AKG D-5 Dynamisches Gesangsmikrofon

Dynamisches Gesangsmikrofon

  • Richtcharakteristik: Superniere
  • Frequenzgang: 70 - 20000 Hz
  • max. Schalldruck 156 dB SPL max.
  • Impedanz: 600 Ohm
  • Empfindlichkeit 2.6 mV/Pa
  • Laminat-Variation Membran
  • elastische Aufhängung der Kapsel für geringe Griffgeräusche
  • schwarzes Gehäuse
  • Gewicht: 340 g
  • inkl. Tasche und Klemme
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Female Ballad
  • Female Ballad Processed
  • Female Soul
  • Female Soul Processed
  • Male Ballad
  • Male Ballad Processed
  • Male Soul Processed

Weitere Infos

Schalter Nein
Charakteristik Superniere
Farbe blaugrau
Kabel Nein

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

AKG D5
53% kauften genau dieses Produkt
AKG D5
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
€ 61 In den Warenkorb
AKG D5 S
8% kauften AKG D5 S € 69
Shure SM58 LC
7% kauften Shure SM58 LC € 98
the t.bone MB85 Beta
5% kauften the t.bone MB85 Beta € 39
AKG Perception Live P5s
4% kauften AKG Perception Live P5s € 35
Unsere beliebtesten Dynamische Gesangsmikrofone
262 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.7 / 5.0
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
150 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Features
Verarbeitung
Sound
Eine echte Alternative
Gaemschi, 17.04.2016
Ich habe mich zusammen mit der Lead-Sängerin der Band auf die Suche nach neuen Mikrofonen gemacht. Für mich wurde es zwar nicht dieses Mikrofon, aber die Lead-Sängerin hat sich nach viel Testen für dieses Mikro und damit für den Wechsel weg vom SM58 entschieden. Der Grund war der Sound: Das SM58 bedeckt ihre helle und kräftige Stimme recht stark und in lauteren Passagen hatten wir immer das Gefühl, dass dieser ungewollte Effekt noch stärker wird. Das D5 ist verarbeitungsmässig auf ähnlichem Niveau wie das SM58, der vorne abgeflachte Korb ist für sie sehr angenehm und der Klang ist wesentlich klarer.

Wir haben das Mikro nun auf 5 verschiedenen Auftritten und in ca. 4 - 5 Proben im Einsatz und es gibt sicher keinen Wechsel zurück zum SM58. Dieses wird wohl nun ein Dasein als Backup fristen.
Drei Auftritte waren in Pubs mit "nach dem Soundcheck wird nichts mehr verstellt" Abmischung und zwei Auftritte waren etwas grösser mit mehr oder weniger professionellen Technikern am Mischpult. Das D5 wurde anstandslos akzeptiert und es gab auch von ihrer Seite keinerlei negatives Feedback. Apropos Feedback: Die Anfälltigkeit für Rückkopplungen ist sehr gering. Auch Greifgeräusche sind trotz des nach oben erweiterten Frequenzsspektrum gegenüber dem SM58 nicht viel stärker (aber etwas stärker, allerdings nicht in störendem Masse).

Was aber wichtig zu wissen ist:
Das Signal vom D5 is viel heisser als das des SM58 - man muss also schon gehörig Gain wegnehmen und vielleicht sogar den PAD-Schalter am Mischpult betätigen, sonst beginnt's zu zerren.

Fazit: Echte Alternative zum Shure SM58, die bei der Auswahl eines neuen Gesangsmikros mit in Betracht gezogen werden sollte. Es gibt Stimmen, die klingen mit diesem Mikro wirklich schöner als mit dem SM58.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Verarbeitung
Sound
Etwas basslastiges Mikro mit viel Schub, aber Tendenz zum Dröhnen
Ingmar M., 19.11.2018
Ich habe mir das AKG D5 aufgrund der vielen guten Bewertungen bestellt - und gegenüber Shure SM 58 sowie Beta 57A und einigen älteren Mikros (Beyer, Ramsa) getestet. Ich bin kein Sänger, sondern Gitarrist und singe nur Background; von daher kann ich ein Mikro wohl nur begrenzt bewerten.
Das AKG D5 ist ein gut verarbeitetes Mikrofon und dafür relativ preiswert.
Es bringt mehr Mitten und Bässe und weniger Höhen als die Shure-Mikrofone, es hat zudem relativ viel "Schub". Das kann man jetzt als "wärmer" oder "weniger nervig" empfinden - letztlich ist es Geschmacksache und hängt auch davon ab, wie das Mikro zur Stimme passt. Ich persönlich fand das AKG etwas dumpfer und schwammig (bei Sprache: weniger präzise) im Vergleich.

Das Mikro ist ziemlich unempfindlich gegenüber Poltern oder Klopfen am Ständer. Von daher also bühnentauglich.

Was mir aber negativ auffiel ist, dass es zu einem tief-frequenten Nachhall neigt. Das könnte sich bei live-Auftritten zu einem Dröhnen oder tief-frequenten Feedback aufschaukeln (das hatten wir mit diversen anderen Mikros schon bei Gigs). Bei den anderen getesteten Mikros war dies bei gleicher PA-Einstellung nicht der Fall . (Natürlich könnte man am Mischpult die Einstellung auf dieses Mikro optimieren.) Aufgrund von "Risiko-Minimierung" in Bezug auf Dröhnen und der weniger präzisen Ansprache fiel die Entscheidung aber gegen das AKG D5.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
€ 61
Inkl. MwSt. zzgl. € 4,80 Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Testbericht
Testbericht
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
Dynamische Mikrofone
Dynamische Mikrofone
Dynamische Mikrofone sind vielseitig verwendbar, robust und büh­nen­kom­pa­tibel. Daher gibt es auch eine sooo große Auswahl!
Online-Ratgeber
Choraufnahme
Choraufnahme
Choraufnahmen stellen immer eine Her­aus­for­de­rung dar, auch wenn es anfänglich nicht danach aussieht.
Online-Ratgeber
Podcasting
Podcasting
Podcasts im Homestudio auf­zu­zeichnen, ist gar nicht so schwer. So richtig Spaß macht es, wenn das richtige Setup das Recording vereinfacht.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(2)
Kürzlich besucht
Focusrite Scarlett 8i6 3rd Gen

Focusrite Scarlett 8i6 3rd Gen; 8-Kanal USB2.0 Audiointerface mit USB-C Anschluss; 24-Bit / 192 kHz; 2 Scarlett Mikrofon-Preamps; +48V Phantomspeisung; zuschaltbare Air-Funktion; Anschlüsse: 2x Mic-/Instrument-/Line-Eingang XLR/6.3 mm Klinke Combo symmetrisch, 4x Line-Eingang 6.3 mm Klinke, 4x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke...

(2)
Kürzlich besucht
Antares Auto-Tune EFX+

Antares Auto-Tune EFX+ (ESD); Tonhöhenkorrektur-Plugin; Software zur automatischen oder manuellen Intonationskorrektur in Echtzeit; Retune-Speed-Parameter zur genauen Geschwindigkeitseinstellung der Intonationsanpassung von subtil bis zum bekannten Auto-Tune-Effekt; Humanize-Funktion zur Verringerung von Artefakten; Auto-EFX Multieffektrack mit 6 verschiedenen Effektmodulen und XY-Pad zur Echtzeitparametersteuerung;...

Kürzlich besucht
Marshall Fridge 4.4 Black

Marshall Fridge 4.4 Black; Kühlschrank half stack design; Mattschwarze Ausführung innen und außen; 7 blaue LED´s; Innenraum Beleuchtung 3 Watt E14; Transparente, abnehmbare Ablagen; Seitlich angebrachter Thermostat für Temperatur Reglung; Kapazität 117 Liter, Erhöhter Ablageplatz in der Tür mit zusätzlichem...

Kürzlich besucht
Zoom LiveTrak L-20R

Zoom LiveTrak L-20R; rackfähiger Digitalmixer, Audio Interface und Recorder; 20 Eingangs-Kanäle (16 Mono- plus zwei Stereokanäle); 16x XLR / TRS Kombi-Buchsen; Stereokanäle mit 2x 6.3mm Klinke und Cinch-Buchsen; pro Kanal: Gain-Regler, 3-Band Equalizer, Panorama, Kompressor und 2 Effektbusse; Hi-Z-Anschlüsse (Kanäle...

(2)
Kürzlich besucht
Peterson StroboStomp HD

Peterson StroboStomp HD; Kompakter Strobe Tuner Pedal mit einem großen HD-Display, Speichern Sie Ihre bevorzugten Tunings in einzigartigen Farben, um sie einfach wieder aufrufen zu können, True Strobe bietet ± 0,1 Cent genauigkeit, Über 100 Sweetened-Tunings mit USB-Anschluss für benutzerdefiniertes...

Kürzlich besucht
Boss EQ-200 Graphic Eq

Boss EQ-200 Graphic Eq, Stereo Sound in Studioqualität mit 32-bit/96 kHz für Gitarre und Bass, 2x 10 Band EQ, wahlweise parallel, seriell oder stereo, 4 Speicherplätze, LED Display, MIDI, USB, Regler: 10 Schieberegler 30 hz-12,8k, Level, Channel, Memory, 2 Fußschalter,...

Kürzlich besucht
Line6 Spider V 30 MkII

Line6 Spider V 30 MkII; Modelling Combo; 30 Watt, 1x 8" Custom Fullrange Lautsprecher & Hochtöner; Classic Speaker' Mode für organischen Klang und natürliches Spielgefühl; Amp-Presets, die von renommierten Sounddesignern (z.B. Dan Boul von 65 Amps) abgestimmt wurden; Design und...

(2)
Kürzlich besucht
Arturia KeyLab 88 MkII

Arturia KeyLab 88 MkII; USB/MIDI Controllerkeyboard mit 88 Tasten und CV-Anschlüssen; gewichtete Fatar-Tastatur mit Hammermechanik (Fatar - TP100LR); mit Anschlagsdynamik und Aftertouch; 16 beleuchtete Pads mit Chord Memory Funktion; 9 Fader; 9 Drehregler; LCD Display; Transport-Sektion; Pitch- und Modulation-Rad; Anschlüsse:...

Kürzlich besucht
Focusrite Scarlett 18i8 3rd Gen

Focusrite Scarlett 18i8 3rd Gen; 18-Kanal USB2.0 Audiointerface mit USB-C Anschluss; 24-Bit / 192 kHz; 4 Scarlett Mikrofon-Preamps; +48V Phantomspeisung; zuschaltbare Air-Funktion; Anschlüsse: 4x Mic-/Instrument-/Line-Eingang XLR/6.3 mm Klinke Combo symmetrisch, 4x Line-Eingang 6.3 mm Klinke, 4x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke...

Kürzlich besucht
Rockboard MOD 2 V2 Midi & USB Patchbay

Rockboard MOD 2 V2 All-in-One TRS, Midi & USB Patchbay; All-in-One Patchbay für Pedalboards; passend für MOD slots in RockBoard Pedalboards; kompatibel mit einer weiten Reihe von anderen Pedalboards; fungiert als zentraler Zugangspunkt zum Effekt Setup; etabliert klare Kabelwege zum...

Kürzlich besucht
Fender Champion 100 XL

Fender Champion 100 XL; E-Gitarrencombo, 2 Kanal, (Blackface Clean und verschiedene Amp Voice) 2 x 12" Custom Celestion "Midnight 60" Speaker, 100 Watt, Regler für kanal 1 Volume, Treble, Bass, FX Level; FX Select, Tap Tempo Schalter; Kanal 2 Gain,...

Kürzlich besucht
Boss DD-200 Digital Delay

Boss DD-200 Digital Delay, Stereo Sound in Studioqualität mit 32-bit/96 kHz, 12 vielseitige DelayProgramme, Echtzeitkontrolle plus 4 Speicherplätze, eingebauter Phrase-Looper mit 60 Sekunden Aufnahmezeit, LED Display, MIDI, USB, Regler: Time, Feedback, E.Level, Dely Typ, Param, Tone, Mod Depth, Tap Division,...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.