelbare Lösung verfügen sollte.
Dennoch ist die SD8 eine perfekte Ergänzung für das X32.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Praktisch und handlich
zevier, 24.03.2019
Zur Ergänzung einer vorhandenen S16 wurde die SD8 angeschafft. Das gibt mehr Flexibilität im Bühnenaufbau und verkürzt die Kabelwege auf der Bühne, weil eine vorn und eine hinten stehen kann - und natürlich: zusätzliche Ein- und Ausgänge.
Im Vergleich zur S16 ergeben sich (abgesehen von der Kanalzahl) folgende Vor- und Nachteile:
a) Vorteile:
- Handlich und klein. Das Transportmaß- und Gewicht ist um ein Vielfaches geringer als bei einer S16 im Rack-Case. Auch auf der Bühne nimmt das Gerät wenig Platz in Anspruch.
- Bequemes Anschließen auf der Bühne, weil die Anschlüsse einfach nach oben gedreht werden können.
- Kombi-Buchsen nehmen auch Klinkenstecker entgegen. Das spart Adapter und vereinfacht die Anschlüsse.
b) Nachteile:
- Es fehlen die roten LEDs an den Eingängen, die eine aktivierte Phantomspeisung anzeigen. (Das finde ich bei der S16 doch recht praktisch, weil man dann sofort sehen kann, wenn da etwas fehlkonfiguriert ist.)
- Phantomspeisung und Pegel sind nur vom Pult aus einstellbar - ist aber kein echter Nachteil, das ist der normale Weg, habe ich selten anders gemacht.
- Die Kombibuchsen haben keine Verriegelung. Sitzen aber auch so straff genug, dass nichts rausfällt.

Fazit: Eine schöne kleine solide Stagebox - sehr nützlich bei wenig Gepäck.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
€ 299
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(3)
Kürzlich besucht
Rode Wireless GO

Rode Wireless GO; Digitale Audio-Funkstrecke für Videofilmer; System aus Sender und Empfänger in ultra-kompakter und leichter Bauweise; 2.4-GHz-Band; Anklemmsender TX mit integriertem Mikrofon (Kugelkapsel); Grenzschalldruckpegel: 100 dB SPL; Frequenzgang: 50 Hz – 20 kHz (internes Mikrofon); 3.5 mm TRS-Buchse für...

(2)
Kürzlich besucht
Arturia MicroFreak

Arturia MicroFreak; Hybrid Synthesizer; kompaktes Performance-Instrument für experimentelle Klänge und neuartige Texturen; Touch-Keyboard mit 25 Tasten, anschlagsdynamisch und mit polyphonem Aftertouch; digitaler Oszillator mit Syntheseverfahren wie Karplus Strong, Harmonic OSC, Superwave und Texturer; analoger State Variable Filter (-12 dB/Okt.) mit...

Kürzlich besucht
Native Instruments Komplete Audio 6 MK2

Native Instruments Komplete Audio 6 MK2; 6-Kanal Audiointerface; 24-Bit / 192 kHz; Anschlüsse: 2x Mic/Line/Instrument Combo Eingang XLR/Klinke 6.3 mm, 2x Line-Eingang 6.3 mm Klinke, 4x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke DC-gekoppelt, S/PDIF Eingang coaxial, MIDI Ein- und Ausgang, 2x Stereo...

Kürzlich besucht
Mooer GE 300

Mooer GE 300; Multi-Effekt Prozessor, integrierte ToneCapture Funktion mit 4 Modi (Amp / Stomp / Guitar / Cab) zum einfangen des Sounds von deinem Lieblings-Gear, 108 hochwertige Amp-Simulationen, 43 IR (Impulse Response) Speaker Cab-Simulationen, Unterstützung von zusätzlichen Impulse Responses (IRs...

(3)
Kürzlich besucht
TC Electronic Polytune 3 Noir

TC Electronic Polytune 3 Noir; Effektpedal für E-Gitarre; Polyphonic Tuner/Buffer, Stimmgerät in Effektpedalgröße, Bonafide-Bufferschaltung erhält Ihren Ton durch lange Kabelwege und mehreren Effekten, polyphones Tuning - Stimme alle Saiten gleichzeitig, schneller chromatischer Tuner bietet 0,5 Cent Genauigkeit, ultra-präziser Strobe-Tuner bietet...

Kürzlich besucht
K&M 21427

K&M 21427, Profi-Tasche für 6 Mikrofonstative, inklusive Rollen für einfachen komfortablen Transport, Obermaterial aus extrem strapazierfähigen robusten 1680D Nylongewebe, alle Nähte handvernäht in hochwertiger Verarbeitungsqualität, gepolsterte Tragegriffe und ein widerstandsfähiger Reißverschluss, inklusive Rollen, Abmessunge: 1110 x 350 x 370 mm,...

Kürzlich besucht
RCF Art 312 MK III

RCF Art 312 MK III passive Fullrangebox 12" 1", 300 Watt (RMS), 90°x60° 12" Woofer und 1" Treiber mit 1,5" Mylar-Membrane, 8 Ohm, 127 db max., Speaker Twist In/Out, Kunststoffgehäuse, 4 x M10-Flugpunkte und drei Griffe, Stativflansch, Maße H/B/T 680...

Kürzlich besucht
iZotope Neutron 3 Standard Crossgrade

iZotope Neutron 3 Standard Crossgrade (ESD); Channelstrip-Plugin; Crossgrade von jedem registrierten iZotope-Produkt (ausgenommen DDLY, Moebius und alle Free-Plugins); Visual Mixer und Relay ermöglichen den Überblick über den gesamten Mix und erlauben die Steuerung von Einzelspuren; Track Assistant schlägt passende Bearbeitungseinstellungen...

Kürzlich besucht
ADJ Contour

ADJ Contour; LED Spiegelkugeleffekt; mehrfarbige Strahlen kreuzen sich mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten vor und zurück, ähnlich einem klassischen "Fan-Style" -Effekt; 36 Linsen erzeugen mehrfarbige Lichtstrahlen aus 27 x 1,5 W RGB-LEDs; 15 eingebaute Lichtshows; Steuerung über DMX, die mitgelieferte drahtlose IR-Fernbedienung,...

Kürzlich besucht
J. Rockett Audio Designs The Dude V2

J. Rockett Audio Des The Dude V2; Overdrive Effekt Pedal; designt um klassische D-Style ODS Sounds und Feel zu lieferm; weniger aggressiver Volume Regler als vorhergehende Version; True Bypass; Regler für Level, Ratio, Treble und Deep; Bypass Fußschalter; 6,3 mm...

Kürzlich besucht
Fender CLSC SRS Mustang/Duo Case

Fender CLSC SRS Mustang/Duo Sonic Case; Hartschalenkoffer für Fender Mustang/Duo Sonic Gitarren; Innenfutter roter Plüsch; mit Vinyl umwickelter Stahlkern-Tragegriff; Großes Zubehörfach mit Deckel; Dreifach verchromte Hardware; Farbe Black. Innenmaße 100,33 cm x 30,48 cm

Kürzlich besucht
iZotope Music Production Suite 2.1 CG2

iZotope Music Production Suite 2.1 Crossgrade 2 (ESD); Plugin-Bundle; Crossgrade von iZotope Music Production Suite 2 oder RX Post Production Suite 3 auf Music Production Suite 2.1; umfangreiche Sammlung an Software-Werkzeugen für Produktion, Mischung und Mastering; bestehend aus Neutron 3...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.