Aktive Nahfeldmonitore finden...
  • nur sofort verfügbar
  • Produkte vergleichen
Mit Ihren Worten...
  • am 02.12.2011

    Un­be­kannt: "Einfach klasse Euer Service! Weiter so"

  • am 19.11.2012

    jxxx­be­k88@gxxx.com: "falsch bestellte produkte konnte ich ohne probleme kostenlos zurücksenden und umtauschen"

  • am 22.10.2013

    Un­be­kannt: "Online Ratgeber DMX:Sehr gute und kompakte Information. Für einen ersten Überblick super!"

Samson Media One 5a

Samson Media ONE 5A
  • 360� Zoom Image
111 €
inkl. MwSt. und Versandkosten
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Gesamtbewertung
Features
Sound
Verarbeitung
Artikelnummer 212481
Verkaufseinheit 1 Paar
Erhältlich seit Juni 2008
Verkaufsrang 20312
(mehr)
Verkaufsrang 20312 auf thomann.de 139 in dieser Kategorie (Details)

kompakter aktiver Studio Monitor

  • empfehlenswert für Desktop Audio und Video Setups
  • Bestückung: 5" Tieftöner + 25 mm Silk Dome HF Driver
  • 20 Watt Class A/B Leistung je Lautsprecher
  • Lautstärke-Regler
  • Klinke Stereo Input und Kopfhöreranschluss sind auf der Vorderseite eines der beiden Lautsprecher angebracht
  • 2x Cinch Input
  • magnetische Abschirmung für die Positionierung in der Nähe von Video- und- Computer-Bildschirmen
  • Farbe: schwarz
  • inkl. 2-Meter Kabel
  • 3 Jahre Thomann-Garantie
  • 30 Tage Money Back Garantie

Kunden, die sich für Samson Media One 5a interessierten, haben danach folgende Produkte bei uns gekauft

36% kauften genau dieses Produkt Samson Media One 5a In den Warenkorb 111,00 €
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
15% kauften M-Audio BX5 D2 159,00 €
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
6% kauften M-Audio AV40 Studiophile 109,00 €
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
6% kauften Samson Media One 4a 89,00 €
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
4% kauften Behringer MS40 Multimedia Speaker 135,00 €
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
 

72 Kundenbewertungen

Gesamtbewertung
4.5 von 5 Sternen
Features
Sound
Verarbeitung

Allrounder

Gesamtbewertung
Features
Sound
Verarbeitung

Da ich ein kleines Equipment besitze suchte ich nach zwei kompakten, leistungsfähigen und preisgünstigen Studio - Lautsprechern. Dann bin ich auf DIESE gestoßen !

Jetzt nach ca einem halben Jahr:

Die Features halten sich im benötigtem Bereich:
++ Übersichtliches "Anschlussboard" auf der Rückseite der Aktivbox.
++ Versenkbarer Volumeregler an der Vorderseite.

Sound:
Hier war ich zuerst skeptisch diese Lautsprecher hatten für mich einen zu kleinen Tieftöner und weniger Leistung (Watt) (im Gegensatz zu anderen bzw. teureren Modellen). Aber in der Praxis sieht es ganz anders aus:
Man muss dazu noch anmerken zu meinem Equipment gehört auch ein DJ Mixer mit Hilfe des Equalizer kann man die zwei ganz schön aufmotzen.

++ Hochtöner sind sehr klar und neigen in keiner Weiße zu einer Übersteuerung.
++ Überraschend kräftige Bässe.
Der Sound klingt am AUX - Eingang klarer als an den Cinch Eingängen.

Verarbeitung:
++ Die Verarbeitung ist solcher Monitore würdig (Sehr stabil).
- Die Reflex Öffnungen könnten eher vorne sein, da doch ganz schon Druck zusammen kommt und man das übliche Wand - Problem hat.

FAZIT:
Jeder der mal seine alten Lautsprecher gegen qualitativ hochwertige Monitore austauschen will ist bei diesen Studio Monitoren ganz richtig. Auch zum Abhören des eigenen Mixes sehr zu empfehlen.
Auch für "einsteiger" DJs sehr gut geeignet. Aber auch zur beschallung kleinerer Partys

KAUFEMPFEHLUNG
Danke Thomann!

Hat meine Erwartungen übertroffen

Gesamtbewertung
Features
Sound
Verarbeitung

Hallo, wenn jemand zweifelt sich diese Lautsprecher zu Kaufen,kann ich auch nur sagen das sie echt gutes leisten.

Da ich sehr viel und gerne laut Musik höre im bereich Hip Hop / RnB Techno... hatte ich bedenken das die doch etwas kleinen Tieftöner das mit machen.Beim Auspacken war ich zufrieden das die Boxen NICHT klein sind,vom Gewicht bin ich schwereres gewöhnt aber gut.
Das erste mal angeschlossen und alles passt, die Bässe sind sehr Druckvoll und tief, gehen gut in Körper "habe echt gestaunt was da auf mich kommt".
Die Höhen total ausreichend, hätte für mich gerne etwas höher sein können aber es ist trotzdem alles super zu hören.
Diese Lautsprecher ersetzen mehr als gut meine komplette Hifi Anlage.
Um sich ein Bild von der Lautstärke zu machen kann ich sagen, wer seine Nachbarn Ärgern möchte kann es mit diesem Lautsprecher super machen ( gerade im Bass bereich ).
Kann immer noch nicht glauben was für ein geilen Bass die Dinger leisten,es kommt natürlich auch auf die Position und Raum an, aber es macht endlich mal wieder Spaß sich die Ohren voll zu Trillern.Benötige jetzt nicht mal mehr einen Subwoofer.
Am TV angeschlossen machen sie ebenfalls ein super Klangbild für Filme ect.

Empfehlenswert !!!

Perfekt für den Heimgebrauch

Gesamtbewertung
Features
Sound
Verarbeitung

Ich versuche das so kurz wie möglich zu halten, weil viele Dinge schon gesagt wurden.

Allgemeines:

Die Samson Media One Lautspreche sind, wie es eigentlich im Name schon steht, keine reinen Studiolautsprecher, sondern sind (meiner Meinung nach) in erster Linie für den Multimediaeinsatz ideal, für Leute die schon einen deutlich detailreichen Klang haben wollen als normale Lautsprecher liefern.

Die Qualtät hat mich erlich gesagt überrascht bei dem Preis, zuerst sind sie schwerer und massiver gebaut als erwartet und ich konnte nirgendwo überstehende Kanten oder ähnliches finden.

Ansonsten bleibt nur zu sagen, dass das mitgelieferte Lautsprecherkabel zwar ausreicht, aber meist zu kurz sein dürfte.

Klang und Betrieb:

Ich benutze die Lautsprecher am Computer und habe damit mein 5.1 System eines andren Herstellers abgelöst, also bezieht sich hier alles auf den Einsatz am Computer.
Info:Ich benutze eine relativ günstige (ca 30?) Soundkarte.

Die Lautsprecher sind sehr viel kräftiger als erwartet, sowohl in der Lautstärke, allgemeinem Klang als auch im Tiefgang. Sie haben mehr Bass als die Maße vermuten lassen. Hierbei ist es allerdings auch hilfreich, wenn man mit einem Equalizer umgehen kann, weil man hier erst das richtige Potential nutzen kann. Außerdem sollte man sie unbedingt ein paar Tage einlaufen lassen und dann nochmal nachstellen.

Ich mache nie lauter als 50%, weil alles darüber extrem laut wird. Die Lautsprecher sind sehr Pegelstabil, als ich zum Testen schrittweise lauter gemacht hatte, konnte ich nirgendwo einen Klangverlust feststellen. Allerdings wird der Lautsprecher mit dem Verstärker deutlich warm bei langen Betrieb mit hohen Pegel, was aber bei mir noch nie im kritischen Bereich war.

Für wichtig halte ich noch folgendes: Diese Lautsprecher sind deutlich unabhängiger vom Stereodreieck als zB die KRK Monitore, sie müssen nicht perfekt stehen um einen sauberen Klang zu erreichen. Das Dreieck ist sehr viel weiter gestreckt und der Klang wird nicht automatisch schlecht, wenn man sich aus dem Dreieck begiebt.

Fazit:

- Sehr gute Lautsprecher, wenn auch keine "echten" Monitore
- Pegelstabil
- genaue Klangwiedergabe
- nicht so stark abhängig von Stereodreieck
- nur ein Stromkabel (das klingt nach nix, kann aber wichtig sein)
- starker Tiefgang für diese Größe und klare Höhen

Diese Lautsprecher sind für jeden ideal, der zwar sehr guten Klang haben möchte, aber keine +500? ausgeben kann/will. Ich würde sie mir wieder kaufen. Jedem den der Bass nicht reicht, kann sich ja den passenden Samson Sub holen, der das Bild noch deutlich nach unten erweitert.

1A Sound zum Musikgenuss, vor allem im Vergleich zu kleinem Bose-Paar!

Gesamtbewertung
Features
Sound
Verarbeitung

Für ein kleines Zimmer (ca. 12m²) in einem Studentenwohnheim suchte ich nach einem nicht allzu teuren, aber gut klingenden, aktiven Stereo-Lautsprecher-System (ohne Subwoofer) zum genussvollen Musik hören. Ich bin zwar ein selbst ernannter Tontechniker, doch Abhörmonitore, um ein Studio auf zu machen, brauche ich nicht.

Nach einer längeren Recherche im Netz bestellte ich kurzer Hand zwei Systeme:
- Das Bose Companion 2 Serie III für 88,- Euro
- Das Samson Media ONE 5a für 149,- Euro

Vielleicht ein unfairer Vergleich, erst recht wenn man die Leistungswerte und Lautsprechergrößen beachtet.
Doch schreibt mancher Bose ja - trotz Mogelpackung - für den Musik- und Filmgenuss Wunderkräfte zu.

Ich möchte hier keinen langen Vergleichtests schreiben, sondern direkt auf meine persönliche Eindrücke eingehen.
Im Wechsel habe ich mit beiden Systemen verschiedene Musik Probe gehört: Von Bigband, über moderne Klassik, Pop, Musical, Rock bis hin zu Techno.

Die Bose machen für ihre Größe schon richtig was her.
Sie haben einen schönen, warmen Bass und lassen zu, dass man in der Musik versinken kann.
Ohne Vergleich hätte ich sie vermutlich mit 5 Sternen bewertet.
Der Knackpunkt: Der mittlere Tonbereich ist nahzu nicht existend.
Das Samson-System ist im Frequenzgang wesentlich linearer.
Im Vergleich der Systeme wird erst deutlich, wie viel das Bose-System einfach verschluckt.

Bei leiser Musik zeigt sich folgendes:
Bose: Betonter Bass, wenig Mitten, schöne und klare Höhen.
Klingt gut, aber nicht jeder Musik steht auf Dauer der betonte Bass.
Insbesondere Stimmen und Gesang wirken (im Vergleich!) schmal und hoch.
Manches Instrument, wie eine dezente E-Gitarre gehen schon mal unter.
Samson: Ausgeglichener, schöner, klarer Klang zum Eintauchen.
Über das ganze Band, vom Bass bis zu den Höhen ist alles präsent, nichts sticht zu stark hervor, klirrt oder wirkt störend.
Man kann sagen: Das Samson-Paar hat alles, was das Bose-Paar auch hat, ergänzt aber doch einiges, was den Bose-Lautsprechern fehlt.

Macht man lauter zeigt sich zudem schnell, dass das Bose-Paar doch deutlich weniger Leistungsreservern hat.

Meine Empfehlung ganz klar: Samson Media ONE 5a.
Lohnt sich der Aufpreis: Meiner Meinung nach auf jeden Fall.

Oh, eine Anmerkung noch: Ich bin hin und wieder ein Techno-Fan.
Für ohne Subwoofer, sind beide Systeme bei leiser Lautstärke ne schöne Sache, eventuell ist das kleine Bose-Paar da sogar einen Ticken besser.
Sobald es aber ein wenig lauter wird, kommt das Bose-Paar mit dem Samson-System nicht mehr mit.
Der Bass des Samson-Paars macht schon ordentlich was her. Wer jedoch vom Bass massiert werden möchte, braucht einen Subwoofer oder größere Tieftöner.

Weitere User-Meinungen:

Gesamtbewertung
Features
Sound
Verarbeitung
51 weitere User haben zu Ihrer Meinung keinen Text bzw. einen Text in einer anderen Sprache geschrieben. Hier eine Zusammenfassung dieser 51 Bewertungen:
** Hinweis: Dieser Artikel wurde mit durchschnittlich 4.5 von 5 Sternen bewertet. Insgesamt wurden 21 Textbewertungen abgegeben. Die hier angezeigten Kundenbewertungen geben ausschließlich die persönliche Meinung der einzelnen Kunden wieder. Jeder Kunde kann seine Bewertung jederzeit ändern oder entfernen. Alle Rechte an den Inhalten der Bewertungen verbleiben bei den Kunden.
Sie müssen eingeloggt sein, um Produkte bewerten zu können.

Hinweis: Um zu verhindern, dass Bewertungen auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Website nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben.

Nach dem Login finden Sie auch im Kundencenter unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Produkt bewerten Sehr geehrter Kunde,

um zu verhindern, dass Bewertungen auf unserer Website auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Website nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben. In Ihrem Kundencenter finden Sie unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Kundenbewertungen zu Samson Media ONE 5A
Sprache
Bewertungsfilter

Interessante Online-Ratgeber

Smart Navigator

 

* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten.
Lieferung innerhalb Deutschlands portofrei ab einem Bestellwert von 25 €.
Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen.
UVP=Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers
Diesen Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Email
  • Pinterest
  • Google+
Ihre Ansprechpartner
Weitere Angebote
Interaktives Glossar
Interaktives Glossar

Tipp: Schalten Sie das interaktive Glossar ein, um auf Produktseiten automatisch Erklärungen zu Fachbegriffen zu erhalten.

Ihr Feedback

Wie bewerten Sie die gerade angezeigte Seite?