Gitarren-/Bass- Drahtlossysteme finden...
bis
bis
Alle Filter zurücksetzen
Mit Ihren Worten...
  • am 07.09.2012

    mwkxxx@ka­bel­mail.de: "Vielen Dank für die unkomplizierte ung super schnelle Bearbeitung."

  • am 19.11.2012

    bert­hold­ba­xxxn@ar­xxx.de: "Service, Versand, Beratung, bei euch stimmt einfach alles, ob für mich persönlich oder für die Schule"

  • am 23.01.2014

    Un­be­kannt: "Ich bekomme eine Vorstellung, mit wem ich es zu tun habe. Gefällt mir sehr gut."

Produktvariationen:
  • (462)
    Line6 Relay G30

    Line6 Relay G30, 2,4 GHz Gitarren- und Bassfunkanlage, 6 schaltbare Frequenzen, Audio-Frequenzbereich 10 - 20.000 Hz, Dynamikumfang 118 dB, Reichweite bis zu 30 Meter (umgebungsabhängig), Klinke Ein-...

    Zum Produkt
    • Frequenzband: 2,4 GHz
    • Schaltbare Frequenzen: Ja
    • Diversity: Nein
    • Max. Anzahl Funkstrecken: 6
    • Pilotton: Nein
    • Antennen abnehmbar: Nein
    • Stromversorgung Sender: 2x AA
    • Frequenz von: 2400
    • Frequenz bis: 2400
    165 €
  • (144)
    Line6 Relay G50

    Line6 Relay G50, 2,4 GHz Gitarren- und Bassfunkanlage, 12 schaltbare Frequenzen, Audio-Frequenzbereich 10 - 20.000 Hz, Dynamikumfang 120 dB, Reichweite bis zu 60 Meter (umgebungsabhängig), 2x Klinke...

    Zum Produkt
    • Frequenzband: 2,4 GHz
    • Schaltbare Frequenzen: Ja
    • Diversity: Ja
    • Max. Anzahl Funkstrecken: k.A.
    • Pilotton: Nein
    • Antennen abnehmbar: Ja
    • Stromversorgung Sender: 2x AA
    • Frequenz von: 2400
    • Frequenz bis: 2400
    309 €
  • (31)
    Line6 Relay G55

    Line6 Relay G55, 2,4 GHz Gitarren- und Bassfunkanlage, 12 schaltbare Frequenzen, Audio-Frequenzbereich 10 - 20.000 Hz, Dynamikumfang 117 dB, Reichweite bis zu 100 Meter (umgebungsabhängig), 9,5"...

    Zum Produkt
    • Frequenzband: 2,4 GHz
    • Schaltbare Frequenzen: Ja
    • Diversity: Ja
    • Max. Anzahl Funkstrecken: 12
    • Pilotton: Nein
    • Antennen abnehmbar: Ja
    • Stromversorgung Sender: 2x AA
    • Frequenz von: 2400
    • Frequenz bis: 2400
    366 €
  • (53)
    Line6 Relay G90

    LINE6 Relay G90, 2,4 GHz Gitarren- und Bassfunkanlage, 19" True Diversity Empfänger, 12 schaltbare Frequenzen, Audio-Frequenzbereich 10 - 20.000 Hz, Dynamikumfang 120 dB, Reichweite bis zu 90 Meter...

    Zum Produkt
    • Frequenzband: 2,4 GHz
    • Schaltbare Frequenzen: Ja
    • Diversity: Ja
    • Max. Anzahl Funkstrecken: 12
    • Pilotton: Nein
    • Antennen abnehmbar: Ja
    • Stromversorgung Sender: 2x AA
    • Frequenz von: 2400
    • Frequenz bis: 2400
    588 €

Line6 Relay G50

Line6 Relay G50
  •  Video
  • 360� Zoom Image
309 €
inkl. MwSt. und Versandkosten
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Gesamtbewertung
Bedienung
Features
Verarbeitung
Artikelnummer 241990
Verkaufseinheit 1 Stück
Erhältlich seit April 2010
Verkaufsrang 1724
(mehr)
Verkaufsrang 1724 auf thomann.de 5 in dieser Kategorie (Details)

Gitarren- und Bassfunkanlage

  • 2,4 GHz Technik
  • 12 schaltbare Frequenzen
  • Audio-Frequenzbereich: 10 - 20.000 Hz
  • Dynamikumfang: 120 dB
  • Reichweite bis zu 60 Meter (umgebungsabhängig)
  • 2x Klinke Ausgang für Amp und Tuner
  • 1x Mini-XLR Input am Sender
  • Batterielaufzeit: ca. 8 Stunden
  • LED Ketten für Status und Batterieanzeige
  • schaltbare EQ-Einstellungen zur simulierung verschiedener Gitarrenkabel
  • kompakte Bauart
  • inkl. Netzteil, Batterien, Kabel und Manual
  • 2,4 GHz ist weltweit anmelde- und gebührenfrei
  • 3 Jahre Thomann-Garantie
  • 30 Tage Money Back Garantie

Hinweis: der Verkaufspreis beinhaltet bereits den 40 € Line6-Sofortrabatt - Aktion vom 01.08. bis 31.12.2014.

Hinweise zu den unterstützten Frequenzbereichen

Hier sehen Sie, welche Frequenzbereiche von dieser Drahtlosanlage unterstützt werden und in welchen Ländern diese Frequenzen auch in Zukunft für Drahtlos-Anwendungen erlaubt sind.
[Weitere Informationen zur Zukunftssicherheit von Drahtlosanlagen]

Ausgewählte Region:
Deutschland Europa
Alle Angaben ohne Gewähr!
Unterstütze Frequenzbereiche:
Ausgewählter Frequenzbereich:
2.4Ghz


144 Kundenbewertungen

Gesamtbewertung
4.7 von 5 Sternen
Bedienung
Features
Verarbeitung
niemand

niemand

Klingt gut, Sender durch schlechte Verarbeitung auf Dauer nicht brauchbar!

Gesamtbewertung
Bedienung
Features
Verarbeitung

Hi, das Teil klingt super, die Verarbeitung des Senders ist aber teilweise sehr schlecht.

Bei meinen zwei Sendern ist nach kurzer Zeit die Mini-XLR-Verbindung kaputt, sie rastet nicht mehr ein. Dadurch kann es im Betrieb laute Knackser geben, wenn man das Kabel nicht mit Tape fixiert (selbst dann ist ein sicherer Kontakt nicht sicher). Das Kabel kann nun schon bei leichter Bewegung ganz herausrutschen. Katastrophal! Überhaupt nicht bühnentauglich, für den häufigen Gebrauch absolut nicht geeignet.

Der Sender ist zwar besser verarbeitet als der G30, aber: Es passen hier nicht alle Akkus rein. Das Batteriefach ist so eng, Akkus mit 14,3 - 14,5 mm stecken so fest, dass sie oft keinen Kontakt bekommen und nur mit dem Schraubenzieher mühsam rauszupulen sind. Nix für den schnellen Batteriewechsel während des Gigs...

Im Langzeiteinsatz hält das G50 nur elektronisch, was es verspricht, mehrere Strecken (Bass, 2x Mic) parallel machen keine Probleme, keine Dropouts oder Störungen. Die Batterie- bzw. Akkulaufzeit ist mit weit mehr als 4 Stunden gut.

Mechanisch ist es eine Quelle ewiger Nervereien, da die Mini-XLR-Verbindung Probleme macht.

Was mich wundert: In keinem Test der führenden Zeitschriften fällt so etwas auf. Alle jubeln die Teile hoch, scheinen aber keine echte Erfahrung im Dauertest zu haben.

Gesamturteil G50 / G90:
Elektronisch Klasse mit nicht akzeptablen Verarbeitungsmängeln beim Sender (Mini-XLR, Akku-Fach)

Gesamturteil G30:
Elektronisch Klasse, der Sender ist mechanisch noch schlechter als der G50 (der Befestigungs-Clip fällt immer ab, Plastikgehäuse)

Fazit:

Elektronisch gute Technik, die Sender des G30 und auch des G50/90 sind mechanisch selbst für den Gebrauch in einer Hobby-Band nicht geeignet. Profis: Hands off!

Schade!

Zuverlässig aber mit konstruktiven Fehlern

Gesamtbewertung
Bedienung
Features
Verarbeitung

So muss eine Funke sein! Anschließen, "Kabellänge" wählen und loslegen. Aufgrund er 2,4 GHz ist man aus der Diskussion mit den Funkfrequenzen fein raus, hat digitale (rauschfreie!!!) Übertragung und keine Probleme mit den Kanälen. Die Verwendung von Akkus ist problematisch. Da die Akkus etwas dicker sind, lassen sie sich nur schwer herausnehmen.

Tipp: verschiedene Marken testen. Auch halten Akkus nicht ganz so lange.

ABER: Das eigentlich robust verarbeitete Gerät hat an zwei Stellen einen großen Nachteil:

1. Batteriefach: Der Verschluss ist eine sehr billige, einfache Klappe mit einer schlechten Arretierung. Wenn man nicht aufpasst, fallen die Batterien raus.

2. Kabelbesfestigung: Auch hier spart Line6 am falschen Ende. Anstatt einem stabilen Schraubverschluss bei der Buchse bzw Stecker, wurde ein billige Arretierung verbaut. Die Arretierung war, trotz sorgsamer Behandlung, schon nach wenigen Steckvorgängen abgebrochen. Der Line6 Service in Dietzenbach lehnte eine Garantieregelung ab.

Tipp: Eine Reparatur kostet ca. 65 Euro. Davon kann man viel Klebeband zur notdürftigen Sicherung kaufen.

Kabelnaher Klang, gute Verarbeitung und preisgünstig!

Gesamtbewertung
Bedienung
Features
Verarbeitung

Ich habe die Funke nun seit einigen Monaten im Einsatz (Proberaum/Bühne) und bin sehr zufrieden! Die Preisleistung und die Verarbeitung des G50ers ist sehr gut.

Der Sender ist aus Metall und sehr solide. Das Batteriefach hat eine Verriegelung. Leider habe ich meine Sanyo Akkus nicht rein bekommen, da es zu eng wurde, Normale Batterien kamen gut rein und raus. Der Sender hat einen Metall Klip auf der Rückseite, der gut greift. Die Antenne ist wie bei alten Handys kurz, breit und sieht auch sehr solide aus. Sonst hat der Sender einen EIN/AUS Schalter, eine Mute Taste, die nach 2 Sekunden Drücken das Signal am Hauptausgang des Empfängers mutet, 2 Tasten zum einstellen des Kanals und ein kleines Display. Das Kabel wird mit dem Sender über einen 4 Poligen TA4f Stecker verbunden und macht nicht wirklich einen Stabilen Eindruck. Da werden wohl noch Ersatzkabel gelötet werden müssen, wenn ich gute Stecker finde.

Der Empfänger hat 2 ansteckbare ca. 15 cm lange Antennen und ist etwas länglicher als ein FX Pedal im "Standard" Format. Zusätzlich zu dem Hauptausgang hat der Empfänger auch einen Tuner OUT. Dieser bleibt offen wenn am Sender gemutet wird. Interessant ist noch dass die Stromversorgung wie bei den meisten Geräten mit 9V auskommt. Mit 300 mA zieht der Empfänger nicht viel und kann somit in die gleiche Stromversorgungs- Strippe wie andere Pedale auf dem FX Board gehängt werden. Es stehen 12 Funk Kanäle zur Auswahl. Die Kabelsimulation ist eher spielerei...

Der direkt Vergleich zwischen Sommercable im Clean Kanal mit einem gespliteten Humbucker an meinem Fender Concert war ernüchternd. Das Funksystem klaut dem Signal etwas Brillanz und das Signal wird etwas leiser. Bei den Bässen tiefe E Saite war etwas weniger "Attack" bzw "Punch" zu vernehmen. Aber das halt im direkt Vergleich. Wenn ich nur das Funksystem verwende und den Sound per EQ am Amp nach Gusto einstelle, klingt alles spitze. Die "Beinfreiheit" ist übrigens megageil

Mit 2 Aldi Batterien (1,70 Euro 8 Stck) sind über 8 Stunden Spielzeit drin. Ich benutze nur noch die Funke und kann sie für diesen Preis wärmstens empfehlen.

EDIT: NACHTRAG:
Funksystem wurde 1-3 Mal die Woche jeweils für ca. 3 Stunden benutzt.

Das Kabel am Sender hat keine 6 Monate gehalten. Bei Ebay bekommt man custom Kabel aus UK, die sind wesentlich besser als das Original. Nach etwa einem Jahr Betrieb war die Buchse am Sender Kaputt! Materialverschleiß, das Plastik ist gebrochen. Habe ein Sommer XXL kabel direkt ins Gehäuse gelötet, diese Modifikation ist nicht ohne, da man für eine gute Zugentlastung sorgen muss. Zum Glück saß die Buchse nicht auf der Hauptplatine, sondern auf einer kleinen Platine die von der Hauptplatine entkoppelt ist.

Was soll nun der Aufwand mit den Updates und Inkompatiblität zwischen Unterschiedlichen Firmware Versionen und Sendesystemen (Mikro/Gitarre)? Das ist nicht Kundenfreundlich!!
Soundmäßig finde ich das Funksystem immer noch super, aber Qualität scheitert wo, es echt nicht sein sollte.

top

Gesamtbewertung
Bedienung
Features
Verarbeitung

Sehr gutes Teil. Kein Soundverlust (nur sehr geringe Absenkung der Pegels). Batterie hält sehr lang. Einfachste Bedienung.

Weitere User-Meinungen:

Gesamtbewertung
Bedienung
Features
Verarbeitung
99 weitere User haben zu Ihrer Meinung keinen Text bzw. einen Text in geschrieben. Hier eine Zusammenfassung dieser 99 Bewertungen:
** Hinweis: Dieser Artikel wurde mit durchschnittlich 4.7 von 5 Sternen bewertet. Insgesamt wurden 44 Textbewertungen abgegeben. Die hier angezeigten Kundenbewertungen geben ausschließlich die persönliche Meinung der einzelnen Kunden wieder. Jeder Kunde kann seine Bewertung jederzeit ändern oder entfernen. Alle Rechte an den Inhalten der Bewertungen verbleiben bei den Kunden.
Sie müssen eingeloggt sein, um Produkte bewerten zu können.

Hinweis: Um zu verhindern, dass Bewertungen auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Website nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben.

Nach dem Login finden Sie auch im Kundencenter unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Produkt bewerten Sehr geehrter Kunde,

um zu verhindern, dass Bewertungen auf unserer Website auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Website nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben. In Ihrem Kundencenter finden Sie unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Kundenbewertungen zu Line6 Relay G50
Sprache
Bewertungsfilter

Alle Testberichte zu diesem Produkt

Line6 Relay G50

Smart Navigator

 

* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten.
Lieferung innerhalb Deutschlands portofrei ab einem Bestellwert von 25 €.
Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen.
UVP=Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers
Diesen Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Email
  • Pinterest
  • Google+
Ihre Ansprechpartner
Weitere Angebote
Interaktives Glossar
Interaktives Glossar

Tipp: Schalten Sie das interaktive Glossar ein, um auf Produktseiten automatisch Erklärungen zu Fachbegriffen zu erhalten.

Ihr Feedback

Wie bewerten Sie die gerade angezeigte Seite?