• Merkliste
  • Store auswählen Select Store
    Alle Länder All Countries
  • 0

Jet City Amplification JCA50H

Jet City Amplification JCA50H
  • Jet City Amplification Verstärker
No JavaScript? No Audio Samples! :-(
Soundbeispiele
0:00
  • Blues
  • Funk
  • Metal
  • Rock
  • Blues Reference
  • Funk Reference
  • Metal Reference
  • Rock Reference
  • Mehr anzeigen

Gitarren Topteil

  • 2 Kanäle mit unabhängigen Preamp- und Mastervolume Reglern
  • designed by SOLDANO
  • Leistung: 50 W Class A/B
  • Vollröhre
  • 5 Vorstufenröhren 12AX7
  • 2 Endstufenröhren 6L6
  • 50 W an 16 Ohm oder 2 x 8 Ohm Lautsprecher Ausgänge
  • Tube-driven Effekt Loop
  • Abmessungen (B x H x T): 635 x 241 x 241 mm
  • inkl. FS-1 Fußschalter
  • Made in China

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 8 % sparen!

Kunden, die sich für Jet City Amplification JCA50H interessierten, haben danach folgende Produkte bei uns gekauft

Jet City Amplification JCA50H 40% kauften genau dieses Produkt
Jet City Amplification JCA50H
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
349 € In den Warenkorb
Jet City Amplification JCA22H Guitar Head 17% kauften Jet City Amplification JCA22H Guitar Head 298 €
Jet City Amplification 100HDM 9% kauften Jet City Amplification 100HDM 489 €
Jet City Amplification JCA20HV 3% kauften Jet City Amplification JCA20HV 298 €
Bugera G5 Infinium 3% kauften Bugera G5 Infinium 268 €
Unsere beliebtesten Topteile mit Röhrenverstärker

Verwandte Produkte

the sssnake PPS1015
(951) the sssnake PPS1015
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
3,90 €
Bugera T50 Infinium
(8) Bugera T50 Infinium
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
377 €
Jet City Amplification JCA50H Bundle 1
(1) Jet City Amplification JCA50H Bundle 1
Auf Anfrage
Auf Anfrage

Zu diesem Artikel ist entweder die Liefersituation derzeit unklar oder unser Lieferant kann uns keinen Liefertermin nennen. Bitte setzen Sie sich mit unserem Team in Verbindung, um weitere Informationen über die Verfügbarkeit zu erhalten.

Informationen zum Versand
535 €
Jet City Amplification 24S+
(85) Jet City Amplification 24S+
Voraussichtliche Lieferung am 29.07.2016
Voraussichtliche Lieferung am 29.07.2016

Dieser Artikel trifft am oben genannten Datum bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
189 €
Jet City Amplification Custom 22 Head Jet City Amplification Custom 22 Head
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
398 €
Jet City Amplification 100HDM
(45) Jet City Amplification 100HDM
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
489 €
Rockboard Flat Patch Cable Black 20 cm
(1) Rockboard Flat Patch Cable Black 20 cm
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
4,50 €
Rockboard Flat Patch Cable Black 30 cm
(1) Rockboard Flat Patch Cable Black 30 cm
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
5 €
Rockboard Flat Patch Cable Black 10 cm
(2) Rockboard Flat Patch Cable Black 10 cm
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
4 €
Millenium BDP-S Bass Drum Practice Pad
(4) Millenium BDP-S Bass Drum Practice Pad
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
34 €
Jazzlab silencer for clarinet and sax
(2) Jazzlab silencer for clarinet and sax
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
44 €
Bugera G5 Infinium
(47) Bugera G5 Infinium
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
268 €
Peavey 6505 Mini Head
(8) Peavey 6505 Mini Head
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
599 €
Fender Bassbreaker 007 Head
(3) Fender Bassbreaker 007 Head
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
319 €
Mooer Little Monster BM
(9) Mooer Little Monster BM
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
284 €
Hughes&Kettner TubeMeister Deluxe 20
(2) Hughes&Kettner TubeMeister Deluxe 20
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
666 €
Blackstar HT-1R & HT-112 Tan Bronco Ltd. Blackstar HT-1R & HT-112 Tan Bronco Ltd.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
449 €
Laney IRT15H
(11) Laney IRT15H
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
449 €
Mooer Little Monster AC
(22) Mooer Little Monster AC
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
274 €
DV Mark GEN 15 head DV Mark GEN 15 head
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
599 €
Laney GH50R Laney GH50R
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
899 €
Blackstar HT Metal 1R Head
(13) Blackstar HT Metal 1R Head
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
279 €
Randall RD 45 Head
(18) Randall RD 45 Head
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
649 €
Hipshot DoubleShot Dobro/Reso Hipshot DoubleShot Dobro/Reso
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
499 €
Fender Bassbreaker 45 Head Fender Bassbreaker 45 Head
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
749 €
Fender 57 Custom Deluxe Fender 57 Custom Deluxe
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
2.138 €
Vox AC30CH
(3) Vox AC30CH
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
885 €
DJ Techtools Super Knob Green DJ Techtools Super Knob Green
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
11,80 €
Urbanears Hellas Black Belt Urbanears Hellas Black Belt
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
99 €
Peavey Classic 20 Mini Head
(2) Peavey Classic 20 Mini Head
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
579 €
Neutrik NC3MD-S-1-B Neutrik NC3MD-S-1-B
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
6,90 €
Harley Benton Wheels 4-piece Set BB410T Harley Benton Wheels 4-piece Set BB410T
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
29,90 €

109 Kundenbewertungen

Gesamtbewertung
4.5 von 5 Sternen
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
5 Sterne
67 Kunden

67 Kunden haben dieses Produkt mit 5 Sternen bewertet.

Davon haben 48 Kunden keinen Text geschrieben oder in einer anderen Sprache bewertet.

Alle 19 Bewertungen lesen
4 Sterne
36 Kunden

36 Kunden haben dieses Produkt mit 4 Sternen bewertet.

Davon haben 34 Kunden keinen Text geschrieben oder in einer anderen Sprache bewertet.

Alle 2 Bewertungen lesen
3 Sterne
5 Kunden

5 Kunden haben dieses Produkt mit 3 Sternen bewertet.

Davon haben 5 Kunden keinen Text geschrieben oder in einer anderen Sprache bewertet.

2 Sterne
niemand
1 Stern
1 Kunde

Ein Kunde hat dieses Produkt mit einem Stern bewertet.

Davon hat ein Kunde keinen Text geschrieben oder in einer anderen Sprache bewertet.

5 von 70 Textbewertungen

Alle Bewertungen lesen

Top Teil

26.06.2016

Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Ich hatte den JCA50H eigentlich nur "zum Spaß" bestellt um mal zu schauen was so hinter den ganzen guten Bewertungen und den Lobpreisungen im Netzt steht.
Und tatsächlich handelt es sich hier um ein absolut ernst zu nehmendes Produkt.
Da ich hier jetzt auch nicht nochmal das gleiche schreiben will wie meine Vorredner möchte ich hier lediglich einen Punkt erwähnen der mir bisher zu kurz gekommen ist.

Kanal1 Chrunch Clean wie auch immer. Ich finde hier spielt die Musik, hier liegt das wahre Potential von der Kiste.
Der Kanal ist unglaublich dynamisch ausgelegt hier ist mit Volumepoti, Pickupwahlschalter und gezieltem einsetzen der Anschlagsstärke nahezu alles möglich. Hier kann jeder Style, jede Musikrichtung bedient werden.
Also der Apell an alle die nicht hard und heavy unterwegs sind: Unbedingt mal ausprobieren.

Da hier oft was von Top verarbeitet steht. Also ich habe in den 25 Jahren die ich jetzt dabei bin schon wirklich viele Verstärker in den Händen gehabt oder auch bessesen.
Unter Top verarbeitet verstehe ich etwas anderes. Die Verarbeitung ist ordentlich mehr aber auch nicht.
Tolex wirkt irgendwie recht dünn und fasst sich nicht sonderlich schön an, ähnlich verhält es sich mit den Potiknöpfen, da wirkt das Plastik schon recht "günstig".
Gemessen am Preis alles absolut in Ordnung aber Top verarbeitet is anders (zumindest für mich).

Noch ein Wort zu den Röhren. Richtig eingemessen liefern die Werksröhren wirklich überzeugende Ergebnisse, dass kann man schon so lassen. Wollte das nur mal anmerken da hier oft der Eindruck erweckt wird das man dat machen muss.
Besser isses bin ich auch der Meinung, darum gehts nich. Aaaaber der Amp is sicher für viele junge Gitarristen interessant wo das Budget oft klein is und da soll sich keiner abschrecken lassen weil er meint er müsse direkt Geld in Röhren investieren...
...wäre froh gewesen wenns so einen Verstärker gegeben hätte als ich sechzehn war ;-9

Soldano Hot Rod 50 für den kleinen Geldbeutel!

Fabian Y., 28.02.2011

Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Bedienung:

Die Bedienung ist ziemlich puristisch ausgelegt und gestaltet sich aufgrund der gerade mal acht Regler sehr einfach. Man muss nicht lange an unzähligen Knöpfen drehen und rumprobieren, man hat ziemlich schnell seine Einstellung gefunden. (5/5 Sterne)

Features:

Was mir leider an der Vorderseite des Amps fehlt ist ein Kanalwechselschalter und ein Lämpchen welcher Kanal gerade aktiv ist, alles das gibts nur mit dem beigelegten Fußschalter (dessen Kabel zum Glück ausreichend lang ist). Deswegen gibts hier einen Stern Abzug. (4/5 Sterne)

Sound:

Der Sound ist 1a, erste Sahne. Aufgrund des nahezu identischen Designs mit einem Soldano Hot Rod 50 erinnert er auch klanglich sehr stark an diesen. Mit dem recht effektiven EQ (der nach dem Preamp und untypischerweise noch nach dem Effektweg kommt) kann man Sounds vieler Arten erschaffen, nahezu jede Stellung klingt nach etwas brauchbarem.

Im Normal-Channel bekommt man bis etwa 3 einen leicht schmutzigen, Marshall-ähnlichen Cleansound. Wenn man mit diesem Amp Clean spielen möchte, muss man die Masterlautstärke ein gutes Stück anheben. Doch keine Angst: Der Headroom ist für den Proberaum und für die Bühne meiner Meinung nach mehr als ausreichend. Ab Gain 5 wird der Normal-Channel dann richtig schön dreckig und lässt sich wunderbar für crunchige Sachen benutzen.

Der Overdrive-Channel fängt in etwa da an wo der Normal-Channel aufhört und ist meiner Meinung nach Soldanosound vom Feinsten. Auch die Gainreserven des Amps sind enorm. Weiterhin ist der Amp sehr dynamisch, man kann noch ein oder zwei Sounds mehr alleine durchs Drehen am Gitarrenvolumepoti rausholen. Sehr genial! (5/5 Sterne)

Verarbeitung:

Die Verarbeitung ist (für Made-in-China) sehr gut, wie auch die Qualität der Bauteile. Es gibt nur eine wuchtige, dicke PCB-Platine (im Gegensat zu manchen anderen Amps) und allgemein sieht es unter der Haube ordentlich und übersichtlich aus. Einzig und allein die Röhren haben auf mich einen schlechten Eindruck gemacht, aber die kann man ja zum Glück austauschen :-). Ich habe dabei das klassische Soldano Hot Rod 50 Setup gewählt (V1-V2 JJ 12AX7S, V3-V5 Sovtek 12AX7LPS)
Im Vergleich zum JCA100H werden Relais anstatt Optokoppler verwendet, was ein kleines Knacken beim Kanalwechsel bedeutet. Das Knacken wird umso lauter, desto unterschiedlicher die Masterlautstärke eingestellt ist. Falls die Lautstärken etwa auf dem gleichen Level sind hört man kaum etwas.

Außerdem werden die gesamten Vorstufen (wie auch das Orignal) mit AC-Spannung geheizt, das heißt sie sind somit ziemlich anfällig für Störgeräusche.

Ein permantentes leises Brummen ist neben dem Rauschen also normal.
Bei meinem Amp war es so, dass das Bias der Endstufenröhren viel zu hoch eingestellt war (90 mA pro Röhre anstatt 42 mA !!!)

Das erzeugte ein abnormal lautes und störendes Brummen bei mir, ich habe daraufhin die Endstufenröhren ausgetauscht und das Bias mit dem internen Poti angepasst (ACHTUNG: Es sind keine Messpunkte im Amp vorhanden, man braucht einen Oktaladapter um den Anodenstrom zu messen!)

Dafür gibt es dann auch einen Stern weniger. (4/5 Sterne)

Gesamt:

Insgesamt bekommt man hier ein super Preis/Leistungsverhältnis!

Die kleinen Schwächen des Amps sind aber durch den wirklich tollen Sound zu vernachlässigen... (4,5/5 Sterne)

Anwednerfreundlich? Ja und nein...

cue.big, 03.06.2014

Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Wie alle Jet City Heads überrascht dieser einem Soldano Hot Rod+ weitgehend nachempfundene Chinese mit erstaunlich amtlichem Sound. Schon im Werkszustand ist wirklich ordentlicher Sound rauszuholen, wobei man den Werksröhren ein paar Stunden geben sollte.

Auffällig war bei meinem Modell, dass er nach meinem Geschmack eher bias-mäßig etwas "kalt" eingestellt war. So um die 50-60 Prozent bringt er meiner Meinung nach den besten Sound. Wenn man dann noch die Röhren tauscht, zumindest V1-V3 und die beiden 6L6, und zwar gegen die, die im Vorbild auch drin sind, kommt man sehr nah den den Sound des Vorbilds, entsprechend dem sich der Amp dann auch weitgehend verhält, was für den Preis geradezu unglaublich ist!

Mit einem Tausch dieser Röhren kann man auch einen durchaus ansprechenden und wärmeren Clean-Sound erreichen, ohne die mit diesem Amp ersehnte Soldano-Zerre zu verlieren. Insgesamt macht der Tausch schon noch mal einen ordentlichen Unterschied.

Je einen Stern Abzug gibt es für "Features" und "Bedienung", da der Kanal nur mittels des mitgelieferten (durchaus robusten) Fußschalters umgeschaltet werden kann. Das empfinde ich als unpraktisch, da man - selbst wenn man nur einen Kanal spielen will - den Schalter immer dabei haben muss, um zumindest einmal zu wechseln...

Zur Anwenderfreundlichkeit trägt die Sache mit dem Fußschalter nicht bei, andererseits ist der Amp innen auffallend gut verarbeitet und sehr aufgeräumt, wie ich es bei deutlich teureren Amps selten gesehen habe. Das großzügig bemessene Gehäuse macht den Röhrenwechsel sehr angenehm. Es ist auch relativ einfach, einen Kanalwahlschalter für geringes Geld nachzurüsten, da sich der Amp für nachträgliche Modifizierungen sehr gut eignet.
Auch der Fußschalter kann mit ganz wenig Geld ganz easy durch den Einbau einer Klinkenbuchse deutlich flexibler gemacht werden, kann man doch dann jedes beliebig lange Klinkenkabel als Fußschalterkabel verwenden.

Wem das blaue Tolex der Front nicht gefällt, kann es sehr günstig und einfach wechseln, an das Frontpanel kommt man sehr leicht ran. Snake-Skin drängt sich hier ja geradezu auf ;-)

Im Ergebnis ein Amp, der schon ab Werk sehr ordentlich läuft. Erst recht nach einer ggf. erforderlichen Bias-Einstellung und dem Tausch der hier verbauten Röhren. Für mich ist der Jet City JCA50H in diesem wohl kaum noch zu unterbietenden Preissegment wirklich ein Phänomen. Verträgt sich auch mit (eingespielten) Celestion V30 Speakern ganz gut... nach meinem Geschmack.

An den Gerüchten ist was dran :-)

Immi, 08.01.2015

Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Dieser Amp wird in diversen Foren als absoluter Geheimtipp gehandelt und vorab: Er wird dem vollkommen gerecht.
kleine Vorgeschichte, da viele Leute immer wissen wollen, was kann so ein Amp und was nicht?: Ich war eingefleischter Engl-User und habe von Amps aus der Niedrigpreisklasse nie was gehalten, dann ist mir allerdings mein geliebter Fireball komplett abgeraucht und ich musste schnellstens nach Alternativen suchen, und das auch noch zum Minimalpreis, weil die Kohle zu dem Zeitpunkt einfach nicht vorhanden war. Erst sollte es ein Bugera 6260 sein, weil ich einfach wie so viele anderen auch irgendwie von diesem urbrutalem 6505-Sound beeindruckt bin, der von so vielen Bands bevorzugt wird.
Ich habe allerdings soviel von dem Jet City gelesen, dass ich mir dann kurzerhand beide bestellt habe (kurze Anmerkung: wenn ich nochmal 300 Euro draufleg bekomme ich EINEN Fireball für das Geld)
Jetzt aber zum wesentlichen:
der JCA50H klingt in beiden Kanälen unglaublich organisch, der cleane Kanal ist wunderbar perlig, okay, ganz clean bekommt man ihn nicht, da wäre sicher die 100 Watt Version passender, aber das kommt immer auf den eigenen Geschmack an. Ich mag es wenn es clean schon ein wenig ancruncht. Im Overdrive-Channel gibts dann Gain ohne Ende, aber mit einem unglaublichen Drive und Attack, dieser Sound setzt sich definitiv im Bandgefüge durch. Er gibt einem allerdings nicht das typische Corebrett, er klingt rotziger und aggressiver, nicht so mittenbrutal (kurzer Einwurf: für sowas ist der Bugera perfekt).
Kurze Zusammenfassung: Das Teil ist mein absoluter Traumamp, es ist eigentlich schon fast unverschämt was Engl, Mesa und Co. für Preise ansetzen wenn es sowas gibt.
Klar, irgendwo wird gespart, das sind in dem Fall die Röhren, die Vorstufenröhren sollte man alle austauschen und bei meinem Amp ist das Bias der Endstufenröhren ab Werk zu hoch, aber wen juckt das bei dem Preis?

Nachtrag: ein Jahr später habe ich eine Röhrenkombi gefunden die jetzt total die Sonne aufgehen lässt: TAD RT001 in die V1, TAD RT008 in die V2, Mesa Spax in die V3 und TAD RT080 in die V4 und V5, Endstufe noch original.Dazu ein Tubescreamer davor und die Mitten zurücknehmen. Der Amp klingt jetzt wie eine Mischung aus JCM800 und Recto, ich geb ihn nie wieder her!!

Sol(l) da(s) no(ch) "billig" sein? Ne, günstig!

Knochen, 28.03.2016

Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Hallo, jetzt mal knapp und bündig: Wow!
Dieser Amp ist super verarbeitet, hat einen Mördersound und der Equalizer spricht sehr gut auf minimale Veränderungen an.
Die (oft verteufelten) Werksröhren finde ich an sich gut, wenn (was ebenfalls oft der Fall zu sein scheint --> Bias nicht passend eingestellt) sie in ihrem Arbeitsbereich werkeln dürfen. Da sollte man den "Chinakrachern" vielleicht ein bisschen mehr Einspielzeit zugestehen. Mit anderen Vorstufenröhren kann man aber zusätzlich noch einiges rausholen, das ist natürlich so.
Der fehlende Depth Poti kann bei Bedarf nachgerüstet werden, sowie diverse Mods, die ich jedoch nicht für zwingend erforderlich halte. Ich bin auch ohne Mods erst einmal völlig beeindruckt. Das Ding ist der Hammer und seinen Preis wert!
349 €
inkl. MwSt. und Versandkosten
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Auf meine Merkliste
Artikelnummer 243193
Verkaufseinheit 1 Stück
Erhältlich seit Juli 2010
Gesamtbewertung
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Verkaufsrang
In dieser Kategorie Rang 11
Auf thomann.de Rang 774
Dieses Produkt teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • E-Mail
  • Pinterest
  • Google+
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Gratis Testberichte
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands portofrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers
(4)
(604)
(9)
(3)
(69)
(151)
(1)
(66)
(1)
(1)
(10)
Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Abbrechen