USB Audio Interfaces finden...
bis
bis
bis
bis
bis
Alle Filter zurücksetzen
Mit Ihren Worten...
  • am 28.09.2012

    Un­be­kannt: "Ich kaufe nur noch bei Thomann,einfach das Beste was mir bis jetzt im Onlinebereich begegnet ist."

  • am 30.04.2013

    Kat­rin S.: "Ihr habt so ein wahnsinns Angebot und so super Instrumente, da kann man sich gar nicht entscheiden!"

  • am 22.10.2013

    Un­be­kannt: "Online Ratgeber Stage Pianos: toll geschrieben, alle Aspekte die wichtig sind werden erwähnt."

Mackie Onyx Blackjack

Mackie Onyx Blackjack
  •  Video
  • 360� Zoom Image
155 €
inkl. MwSt. und Versandkosten
UVP: 189,21 €
Ersparnis: 34,21 € (18,08 %)
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Gesamtbewertung
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Artikelnummer 252197
Verkaufseinheit 1 Stück
Erhältlich seit September 2010
Verkaufsrang 20171
(mehr)
Verkaufsrang 20171 auf thomann.de 168 in dieser Kategorie (Details)

2-Kanal USB-Audiointerface

  • 44.1/48 kHz - 24-Bit
  • 2x Onyx Mic-Preamp mit zuschaltbarer 48V Phantomspeisung
  • Cirrus Logic AD/DA Wandler mit 114dB dynamic range (A-weighted)
  • analog Hardware Monitoring
  • Anschlüsse: Hi-Z Eingang für Gitarre/Bass, USB bus-powered, 2 kombinierte XLR-/Klinke-Eingänge, Kopfhörerausgang, Monitor-Ausgang 6.3 mm Klinke
  • Desktop-Gehäuse
  • für PC/MAC
  • inkl. Tracktion 3 Software
  • 3 Jahre Thomann-Garantie
  • 30 Tage Money Back Garantie

60 Kundenbewertungen

Gesamtbewertung
4.2 von 5 Sternen
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Mit Asio4all einsame spitze! 4ms Globale Latzenz!!! & zudem extrem Rauscharm

Gesamtbewertung
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Hi Leute, (Stand April 2011) ich habe mir nach vier anderen Audio Interfaces :
Behringer für 25€ Asio geht nur mit Asio4All, schlechte Wandler ,
M-Audio Fastrack zu hohe Latenz nur 256samples, rauscht etwas 69€,
Focusrite Saffire 6 USB 169€ schafft auch nur 256 samples und rauscht extrem am laptop den
Mackie Onyx BlackJack 159€ zugelegt. (Preise von Thomann, umtausch ging extrem schnell)

Von den Schwierigkeiten der Treiber mit Win 64 Bit Systemen habe ich gewußt und das Teil trotzdem wegen den Rauscharmen Eingängen und dem guten Kopfhörerverstärker bestellt. Die Treiberschwierigkeiten auf meinem Laptop (Acer Corei7, WIN7 64Bit Home) kann ich bestätigen. Die Latenzzeiten sind über 512Samples geringer schafft er nicht. Die WDM Treiber funktionieren jedoch im System zum Abspielen von Musik / Video und Systemsounds tadellos und haben einen klasse Klang. Den ASIO Treiber würde ich aber in einer DAW (Cubase/Live8 etc) nicht benutzen. Stattdessen funktioniert Asio4all mit 64Samples und 4ms globaler Latenz. !!! Unter diesem Workaround ist das Interface das beste von den fünf die ich im letzten Monat getestet hatte.

Ruhezustand/Standby: Fast alle USB interfaces haben probleme mit dem "Standby Modus" von Windows. Sie wachen nicht mit auf! Auch Onyx Blackjack ist davon betroffen. Am besten einfach neu einstöpseln, dann hört man wieder was. Das betrifft anscheinend nur den ASIO bereich. WDM ist nicht betroffen.

Stand April 2011 (Es kann sein, dass Mackie dieses Jahr noch einen Win 7 64bit Treiber rausbringt)
Ist aber egal, denn den Asio4all mit 4ms globaler Latenz werden die bestimmt nicht knacken können. In dem Mackie Forum werden die treiberprobleme beschrieben.

Gemischte Gefühle

Gesamtbewertung
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Bei der Sternebewertung tat ich mich schwer. Die Hardware des Blackjack ist absolut zufriedenstellend. Keine Plastikschachtel mit wackelnden Potis, wie man das von vielen anderen Herstellern kennt.

Unter OS X (Snow Leopard und auch Lion) läuft das Blackjack wunderbar weil man da keine eigenen Treiber benötigt. Einstecken, loslegen, freuen. Unter Windows offenbart sich jedoch, dass die Herrschaften der Abteilung, die für die ASIO Treiber verantwortlich zeichnen, möglicherweise heimlich für die Konkurrenz arbeiten.

Ich habe das Blackjack sowohl mit den Mackie USB V1.0 als auch mit den V2.0 Treibern auf zwei unterschiedlichen Rechnern unter XP 32-Bit, Windows 7 32- und 64-Bit getestet. Ein Rechner war ein fünf Jahre alter AMD Dual-Core mit 8 GB RAM, ein anderer ein nagelneuer Intel i7 Quad-Core mit 16 GB RAM.

Softwareseitig habe ich das Blackjack auf den soeben erwähnten Rechnern und Betriebssystemen in all ihren Kombinationsvarianten mit Cubase 5, Cubase 6 und Adobe Audition 3.0 und CS5.5 getestet. In keinem Programm und auf keinem Rechner funktionierte der Mackie ASIO Treiber. Selbst mit der höchsten einzustellenden Sample-Puffergröße, war dem Blackjack kein sauberer Ton zu entlocken. Erst mit ASIO4ALL erwachte das Interface zum Leben.

Zu meiner Kritik muss ich einschränkend erwähnen, dass das Blackjack auf einem Intel i5 Laptop eines Bekannten, auch mit den Mackie eigenen Treibern unter Windows 7 64-Bit sowohl mit Cubase 6 als auch Audition auf wundersame Weise anstandslos und sauber arbeitet.

Der Mackie Support ist eine Katastrophe und durchaus mit der Support-Philosophie von Apple zu vergleichen. Auch die sind vor allem sehr gut, wenn es darum geht zu schweigen und/oder sich in Euphemismen zu ergehen.

Kaufempfehlung: JA aber nur im Zusammenhang mit ASIO4ALL.

Und an die Leute der Mackie Softwareentwicklung gerichtet: Jungs und Mädels, Ihr macht mit eurer Arbeit ein hervorragendes Produkt kaputt und die Arbeit eurer Hardware-Kollegen zunichte! Shame on you.

HW Top! SW Flop...

Gesamtbewertung
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Das Interface hat wirklich einen Wahnsinnssound, jedoch kann auch ich die Treiberprobleme nachvollziehen. (unter Presonus Studio One tritt nach ca. 30 min. ein heftiges Rauschen auf, welches das Arbeiten unmöglich macht.)

Die Soundfarbe der Preamps gefällt mir allerdings sogar besser als bei meinem EMU 1616m Interface.

Das Problem wurde auch schon im Support Forum von mackie.com angesprochen und dort wurde bestätigt, dass das Interface derzeit noch Probleme mit Win7 x64 hat. Allerdings wurde das Erscheinen eines neuen Treibers auf einen unbestimmten Zeitraum gelegt. An der Hardware von dem Teil gibts echt nix zu meckern, aber die Softies von Mackie haben da echt geschlampt!

Jeder der obiges Problem hat, sollte den ASIO4ALL Treiber verwenden (www.asio4all.de). Durch diesen Workaround lässt sich der Blackjack astrein betreiben. Sauberer Klang, kein Ploppen, Rauschen etc. und eine Latenz von wenigen Millisekunden.

Gitarre aufnehmen (Hi-Z) und gleichzeitig in der DAW übers Monitoring abhören stellt überhaupt kein Problem dar.

So muss das sein! Eine Schande, dass hier der ASIO4ALL Treiber herhalten muss, aber ich bin wirklich heilfroh!

Das Interface kommt in einer Packung mit nur einem USB Kabel und kleinen Beipackkarten, mit dem Verweis, Manual und SW auf deren Website herunterzuladen. Der Sinn besteht darin, den Papierverbrauch zu senken.
Sehr löblich!

Die Verarbeitung, das Handling und den puristischen Ausstattungsumfang finde ich sehr gelungen und entspricht genau meinen Vorstellungen!

Fazit:
Obwohl hier Mackie eine ordentliche Baustelle für 64-Bit Windows 7 Nutzer hinterlassen hat, bin ich nach Abhilfe durch den ASIO4ALL Treiber höchst zufrieden mit meinen Ergebnissen. Darum ist auch meine Gesamtbewertung etwas humaner ausgefallen.

Weitere User-Meinungen:

Gesamtbewertung
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
32 weitere User haben zu Ihrer Meinung keinen Text bzw. einen Text in geschrieben. Hier eine Zusammenfassung dieser 32 Bewertungen:
** Hinweis: Dieser Artikel wurde mit durchschnittlich 4.2 von 5 Sternen bewertet. Insgesamt wurden 28 Textbewertungen abgegeben. Die hier angezeigten Kundenbewertungen geben ausschließlich die persönliche Meinung der einzelnen Kunden wieder. Jeder Kunde kann seine Bewertung jederzeit ändern oder entfernen. Alle Rechte an den Inhalten der Bewertungen verbleiben bei den Kunden.
Sie müssen eingeloggt sein, um Produkte bewerten zu können.

Hinweis: Um zu verhindern, dass Bewertungen auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Website nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben.

Nach dem Login finden Sie auch im Kundencenter unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Produkt bewerten Sehr geehrter Kunde,

um zu verhindern, dass Bewertungen auf unserer Website auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Website nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben. In Ihrem Kundencenter finden Sie unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Kundenbewertungen zu Mackie Onyx Blackjack
Sprache
Bewertungsfilter

Alle Testberichte zu diesem Produkt

Mackie Onyx Blackjack

Smart Navigator

 

* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten.
Lieferung innerhalb Deutschlands portofrei ab einem Bestellwert von 25 €.
Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen.
UVP=Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers
Diesen Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Email
  • Pinterest
  • Google+
Produktvideo
Ihre Ansprechpartner
Mackie authorized dealer
Interaktives Glossar
Interaktives Glossar

Tipp: Schalten Sie das interaktive Glossar ein, um auf Produktseiten automatisch Erklärungen zu Fachbegriffen zu erhalten.

Ihr Feedback

Wie bewerten Sie die gerade angezeigte Seite?