Commentaires des clients
  • le 27.11.2012

    xxxxonge.ber­nard@xxxnge.fr: "Une participation active permise pour les clients qui aide dans les decisions d'achat"

  • le 05.07.2014

    al­batxxxe­ven@yxxx.fr: "Merci beaucoup pour votre rapidité et votre service toujours au top !"

  • le 25.08.2014

    kosxxxa@in­tre­pid­sxxx.com: "Colis reçu aujourd'hui, merci pour votre rapidité et votre efficacité!"

Les guides en ligne chez Thomann, trop cool!: Dämpfer

Klar - Dämpfer reduzieren die Lautstärke eines Blechblasinstrumentes. Aber sie verändern auch deren Klang.

Wenn Trompeter zuviel Dampf haben, ...


... hilft nur ein Dämpfer.

Und das gilt nicht nur für Trompeter, sondern für viele Blechbläser. Also mal im Ernst: Klar - Dämpfer reduzieren die Lautstärke eines Blechblasinstrumentes. Besonders Trompeter oder Posaunisten stecken sie daher gerne zum Üben in den Schallbecher ihrer Instrumente. Aber sie verändern auch den Klang des Instrumentes und werden deshalb ganz bewusst von Musikern, Komponisten und Arrangeuren zur Erzeugung spezieller Soundeffekte verwendet - von mystischen und exotischen Klangreizen in modernen Orchesterwerken bis hin zu den bekannten „Doo-Wah“ – Effekten der Bigband-Ära.

Oft verbindet man eine individuelle Soundcharakteristik eines Dämpfers aber auch mit bekannten Künstlern oder Musikstilen – das geht soweit, dass die verwendeten Dämpfer nach Musikern benannt sind, wie zum Beispiel der sog. Miles-Dämpfer (Harmon – oder Wah-Wah ).

Als Musiker wissen Sie: Klänge lassen sich einfacher „erhören“ als mit Worten erklären, daher enthält dieser Online-Ratgeber auch einige Hörbeispiele zu den wichtigsten Dämpfertypen. Probieren Sie es aus! Unser Online-Ratgeber erstreckt sich über mehrere Seiten - Sie können das jeweilige Thema über das Inhaltsverzeichnis am Ende dieser Seite anwählen.

Viel Spaß und Erfolg beim Selbererfahrungmachen mit unserem Online-Ratgeber zum Thema Trompete wünscht
Ihr Thomann Cyberteam

Partager