USB Audio Interfaces finden...
  • nur sofort verfügbar
  • Produkte vergleichen
Mit Ihren Worten...
  • am 16.03.2012

    xxxxd@instand-ev.de: "Ware schon heil angekommen - das nenne ich Service!"

  • am 21.12.2012

    Unbekannt: "Online-Ratgeber: Online-Ratgeber Ukulele:Ich wurde super beraten und gewann dabei großes Vertrauen."

  • am 17.01.2013

    Unbekannt: "Ich bin sehr überrascht von der rasanten Bearbeitung und der überaus schnellen Lieferung!"

RME Fireface UFX Rack Bundle

RME Fireface UFX Rack Bundle
  •  Video
1.969 €
inkl. MwSt. und Versandkosten
UVP: 2.162 €
Ersparnis: 193 € (8,93 %)
Sofort lieferbar
Gesamtbewertung
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Artikelnummer 286232
Verkaufseinheit 1 Stück
Erhältlich seit Juni 2012
Verkaufsrang 9166
(mehr)
Verkaufsrang 9166 auf thomann.de 117 in dieser Kategorie (Details)

Set bestehend aus:

RME Fireface UFX USB/FireWire Interface

  • bis zu 192 kHz
  • 30 Eingangs- / 30 Ausgangskanäle
  • TotalMix FX Software
  • integrierter Monitor Controller
  • SteadyClock
  • DIGICheck
  • Stand-Alone Betrieb mit Setup Recall
  • Farb-Display an der Frontseite
  • Bauform: 19”, 1HE
  • für WIN XP SP2/Vista/Win 7/INTEL MAC OSX ab 10.5

Anschlüsse:

  • 12 analoge Eingänge (1-8 Klinke symmetrisch, 9-12 XLR/Klinke-Kombibuchse symmetrisch), 4x Mic/Instrument Preamp (digital steuerbar) mit 48V Phantomspeisung einzeln zuschaltbar
  • 12 analoge Ausgänge (1-2 Main XLR symmetrisch, Ausgang 3-8 Klinke symmetrisch, 9/10 + 11/12 stereo)
  • 1x AES/EBU I/O
  • 2 x ADAT I/O (oder 1 x ADAT I/O plus 1x SPDIF I/O optisch)
  • Wordclock I/O
  • 2x MIDI I/O
  • 1x FireWire 400
  • 1x USB 2.0

Thomann Rack Case 2U

  • Rack Case 2U
  • Format: 19" / 2 HE
  • Material: stoßfestes Hartplastik
  • Einbautiefe: 42 cm
  • Tiefe der Deckel: 6,5 cm
  • 2 Griffe
  • 2 Butterfly Verschlüsse je Deckel
  • Außenmaße: ca. 56,5 x 57 x 17 cm
  • Gewicht: 4,3 kg
  • inkl. Schraubensatz
  • passende Ersatzschrauben erhältlich unter Art.294919 (nicht im Lieferumfang enthalten)
  • inkl. 3 Jahre Thomann-Garantie
  • inkl. 30 Tage Money Back Garantie

12 Kundenbewertungen

Gesamtbewertung
4.9 von 5 Sternen
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
niemand

niemand

niemand

Kinderkrankheiten(?) bei 64 bit

Gesamtbewertung
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Übernommen von RME Fireface UFX

Bisher hatte ich ziemlichen Ärger mit dem Gerät. Anfangs wollte nichts funktionieren, aber gar nichts. Das Gerät habe ich vor wenigen Tagen (am 21.03.) erhalten. Die Installation der (USB-)Treiber wollte nicht (Firewire ist auf dem Laptop nicht vorhanden). Es erschien im Geräte-Manager immer das gelbe Dreieck neben dem Fireface und Cubase wollte es selbstverständlich auch nicht erkennen. Infolgedessen lief die sog. „Total Mix“, wo man die Ein- und Ausgänge konfigurieren kann, auch nicht ordentlich. Doch der heruntergeladene Update-Treiber hat das Problem vorerst gelöst. Allerdings musste ich das Control Panel für die USB-Settings manuell kopieren. Flaschen musste ich die Firmware übrigens auch.

In der Zwischenzeit bin ich auf der Suche nach einem 32-bit Rechner, um zu sehen was da läuft.
Fazit: Ich würde mir das Ding zum jetzigen Zeitpunkt nicht unbedingt zulegen. Es scheint wirklich, als ob RME das Produkt etwas übereilt auf den Markt gebracht hat. Die 64 bit Version der Treiber hatte wahrhaftig Probleme. Warum nicht die Musikmesse abwarten?

Soundmäßig ist das Gerät allerdings auf gewohntem hohem RME-Standard. Wunderbare Auflösung und Dynamik. Musterbeispiel. Die restlichen Features habe ich noch nicht durchgespielt und kann nicht viel sagen, weil ich mit der Installation kämpfen musste.

Noch etwas: Das Gerät sollte gut gelüftet werden können, es wird nämlich wirklich warm. Drei Betriebsstunden bei Zimmertemperatur reichen aus, um den Kaffee in der Glaskanne schön warm zu halten.
Selbstverständlich werde ich meinen Eintrag auf dem Laufenden halten. Man sollte die Ereignisse zurückverfolgen können. Und man sollte vor allem fair sein.

Nachtrag 02.04.2011

Nach erfolgreicher Treiberinstallation (64 bit) konnte ich mich endlich in Ruhe mit dem Gerät beschäftigen. Die „Total Mix“-SW ist einfach und übersichtlich. Wer früher schon mal mit PCI-Karten von RME gearbeitet hat, auch mit der alten 96/8, wird sich schnell zu Recht finden. Als Stand Alone ist das Gerät jedoch bedingt einsetzbar, da man keinen leichten Zugriff auf alle wichtigen Parameter hat, um nachzujustieren, falls erforderlich. Da gibt es andere Rack-Geräte in 1U-Höhe die viel besser dafür geeignet und preiswerter sind, ohne unbedingt viel schlechter zu klingen.
Die Effekte sind für Live-Einsätze wunderbar, die Presets sehr gut durchdacht, fürs Studio jedoch auch bedingt einsetzbar. Es ist m.E. schade das hervorragende primäre Signal des UFX nicht ebenso hochwertig in der Effektkette zu bearbeiten.
Im Übrigen, auf 32-bit Rechnern funktionierte alles auf Anhieb. Absolut keine Probleme auch mit den alten Treibern gehabt.

Alles in allem also ein sehr gutes Gerät, das die bewährten Stärken von RME noch einmal bestätigt und letztendlich wieder Spaß macht damit zu arbeiten. Erste Kinderkrankheiten erfolgreich überstanden. Mal sehen wie es mit dem angekündigten SW-Update weitergeht. :-)

Top Teil!

Gesamtbewertung
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Übernommen von RME Fireface UFX

Nicht nur die technischen Daten sind extrem gut, sondern auch der Sound! Absolut high-endig! Für die Verwendung im Heim-Studio spricht die feinfühlige Lautstärke-Regelung auf der Vorderseite des Geräts! Mittlerweile gibt es eine Fernbedienung.

Die 12 analogen Ausgänge reichen für 5.1, 7.1 und mehr.... Mit Total Mix gelingt das Routing absolut sicher und zuverlässig. Hervorzuheben ist die loopback-Funktion!

Die Effekte in Total Mix und DIGICheck sind allerdings nur mittelmäßig.

Ein Alleskönner

Gesamtbewertung
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Übernommen von RME Fireface UFX

Das Fireface UFX ersetzt nach langen Jahren mein Digiface als Hauptinterface und ATAT-Manager. Einziger- aber auch wirklich einziger- Wehmutstropfen: der dritte ADAT-Port fehlt mir ein wenig, den muss ich wohl durch einen externen DA-Wandler ersetzen. Aber endlich dafür Analoge Anschlussmöglichkeiten satt, und zwei Kopfhöreranschlüsse mit umschaltbarer Ausgangsleistung. Unschlagbar gut: TotalMix FX, jetzt mit Send-Hall für die Submixe. Leider in der neuesten Version auf XP nicht mehr lauffähig. Die Software-Buttons (insbesonder "Cue") müssen noch besser beleuchtet sein.

Nach vielen Stunden Band-Recording mein Fazit: eine gute Investition. Alles hat perfekt funktioniert, keine Aussetzer, selbst das winzige Display ist funktional für den schnellen Überblick und die Settings am Gerät. Der RME-Support arbeitet schnell und kontinuierlich. Habe bisher nur das USB-Interface getestet. Zum USB-Direct-Recording kann ich noch keine Angaben machen, scheint aber nach einigen Firmware- und Software-Updates jetzt fehlerfrei zu funktionieren, schnelle Speicher vorausgesetzt. Dieses Gerät wird sehr lange alle Anforderungen an mein mobiles Studio erfüllen.

Weitere User-Meinungen:

Gesamtbewertung
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Ein weiterer User hat zu seiner Meinung keinen Text geschrieben. Hier seine Bewertung:
** Hinweis: Dieser Artikel wurde mit durchschnittlich 4.95 von 5 Sternen bewertet. Insgesamt wurden 11 Textbewertungen abgegeben. Die hier angezeigten Kundenbewertungen geben ausschließlich die persönliche Meinung der einzelnen Kunden wieder. Jeder Kunde kann seine Bewertung jederzeit ändern oder entfernen. Alle Rechte an den Inhalten der Bewertungen verbleiben bei den Kunden.
Sie müssen eingeloggt sein, um Produkte bewerten zu können.

Hinweis: Um zu verhindern, dass Bewertungen auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Website nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben.

Nach dem Login finden Sie auch im Kundencenter unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Produkt bewerten Sehr geehrter Kunde,

um zu verhindern, dass Bewertungen auf unserer Website auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Website nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben. In Ihrem Kundencenter finden Sie unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Kundenbewertungen zu RME Fireface UFX Rack Bundle
Sprache
Bewertungsfilter

Alle Testberichte zu diesem Produkt

Hinweis: Bitte fahren Sie mit der Maus über einen Testbericht, um das Fazit dieses Tests zu lesen oder klicken Sie darauf, um den kompletten Testbericht zu öffnen.

Smart Navigator

 

* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten.
Lieferung innerhalb Deutschlands portofrei ab einem Bestellwert von 25 €.
Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen.
UVP=Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers
Diesen Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Email
  • Pinterest
  • Google+
Produktvideo
Ihre Ansprechpartner
Interaktives Glossar
Interaktives Glossar

Tipp: Schalten Sie das interaktive Glossar ein, um auf Produktseiten automatisch Erklärungen zu Fachbegriffen zu erhalten.

Ihr Feedback

Wie bewerten Sie die gerade angezeigte Seite?