Arturia DrumBrute

Analoge Drum-Maschine

  • 17 analoge Drumsounds: 2 separate Kicks, Snare, Clap, HiHat 1, HiHat 2, Conga Hi, Conga Lo, Tom Hi, Tom Lo, Maracas, Rimshot, Clave, Tambourine, Cymbal, Zap und Reverse Cymbal
  • Steiner-Parker Filter mit zwei Modi (Highpass und Lowpass) und direktem Bypass-Taster
  • eigener Regler für jedes Druminstrument
  • bis zu 64 Steps und 64 Pattern programmierbar
  • Songmodus für Chaining-Funktion
  • Synchronisierungsmöglichkeiten: Intern, USB, MIDI, Clock (1 step, 2 ppq [Korg], 24 ppq, 48 ppq)
  • inkl. Netzteil

Anschlüsse:

  • 12 Line-Ausgänge über 3.5 mm Miniklinke
  • Stereo-Kopfhörerausgang über 6.3 mm Klinke und 3.5 mm Miniklinke
  • USB
  • MIDI Ein- und Ausgang
  • Sync Ein- und Ausgang über 3.5 mm Miniklinke
  • Mix-Ausgang über 6.3 mm Klinke
  • Netzteilanschluss
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Demo 1
  • Demo 2
  • Demo 3
  • Demo 4
  • Demo 5

Weitere Infos

Klangerzeugung Analog
Pads 12
Effekte Nein
Bass Nein
Display Ja
Anzahl der analogen Ausgänge 13
Kopfhöreranschluss Ja
Netzbetrieb Ja
Batteriebetrieb Nein
49 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.3 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
31 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Die 2 in 1 - Box
Wimast, 29.05.2017
Ohne jetzt auf die ganzen Specs einzugehen:

Den Drumbrute muss man aus 2 Blickwinkeln betrachten:

1) Sequencer: Der Sequencer ist wirklich wirklich gut durchdacht, ist ohne Anleitung intuitiv zu bedienen und bringt wirkich viele Variationen ins Spiel.

Von Polymetrik über "Randomizer" bis hin zum echt fein einstellbaren Swing klingt alles wirklich gut spiel- und brauchbar. Aber wirklich cool wird das alles erst, wenn man die Funktionen pro Instrument live einstellt!

Nur die Low Tom live auf andere Patternlänge einstellen, die Closed HiHat mit Randomizer versehen und auf den Clap ein bisschen Swing, der Rest läuft ultra tight weiter? Kein Problem mit diesem Gerät. Das hat mich wirklich überrascht und gefreut, macht live wirklich Laune, Breaks sind total easy live zu sequencen und bringen jedesmal neue Variationen rein.

Ich verwende auch Elektron-Geräte, die ja als Maßstab in der Kategorie "Sequencer" gelten und muss sagen, dass der Drumbrute auch im Vergleich mit der Nr 1 gut da steht (wenngleich auch klarer Zweitplazierter!)

2) die einzelnen Instrumente. Seufz, schwierig. Natürlich, keine Drummachine weltweit wird ohne nachgelagerte Effekte jemals Einzug in die Charts halten. Der Analog Rytm ist nah dran, aber auch dort muss man nachbessern.

Beim Drumbrute jedoch ist der Klang tatsächlich nur für ganz enge Einsatzgebiete wirklich out-of-the-box brauchbar. Die BDs haben einen gewissen Grundklang, der auch durch die vorhandenen Parameter nicht wirklich in seiner generellen Art verändert werden kann. Die Hats klingen sehr metallisch. Snare und Clap sind ok. Ist natürlich nur meine persönliche Einschätzung.

Ich habe in der Drum-Kette hinter dem Drumbrute den Vermona DRM1 hängen, der macht die klanglichen Einschränkungen des Drumbrute mehr als wieder wett, für mich ist damit also der Klang kein Argument mehr.

Trotzdem kann ich in der Rubrik "Sound" nur 3 Sterne vergeben.

Sonstiges: Das Midi Control Center ist wirklich übersichtlich und gut zu bedienen, Verarbeitungsqualität ist hervorragend, bis jetzt klappert und rauscht nichts, Optik ist zwar Geschmackssache, aber ich finde, er macht sich auch in dieser Rubrik wirklich gut.

Fazit: Wer ohnehin Effekte in der Drum-Signalkette hängen hat, kann eigentlich mit dem Drumbrute nicht viel falsch machen für das Geld.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Lo-Fi Drum Machine
Markus542, 14.09.2018
Ich war auf der Suche nach einer analogen Drum Maschine, um sie mit meinem MFB Dominion 1 zu benutzen. Die Arturia DrumBrute hat ziemlich viele gute Bewertungen bekommen und sagt mir auch optisch zu. Was von vielen Testern bemängelt wurde, war allerdings der Drum Sound selbst, auf den es ja bei einer Drum Machine unter anderem ankommt.

Habe den DrumBrute also bestellt und war ca. fünf Minuten nach einschalten schon wieder dabei, sie für den Rückversand einzupacken. So gut auch die Handhabung sein kann, kein einziger Sound packte mich auch nur annähernd, alles klingt ein wenig zu low-fi, verzerrt oder einfach zu unecht, über den Summenausgang verschlucken sich viele Sounds gegenseitig (die Snare verschwindet plötzlich unter dem Sound der Bassdrum, sobald diese dazu kommt etc.). Die Sound können stark verbogen werden, aber in den seltensten Fällen in eine Richtung, die ich musikalisch praktikabel oder ansprechend finde.

Kleine Details wie die "Holz"-Seitenteile störten für mich dann noch etwas die B-Note, bin von Moog und anderen Firmen echtes Holz gewöhnt und kein beschichtetes Pseudo Holz. Davon wird die Entscheidung aber sicher für niemanden abhängen.

Habe kurz darüber nachgedacht, den DrumBrute wegen des Sequencers trotzdem zu behalten, das können andere Geräte für weniger Geld aber genau so gut oder besser. Werde mich also nochmal umschauen müssen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
B-Stock ab € 319 verfügbar
€ 369
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Online-Ratgeber
E-Drums
E-Drums
Elektronische Drumsets sind absolut ernst zu nehmende Instrumente. Sie haben ihren eigenen Platz gegenüber ihren akustischen Geschwistern.
 
 
 
 
 
Video
Video
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(2)
Kürzlich besucht
Focusrite Scarlett 2i2 3rd Gen

Focusrite Scarlett 2i2 3rd Gen; 2-Kanal USB2.0 Audiointerface mit USB-C Anschluss; 24-Bit / 192 kHz; 2 Scarlett Mikrofon-Preamps; +48V Phantomspeisung; zuschaltbare Air-Funktion; Anschlüsse: 2x Mic-/Instrument-/Line-Eingang XLR/6.3 mm Klinke Combo symmetrisch, 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch, Stereo Kopfhörerausgang 6.3 mm...

Kürzlich besucht
Antares Auto-Tune EFX+

Antares Auto-Tune EFX+ (ESD); Tonhöhenkorrektur-Plugin; Software zur automatischen oder manuellen Intonationskorrektur in Echtzeit; Retune-Speed-Parameter zur genauen Geschwindigkeitseinstellung der Intonationsanpassung von subtil bis zum bekannten Auto-Tune-Effekt; Humanize-Funktion zur Verringerung von Artefakten; Auto-EFX Multieffektrack mit 6 verschiedenen Effektmodulen und XY-Pad zur Echtzeitparametersteuerung;...

Kürzlich besucht
Meris Hedra Pitch-Shifter

Meris Hedra Pitch-Shifter; Pitch Shifter Effekt Pedal, 3 Harmoniestimmen/Delay Lines mit rhythmischem Zeitversatz, Tap Tempo Funktion und Synchronisation, 12 diatonische Harmonien sowie chromatisches Pitch Shifting, bis zu 16 Presets via MIDI, 24 Bit AD/DA mit 32 Bit Fließkomma DSP, schaltbarer...

(2)
Kürzlich besucht
Hercules Stands GS-432B+ 3-Way Guitar Stand

Hercules Stands GS-432B+ 3-Fach Gitarrenständer; einfachste Höhenverstellung; Auto Grab System für den sicheren Halt; Mit Adapter für kleinere Sattelbreiten (28 mm); Nicht geeignet für Gitarren mit Nitrolack! Sattelbreite: 40 mm - 52 mm ( 1.57" - 2.05"); Höhe: 905 mm...

Kürzlich besucht
Harley Benton GS-Travel-E LH Mahogany

Harley Benton GS-Travel-E LH Mahogany, Linkshänder Akustikgitarre / Elektrische Stahlsaitengitarre, Mini Travel Grand Symphony Größe, ausgesuchter Mahagoni Korpus, Boden gewölbt, Nato V-Shape Hals, Blackwood Griffbrett, 596 mm Mensur, 43 mm Sattelbreite, 20 Bünde, Dot Inlays, Blackwood Steg, integrierte Bellcat AP-55...

Kürzlich besucht
Marshall Stanmore BT II Black

Stanmore BT II Black portabler Bluetooth Speaker, 1x 50 W Woofer, 2x 15 W Tweeter, Class D Endstufe, Bassreflexgehäuse, 50 - 20000 Hz, Bluetooth Standard V 5.0, 3,5 mm Input für MP3 Player etc, RCA, Regler für Volumen Bass und...

Kürzlich besucht
Reloop Spin

Reloop Spin, portablen Plattenspieler mit Bluetooth Audio Streaming, Out of the box: Kommt mit 7'' Scratch Vinyl, vormontiertem 45-mm-Crossfader & Tonabnehmersystem, integriertem Lautsprecher, Bluetooth Audio Receiver, Bluetooth Audio Streaming: Kabellose Übertragung von Musik oder Beats zum Plattenspieler, Smart USB Recording:...

(1)
Kürzlich besucht
Numark Scratch

Numark Scratch, 2-Kanal Scratch Mixer für Serato DJ Pro mit DVS-Lizenz, Serato NoiseMap-fähig mit Nutzung der Control Vinyls oder CDs (separat erhältlich), InnoFader Scratch Crossfader mit Reverse- und Slope-Steuerung, 6 Effektwahlknöpfe mit zwei Paddle-triggern und Dry-Wet FX-Steuerung, 8 Performance-Pads für...

Kürzlich besucht
Varytec Hero Spot Wash 140 2in1 RGBW+W

Varytec Hero Spot Wash 140 2in1 RGBW+W, 2in1 LED Spot-Wash-Moving-Head, der "MacGyver" der Moving Lights ist das universelle Licht-Werkzeug für alle Helden, kombiniert zwei Geräte in einem Gehäuse, spart Zeit und schafft Platz im Rig, ideal für mobile DJs, Entertainer...

Kürzlich besucht
Focusrite Scarlett 18i20 3rd Gen

Focusrite Scarlett 18i20 3rd Gen; 18-Kanal USB2.0 Audiointerface mit USB-C Anschluss; 24-Bit / 192 kHz; 8 Scarlett Mikrofon-Preamps; +48V Phantomspeisung; zuschaltbare Air-Funktion; Talkback-Funktion durch integriertes Mikrofon; Pad-Schalter, Anschlüsse: 8x Mic-/ Line-Eingang XLR/6.3 mm Klinke Combo symmetrisch (2 davon frontseitig mit...

(1)
Kürzlich besucht
Zoom B1X Four Bass Multi Effect

Zoom B1X Four Bass Multi Effect Bass; Effektpedal; 71 interne Effekte; 9 Amp-Simulationen; Bis zu fünf Effekte gleichzeitig und in beliebiger Reihenfolge nutzbar; Looper mit einer Länge von bis zu 30 Sekunden / 64 Beats in CD-Qualität; Integriertes Expression-Pedal; Guitar...

Kürzlich besucht
Enki AMG-2 Guitar Double Case

Enki AMG-2 Guitar Double Case: E-Gitarrenkoffer für 2 Instrumente aus Roto-Molded Polyethylen, EA-Schaumauskleidung im Inneren, mit Rollen, abnehmbarer Deckel, Vorhängeschloss geeignet, Maße außen: 120,65 x 45,72 x 26,67 cm (L x H x B ); Maße innen: 104 x 40...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.