• Merkliste
  • Store auswählen Select Store
    Alle Länder All Countries
  • 0
Zoom B3
  • Zoom B3
No JavaScript? No Audio Samples! :-(
Soundbeispiele
0:00
  • Fretless
  • Jazzbass
  • Metalbass
  • Rockbass
  • Synthbass

Bass Effekt Pedal

  • Multieffekt für Bass
  • 111 Effekt-Typen
  • 3 Effekte gleichzeitig
  • 10 Patches auf 10 Bänken
  • eingebautes Stimmgerät
  • 24 Bit A/D und D/A Konverter
  • 128-fach over-sampling
  • 44,1 kHz Sampling Frequenz
  • Frequenzbereich: 20 - 20.000 Hz
  • LCD Display
  • Stereo Ausgänge
  • Kopfhörer Ausgang
  • Symmetrischer XLR Ausgang
  • Pre/Post schaltbarer
  • schaltbarer Groundlift
  • Eingänge für optionale FP02/FS01 Fußschalter
  • nutzbar als USB Audio Interface (16 Bit / 44,1 kHz)
  • unterstützte Betriebssysteme: Windows XP / Vista / 7, Mac OS X v10.4 / 10.5 / 10.6 / 10.7 (Stromversorgung per USB)
  • Stromversorgung auch mit 4 AA/LR6 Batterien (ca. 6h Betriebsdauer) möglich (nicht im Lieferumfang enthalten)
  • Maße BHT: 234 x 54 x 170 mm
  • Gewicht: 1,2 kg
  • inkl. Netzteil und Cubase LE8 für Mac OS X 10.9/10.10 und Windows 7/8/8.1
Zoom B3 Bundle

Bundle-Angebot: Zoom B3 Bundle

Rockbag RB 23010B Effect Pedal Bag + Zoom B3 Sie sparen 8,90 € (4,28 %) gegenüber den Einzelpreisen
Zum Bundle 199 €

Kunden, die sich für Zoom B3 interessierten, haben danach folgende Produkte bei uns gekauft

Zoom B3 81% kauften genau dieses Produkt
Zoom B3
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
166 € In den Warenkorb
Zoom B1Xon 5% kauften Zoom B1Xon 79 €
Zoom Multi Stomp MS-60B 4% kauften Zoom Multi Stomp MS-60B 111 €
Zoom B1on 3% kauften Zoom B1on 69 €
Boss ME-50B 3% kauften Boss ME-50B 289 €
Unsere beliebtesten Bass Multieffekte

Verwandte Produkte

Zoom B3 Bundle
(25) Zoom B3 Bundle
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
199 €
Rockbag RB 23010B Effect Pedal Bag
(58) Rockbag RB 23010B Effect Pedal Bag
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
41,90 €
Zoom FP02M Expression Pedal
(152) Zoom FP02M Expression Pedal
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
37 €
Millenium GS-2001 E
(6071) Millenium GS-2001 E
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
6,90 €
Zoom Multi Stomp MS-60B
(63) Zoom Multi Stomp MS-60B
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
111 €
Mooer BEM Box
(2) Mooer BEM Box
Voraussichtliche Lieferung am 07.07.2016
Voraussichtliche Lieferung am 07.07.2016

Dieser Artikel trifft am oben genannten Datum bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
113 €
Zoom B1on
(53) Zoom B1on
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
69 €
Boss ME-20B
(43) Boss ME-20B
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
199 €
Zoom G5n
(5) Zoom G5n
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
295 €
Zoom B1Xon
(46) Zoom B1Xon
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
79 €
Boss ME-50B
(118) Boss ME-50B
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
289 €
Zoom G3X
(145) Zoom G3X
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
175 €
Zoom H4nSP
(72) Zoom H4nSP
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
189 €
Zoom A3 Preamp&Effekt Acoustic Guit
(119) Zoom A3 Preamp&Effekt Acoustic Guit
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
179 €
Fender 150L-3-Packs Fender 150L-3-Packs
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
13,90 €
Zoom H4n Pro Zoom H4n Pro
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
243 €
Zoom Q8
(14) Zoom Q8
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
399 €
Zoom F8
(16) Zoom F8
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1.090 €
Zoom G1Xon
(79) Zoom G1Xon
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
74 €
Millenium Go-Kart Solo
(2) Millenium Go-Kart Solo
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
39 €
Zoom Multi Stomp MS-70 CDR
(93) Zoom Multi Stomp MS-70 CDR
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
119 €
Digitech BP355
(53) Digitech BP355
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
111 €
Zoom H1 MB Matte Black
(6) Zoom H1 MB Matte Black
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
98 €
Digitech Trio Band Creator
(130) Digitech Trio Band Creator
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
159 €
Electro Harmonix Bass Preacher
(1) Electro Harmonix Bass Preacher
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
89 €
Zoom G3
(236) Zoom G3
Kurzfristig lieferbar (2-5 Tage)
Kurzfristig lieferbar (2-5 Tage)

Dieser Artikel wurde bestellt und trifft in den nächsten Tagen bei uns ein.

Informationen zum Versand
135 €
Boss SY-300 Guitar Synthesizer
(7) Boss SY-300 Guitar Synthesizer
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
699 €
Electro Harmonix MEL9 Tape Replay Machine
(6) Electro Harmonix MEL9 Tape Replay Machine
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
239 €
Zoom FS01 Footswitch
(80) Zoom FS01 Footswitch
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
18,90 €
Steinberg Wavelab Pro 9 Steinberg Wavelab Pro 9
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
569 €
tc electronic Spectra Comp Bass Compressor
(18) tc electronic Spectra Comp Bass Compressor
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
99 €
Ibanez AEWB50-NT Ibanez AEWB50-NT
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
699 €

278 Kundenbewertungen

Gesamtbewertung
4.6 von 5 Sternen
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
5 Sterne
187 Kunden

187 Kunden haben dieses Produkt mit 5 Sternen bewertet.

Davon haben 146 Kunden keinen Text geschrieben oder in einer anderen Sprache bewertet.

Alle 41 Bewertungen lesen
4 Sterne
80 Kunden

80 Kunden haben dieses Produkt mit 4 Sternen bewertet.

Davon haben 71 Kunden keinen Text geschrieben oder in einer anderen Sprache bewertet.

Alle 9 Bewertungen lesen
3 Sterne
9 Kunden

9 Kunden haben dieses Produkt mit 3 Sternen bewertet.

Davon haben 7 Kunden keinen Text geschrieben oder in einer anderen Sprache bewertet.

Alle 2 Bewertungen lesen
2 Sterne
1 Kunde

Ein Kunde hat dieses Produkt mit 2 Sternen bewertet.

Davon hat ein Kunde keinen Text geschrieben oder in einer anderen Sprache bewertet.

1 Stern
1 Kunde

Ein Kunde hat dieses Produkt mit einem Stern bewertet.

Davon hat ein Kunde keinen Text geschrieben oder in einer anderen Sprache bewertet.

5 von 133 Textbewertungen

Alle Bewertungen lesen

ZOOM B3 - Top-Gerät und nur zu Empfehlen!

Achim aus J., 21.01.2012

Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
V e r s a n d :

Einfach unglaublich, welche logistischen Leistungen Thomann erbringt. Freitag Mittag bestellt, Samstag Morgen geliefert. Danke an das ganze Thomann-Team, ihr seid einfach die Besten und habt ein ganz dickes Lob verdient!

A l l g e m e i n :

Für Gitarristen ist es als G3 schon länger erhältlich. Doch endlich dürfen auch wir Bassiten uns über das B3 erfreuen. Eigentlich sollte das ZOOM B3 erst ab März 2012 in Deutschland erhältlich sein. Doch Thomann hat es (mal wieder) fertig gebracht, einige (wenige?) ZOOM B3 bereits jetzt zu ergattern und zu verkaufen. Ich dürfte also zu diesen Wenigen gehören, die das Gerät bereits jetzt schon (Januar 2012) besitzen.

E i n d r ü c k e :

Das Metall-Gehäuse kommt in Dunkelrot/Weinrot daher. Optisch wirkt alles solide, übersichtich und gut durchdacht.

Als erster springen einem die drei bernsteinfarbenen Displays ins Auge. Jedes Display, ich nenne es einfach mal "Slot", verfügt oben über 3 Drucktasten und unten über 3 Endlos-Drehregler. Die Potis hinterlassen einen hochwertigen Eindruck.

Anschlussmöglichkeiten sind genug vorhanden. Der Eingang für den Bass ist Aktiv/Passiv schaltbar. Bei den Ausgängen stehen 2 Klinke (Stereo/Mono) zur Verfügung. Ein symmetrischer XLR-Ausgang, der PRE und POST geschaltet werden kann, sowie ein Groundlift-Schalter komplettieren den Ausgangsbereich.

Zu guter Letzt ist noch ein USB-Anschluss vorhanden. Der Anschluss für das kleine Netzteil (im Lieferumfang enthalten) ist versenkt angebracht, was ich persönlich als sehr praktisch empfinde.

B e d i e n u n g :

Die Handhabung des B3 ist vorbildlich gelöst. Anders als bei den meisten anderen Bass-Prozessoren behält man immer den Überblick über seine Einstellungen. Den 3 Displays sei gedankt.

Die Editierung ist denkbar einfach. Mit den Tippschaltern "Type" können die einzelnen Effekte, bzw. Modellings ausgewählt werden. Die Taste "Page" dient dazu, etwas tiefer in in die Einstell-Menüs zu gelangen.

Änderungen der Parameter werden immer mit den Drehreglern vorgenommen. Hat man Einstellungen geändert, bleiben die Änderungen im Patch erhalten, ohne extra gespeichert werden zu müssen.

Oben über den Displays finden sich noch weitere 7 (beleuchtete) Drucktasten. Hier können z. B. die Patches per Hand ausgewählt, oder globale und kanalspezifische Parameter verändert werden. Nicht zu vergessen der Button zum Speicher/Verschieben von Patches und die Drum-Sektion, inklusive eines Tap-Tasters, um manuell das Tempo vorzugeben.

Die Drucktasten oben werden auch für die Anzeige des Tuners benutzt, der tadellos funktioniert und angenehm ruhig anzeigt.

M o d e l l i n g s :

Auch hier kann ich nur positives berichten. Die Modellings klingen mehr als ordentlich. Besonders der "BassDrive" hatte es mir sofort angetan. Da ich das Original besitze, kann ich bestätigen, das dieses Modelling sehr gut umgesetzt wurde. Beim ersten Hörerlebnis konnte ich subjektiv keinen großen Unterschied feststellen. Im Gegenteil, im B3 klang der "BassDrive" für mich im Detail sogar etwas besser. Erstaunlich!

Auch die anderen Modellings, wie z. B. "SVT" (Ampeg), "Super B" (Marshall), oder "B-Man" (Fender) klingen einfach nur toll. Jedes hat wirklich seinen ganz eigenen Charakter. Bei jedem Modelling kann auch eine Lautsprechersimmulation ausgewählt werden. Alleine dies bedeutet schon sehr viele Klangvariationen. Außerdem macht es einfach Spaß, einen SVT mal über eine 1x12 Box tönen zu lassen.

Ich muss hier betonen, dass ich ein Bassist bin, der mehr auf warme, oder leicht "angezerrte" Röhrensounds steht. Doch ich muss zugeben, dass die cleane Fraktion auch fein klingt, wenn auch nicht ganz so charaktervoll wie die Röhrenamps.

E f f e k t e :

Die Effektauswahl haut einem erst mal um. Wer da nichts passendes findet, dem ist absolut nicht mehr zu helfen. Die Modulationseffekte empfinde ich als ein weiteres Sahnehäubchen dieses Gerätes. Egal ob Flanger oder Chorus, die Qualität ist einfach nur super.

Auch die Delay- und Reverbeffekte sind nicht von schlechten Eltern. Für meine Einsatzzwecke aber eher nebensächlich.

Positiv überrascht hat mich das schnelle Tracking der Pitch-Effekte. Absolut zu gebrauchen und wirklich schnell in der Ansprache.

In der Dynamik-Sektion fühlte ich mich sofort von den beiden Kompressoren "Opt Comp" und dem "160 Comp" (DBX) angesprochen. Sie sind sehr flexibel einsetzbar und verrichten brav ihre Arbeit.

Ich möchte jetzt nicht noch tiefer auf die einzelnen Effekte eingehen, da ich hier sonst den Rahmen sprengen würde.

S o f t w a r e :

Dem ZOOM B3 liegt ein Datenträger mit Steinberg "Sequel LE" bei. Habe ich bisher aber noch nicht ausprobiert.

Auf der Homepage von Zoom kann eine Software heruntergeladen werden, mit der man Einstellungen des B3 auch am Computer vornehmen kann. Dies ist empfehlenswert, da man dadurch seine eigenen Patches einfach und problemlos verwalten und sichern kann.

Bei dem B3 ist es möglich, die Firmware (aktuell v 1.0) zu aktualisieren. Neue Entwicklungen gehen am ZOOM B3 also nicht vorbei.

L o o p e r :

Habe ich noch nicht getestet.

D r u m - C o m p u t e r :

Bei ZOOM gehört dies zum Standard. Zum Üben bestens geeignet. Der Klang geht in Ordnung. Komplexere Rhythmen sind jedoch nicht vorhanden. Ich sehe diese Funktion eher als eine "Zugabe" an.

A u d i o - I n t e r f a c e :

Es funktioniert bei mir unter Windows 7 (32 Bit) problemlos und tut was es soll. Hier gibt es nicht viel zu berichten. Für einfache Sachen, wo es nicht um das letzte Quäntchen Soundqualität geht, ist es durchaus brauchbar. Aktuelle Treiber für ASIO finden sich auf der ZOOM-Homepage.

R a u s c h e n :

In diversen Foren wurde und wird immer wieder über "Rauschen" bei Geräten von ZOOM diskutiert. Ich kann dies bei dem B3 nicht bestätigen. Natürlich gibt es Einstellung, besonders mit extremen Parametern, wo es rauscht. Aber dies ist auch bei analogen Equipment so. Ich spreche hier mit meiner mehr als 30jähriger Erfahrung als Musiker. Also bloß nicht verrückt machen und die Kirche im Dorf lassen ;-) !

F a z i t :

Von mir gibt es die volle Punktzahl, ohne Abstriche, denn die Ingenieure bei ZOOM haben einen verdammt guten Job gemacht. Das B3 klingt klasse und ist absolut zu empfehlen. Vorausgesetzt, man kommt mit "nur" 3 Slots aus.

Die Verarbeitung ist auf einem hohen Niveau und das Gehäuse wirkt solide.

Die Bedienung ist vorbildlich und man behält immer den Überblick.

Das ZOOM B3 ist für alle Bassisten geeignet, die gerne mit ihrem Sound experimentieren und Technik gegenüber aufgeschlossen sind. "Puristen" werden mit dem B3 möglicherweise nicht viel anfangen können.

Richtig gute Kiste und erweitert den Soundhorizont ungemein

CCDominik, 24.04.2012

Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Hallo Leute,

letzte Woche kam das Teil endlich an. Ich spiel einen Fame Baphomet 5-String und das ganze über einen ABM 500+1x15 & 2x12 Boxen. An und für sich bin ich mit meinem Equipment sehr zufrieden, allerdings hat es mich gestört, dass der Valve-Regler lediglich den Ton anfettet, aber man keinen Overdrive erzeugen kann. Zumindest ist das mit meinem Bass so, denn der Output ist trotz aktiver Elektronik doch eher im mittleren Bereich.

Ich hab dem VT Bass Deluxe und dem ODB-3 die Chance, aber keiner der beiden konnte mir das geben was ich brauchte. Ich suchte einen Sound, der Druck, Dynamik und Durchsetzungskraft hat. Beide Geräte gingen wieder an die Bucht zurück.

Das ist mehr als ein Jahr her und ich wollte meinen Sound erweitern. So kam ich nun auf dieses Gerät. Eigentlich bin ich kein Fan von digitalen Geräten, da ich in Vergangenheit immer das Gefühl hatte, dass man das auch hört und der Sound eher unter solchen Geräten leidet, als das man etwas gewinnt.

Nun zum Gerät. Ausgepackt, angeschlossen und getestet.

Optisch ist das Teil sehr gelungen. Robust und die Displays sind super lesbar. Die Bedienung ist 1a und recht intuitiv, d.h. man wählt den gewünschten Amp oder Effekt an und kann dann mittels der 3 Regler alles so regeln wie mans gern hätte.

Die Effekte klingen vor dem Amp wirklich beachtlich und nicht künstlich. Es gibt unzählige Delays, Reverbs, Phaser, Choruse etc., da findet sicher jeder was Passendes. Die Verzerrer sind halt Geschmacksfrage. Ich nutze selbst meist den Bass-Driver mit moderaten Einstellungen und den Aguilaramp. Sollten mal Mitten fehlen, so kann man einen der EQs anwählen und nachregeln, allerdings war bei mir das Gegenteil der Fall. Bei der gestrigen Probe habe ich lediglich die genannten Dinge angewählt und meinen Amp ansonsten so gelassen wie er vorher war. Laut meinen Kollegen hatte ich mehr Punch, mehr Druck und vor allem mehr Durchsetzungskraft, was mich sehr überrascht hatte, denn die bisherigen Geräte waren da nicht so prima.

Was die zu wählenden Effekte und Amps angeht, so ist das immer geschmacksfrage. Natürlich sind hier und da sicher Effekte dabei, die man nicht unbedingt baucht (subjektiv). Für mich ist das Gerät aber auf jeden Fall eine Bereicherung in jeglicher Hinsicht und muss hier die Leute von Zoom wirklich loben.

Der Looper tut auch was er soll, aber was ich super gelungen finde ist der interne Tuner. Zuvor hab ich den Boss-Bodentuner und den Korg DTR-1 Racktuner gehabt...sorry, aber wieso haben beide Hersteller bei jenen Geräten es nicht hinbekommen, dass die Ansprache auch bei H-Saiten exakt verläuft? Genau dies ist beim B3 der Fall. Blitzschnelle Ansprache und präzise abzulesen, was will man mehr?!

Alles in allem ist das Gerät wirklich eine große Bereicherung. Für mich gar DIE Bereicherung im Soundbereich. Rauschen ist nur dann hörbar wenn man extreme Einstellungen nimmt, aber das is halt normal. LG

Super Maschine!

15.06.2016

Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Eigentlich habe ich eine Möglichkeit gesucht, meinen E-Bass zum Synth-Bass aufzupumpen. Dazu habe ich mir zwei Pedale bestellt, den Markbass Super Synth und den Zoom B3.

Beim ersten Einstecken war ich komplett baff. Latenzfreie Ampsimulation, es klang fett, direkt und rund. Das zog sich auch so durch die verschiedenen Presets. Das einzige, was an dem Teil nicht so toll funktioniert, sind - man hätte es ahnen können - die Synths. Die klingen nicht besonders toll und tracken mittelmäßig (allerdings auch nicht schlechter als der fast doppelt so teure Markbass Super Synth).

Ich war kurz versucht, das Teil einfach als Mod-Preamp zu benutzen, wenn ich direkt in eine PA spiele, dafür ist das Teil sicher super! Habe es aber zurückgeschickt, weil es den Synth-Job nicht ausreichend anbieten konnte und ich danach ja gesucht habe.

Trotzdem: Volle Kaufempfehlung für alle, die ein tolles Multieffekt wollen und auf Synthesizer-Sounds halbwegs verzichten können!

Extrem brauchbar - aber brummt bei mir wie Hölle.

Cabo, 13.07.2013

Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Zum B3 wurde ja eigentlich schon alles gesagt. Ich bin sehr kritisch was Sounds anbelangt, aber B3 kann wirklich überzeugen. Verarbeitung ist auch sehr gut.

PC/MAC
Als heraus stechend ist die Softwarefähigkeit über PC/MAC zu bezeichnen. B3 an den PC anschließen, Firmware updaten, Bass ein stöpseln, Kopfhörer in den B3 stecken und los geht's.

Zuerst sollte man alle Werkssounds abspeichern, was sich sehr einfach gestaltet. Auf das Gerät B3 Rechts-Klicken, Export > Speichern, fertig.

In der Übersicht, im oberen Bereich der Software liegen die aktuellen Effekte nebeneinander. Einen Effekt anklicken und "Neuen Effekt" auswählen. Für die Auswahl der Effekte hat man eine große Übersicht als Gerätebild sortiert nach Effekten. Wobei man schon am Namen erkennt worum es sich ungefähr handelt.

Jede Änderung auf einem Effekt (in der Software) ändert auch in Echtzeit die Einstellung am Gerät, was die ganze Sache extrem vereinfacht. Und man muss nicht in irgendwelche Unter'Pages'. Alle Parameter sind sofort editierbar. Patches lassen sich kinderleicht zusammen stellen. Natürlich lässt sich alles über den B3 selber editieren, was aber ermüdend ist und die spielerische Kreativität extrem einschränkt. Am Gerät editieren? Ich bin doch nicht blöd!

Was ich mir gewünscht, hätte das der Looper zwei Parts aufnehmen kann, anstatt nur Einen. Ich meine nicht die Anzahl der Overdubs, sondern die Möglichkeit während der Aufnahme im gleichen Tempo einen weiteren Musikteil anzulegen und zwischen diesen zu wechseln, wann man möchte. Quasi Strophe, Refrain. Dann wird ein Looper wirklich für den Zuhörer interessant. (Nur als Beispiel YouTube. Victor Wooten - Isn't She Lovely)

Leider: Bei mir zu Hause, ebenso im Proberaum brummt der B3 mit alleinigem Netzsteckeranschluss extrem. Ich kann nicht beurteilen ob dies bei anderen Geräten auch so ist. Bei Stromversorgung über den USB-PC Port brummt absolut gar nichts!. Ich denke es liegt am mitgelieferten Netzteil, was nicht galvanisch von Masse getrennt ist.

Ich habe nun Thomann wegen einer Lösung kontaktiert, mal sehen was daraus wird. Leider gibt es bei Thomann auch keine Hinweise über galvanisch getrennte Netzsteckergeräte. Die einzige Alternative bei Brummen scheint ein Diago Micropower 9V 1000 mah zu sein.

Der B3 ist Ausnahmslos zu empfehlen!

--03.09.2013 -----------------------------------
Gerät wurde von Thomann ausgetauscht. Brummen blieb nach wie vor. Also habe ich mir das Diago Micropower 9V 1000 mah zugelegt und es brummt damit genauso an jeder Steckdose wir vorher. (Ich spreche hier nicht von einem bisschen Rauschen oder kleinen Nebengeräuschen, das Brummen ist extrem.) Ich habe nun Thomann Support auf weiteren Möglichkeiten angesprochen. Es hieß ja in der letzten HOTDEALS Ausgabe, das die Reparaturabteilung ausgebaut wurde und sich nun Ingenieure in der Werkstatt befinden, die Geräte reparieren. Mal sehen was daraus wird.


--05.09.2013 -----------------------------------
Live Einsatz:
Im Live Einsatz versieht der B3 gute Dienste.

Das wohl schwierigste unterfangen ist das einstellen der Lautstärke für verschiedene Pachtes ohne FP02 Expression Pedal. Spielt die Band ohne Mixerman im Publikum, hilft nur der fixe Griff zum Amp oder zum Volumenregler am Bass, um die Laufstärke anzupassen. (Da wäre ein Pedal schon ein guter Helfer, da man bei komplexeren Bassläufen ja irgendwie nicht die Hände frei hat.) Hat einen Mixerman im Publikum, erntet man eben nur genervte Blicke von den Bandmitgliedern.

Es gibt ein grundsätzliches Patch welches sich bei vielen Songs Pop-Dance-Rock Live für mich bewährt hat.
* Limiter, THRSH 17, RATIO 5, LEVEL 100, REL 3
* Mono Pitch SHIFT 7, TONE 7, BAL 1, FIN 0, LEVEL 100
* Exciter BASS 4, TREBL 6, LEVEL 100

Bei komplexeren Licks (Jazzy, funky) ist Mono Pitch problematisch. Der Sound wirkt zu kompakt und die Töne undifferenziert.

Wahnsinn

Rene aus L., 10.10.2013

Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Kurz vorab: Ich glaube, dass das B3 die beste "Spielerei" für einen E-Bass ist ;)

--------------------------------------------------------------

Bedienung:
Ich bin auch ohne Handbuch seh schnell damit klar gekommen. Das B3 ist wie, drei aneinander gereihte, Stompboxen aufgebaut. Über jedem beleuchtetem Display befinden sich Tasten, womit der Effekt durchgeschaltet werden kann, sowie über "Page" alle Einstellungsseiten eines Effektes durchgeblättert werden kann.
Looper, Stimmgerät (was ausgezeichnet funktioniert) und Bank-Select kann mit den drei Fußtastern bedient werden. Somit ist es auch ohne Probleme für den Live-Einsatz einsetzbar.

Features:
Kurzum: Zu viele :) Mit insgesamt 111 Effekten (auch Klassiker wie ProRoc Cat, Tube Screamer, etc., sowie Amp-Simulation Mark Bass, Hartke und Boxen Simulation) ist alles enthalten.
Dann gibt es noch das Stimmgerät, welches Chromatisch, wie auch als "Bass"-Stimmgerät (Nach Notennamen) sehr schnell agiert. Zum jammen eigent sich der Looper wunderbar, der glaube ich bis zu 120 Sekunden aufzeichnen kann. Als Sahnehäubchen gibt es noch die Rhythmus-Maschine, die alle möglichen Beats in allen möglichen BPMs abspielt.

Zum entspannten konfigurieren gibt es die Zoom-eigene Software, die sowohl auf einem Windows- wie auch auf einem Mac-PC läuft.

Und beim Thema Computer: Das B3 funktioniert grandios und mit einer sehr guten Sound-Qualität als Audio-Interface, welches per USB direkt mit dem Computer verbunden wird!

Sound:
Es dauert eine Weile, bis man seinen eigenen Sound gefunden hat. am Anfang kam bei mir nur Matsch raus, weil ich alle möglichen Parameter verstellt hatte :D Die internen Presents kann man teilweiße echt richtig gut verwenden!

Verarbeitung:
Perfekt. Metall-Gehäuse, richtig stabile Fußtaster, beleuchtete Displays, versenkte Strombuchse!

--------------------------------------------------------------

Fazit:
Für Bassisten, die gerne mit ihrem Sound experimentieren, sofort zu empfehlen!
B-Stock ab 154 € verfügbar
166 €
inkl. MwSt. und Versandkosten
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Auf meine Merkliste
Artikelnummer 276064
Verkaufseinheit 1 Stück
Erhältlich seit Januar 2012
Gesamtbewertung
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Verkaufsrang
In dieser Kategorie Rang 1
Auf thomann.de Rang 449
Dieses Produkt teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • E-Mail
  • Pinterest
  • Google+
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Gratis Testberichte
Produktvergleich
Bass Multieffekte
Zoom B3
(277)
Zoom B3

Zoom B3 Bass Effekt Pedal, Multieffekt für Bass, 111 Effekt-Typen, 3 Effekte gleichzeitig, 10 Patches auf 10 Bänken, eingebautes Stimmgerät, 24 Bit A/D und D/A Konverter, 128-fach over-sampling,...

  • Bauweise: Floorboard
  • Amp Modeling: Ja
  • Drumcomputer: Ja
  • Inkl. Stimmgerät: Ja
  • Expression Pedal: Nein
  • USB Anschluss: Ja
  • Kopfhöreranschluss: Ja
  • MIDI-Schnittstelle: Nein
  • Line Out: Ja
  • Digitalausgang: Nein
  • Batteriebetrieb: Ja
  • Inkl. Netzteil: Ja
166 €
Zoom B3 Bundle
(25)
Zoom B3 Bundle

Zoom B3 Bundle bestehend aus Zoom B3, Rockbag RB 23010B Effect Pedal Bag

  • Bauweise: Floorboard
  • Amp Modeling: Ja
  • Drumcomputer: Nein
  • Inkl. Stimmgerät: Nein
  • Expression Pedal: Nein
  • USB Anschluss: Ja
  • Kopfhöreranschluss: Ja
  • MIDI-Schnittstelle: Nein
  • Line Out: Ja
  • Digitalausgang: Nein
  • Batteriebetrieb: Ja
  • Inkl. Netzteil: Ja
199 €
Digitech BP355
(53)
Digitech BP355

Digitech BP355 Bass Multieffekt Prozessor, 20 Ampmodelle, 13 Boxenmodelle, Lexicon Reverbs, 30 Tone und 30 Effekt Libraries, 140 Presets (70 Factory, 70 User), inkl. Cubase® LE Recording Software,...

  • Bauweise: Floorboard
  • Amp Modeling: Ja
  • Drumcomputer: Ja
  • Inkl. Stimmgerät: Ja
  • Expression Pedal: Ja
  • USB Anschluss: Ja
  • Kopfhöreranschluss: Ja
  • MIDI-Schnittstelle: Nein
  • Line Out: Ja
  • Digitalausgang: Nein
  • Batteriebetrieb: Nein
  • Inkl. Netzteil: Ja
111 €
Mooer BEM Box
(2)
Mooer BEM Box

Mooer BEM Box, Multieffektprozessor für E-Bass, 8 Effektmodule, 55 Effekttypen, 15 Zerrsounds - 6 Pedale und 8 Verstärker, 40 Werks- & 40 User-Presets, 40 Schlagzeugrhythmen, Stimmfunktion und Patch...

  • Bauweise: Stompbox
  • Amp Modeling: Ja
  • Drumcomputer: Ja
  • Inkl. Stimmgerät: Ja
  • Expression Pedal: Ja
  • USB Anschluss: Nein
  • Kopfhöreranschluss: Ja
  • MIDI-Schnittstelle: Nein
  • Line Out: Ja
  • Digitalausgang: Nein
  • Batteriebetrieb: Ja
  • Inkl. Netzteil: Ja
113 €

Smart Navigator

Weitere Produkte von Zoom

* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands portofrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers
(20)
(2)
(2)
(8)
(7)
(1)
(6)
(4)
(7)
Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Abbrechen