DMX-Lichtsteuerpulte finden...
  • nur sofort verfügbar
  • Produkte vergleichen
Mit Ihren Worten...
  • am 08.03.2012

    Un­be­kannt: "ich habe bisher alles was ich an musikzubehör von dieser seite gekauft, ich bni einfach völlig begeistert"

  • am 04.01.2013

    Joe S.: "Erst mal ein Gutes Neues !!! Ihr wart und seit die Besten !!!! Es gibt keinen besseren Musikalienversand !!!!!"

  • am 03.05.2013

    Un­be­kannt: "Service ist "breathtaking"! Hoffentlich bleibt´s so!"

Behringer LC2412 Eurolight Bundle

Behringer LC2412 Eurolight Bundle
  •  Video
184 €
inkl. MwSt. und Versandkosten
UVP: 287,61 €
Ersparnis: 103,61 € (36,02 %)
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Gesamtbewertung
Bedienung
Features
Verarbeitung
Artikelnummer 255341
Verkaufseinheit 1 Stück
Erhältlich seit Oktober 2010
Verkaufsrang 25245
(mehr)
Verkaufsrang 25245 auf thomann.de 50 in dieser Kategorie (Details)

Set bestehend aus:

BEHRINGER LC2412 Eurolight DMX-Lichtmischpult

Das EUROLIGHT LC2412 ist ein professionelles DMX-Lichtmischpult mit 24 Preset-Kanälen, die sich 512 DMX-Kanälen zuordnen lassen. 120 Bühnenbilder können in zehn Speicherbänken gesichert werden. Die integrierte Lauflichtsteuerung mit bis zu 650 Schritten ermöglicht ’Sync to Bass Beat’ und verfügt über eine frequenzabhängige „Sound to Light“-Funktion. Für sanfte Szenenwechsel sorgen frei wählbare Überblendzeiten. Mit zwei zusätzlichen Multifunktionskanälen können Spezialeffekte wie Nebelmaschinen oder Farbwechsler gesteuert werden.

Sie erhalten ultra-flexible Fading-Funktionen im manuellen und automatischen Betrieb sowie intuitive Solo- und Channel Flash-Funktionen. Das EUROLIGHT LC2412 verfügt über einen Preview-Modus zur Vorschau von Speicher-Presets oder Lauflichtern, ohne dass die entsprechende Lichtsequenz auf der Bühne abgespielt wird. Zusätzlich besitzt es eine Dimmersteuerung via DMX- oder Analogausgang (0/+10 V) sowie eine MIDI-Schnittstelle zur Kaskadierung zweier EUROLIGHT-Mixer (Master/Slave-Betrieb). Über einen PCMCIA-Karteneinschub können bis zu 25 Kompletteinstellungen gesichert werden (PCMCIA-Karte nicht im Lieferumfang enthalten).

Zusätzlichen Komfort in dunklen Arbeitsumgebungen bieten beleuchtete Anzeigen/Bedienungselemente und eine BNC-Buchse zum Anschluss einer Schwanenhalslampe. Ein robustes Stahlgehäuse gewährleistet eine lange Lebensdauer. Im Lieferumfang enthalten ist ein Rack-Montage-Kit für 19” Standard-Racks. Wie die meisten BEHRINGER-Produkte ist auch das LC2412 unter ISO9000 zertifiziertem Management-System hergestellt.

  • 24 Preset-Kanäle, auf 512 DMX-Kanäle zuweisbar
  • bis zu 3 DMX-Kanäle können pro Preset-Kanal gesteuert werden
  • 120 Bühnenbilder in 10 Bänken speicherbar
  • Lauflichtsteuerung mit insgesamt bis zu 650 Schritten, auf Basstakt synchronisierbar
  • frequenzabhängige Lichtsteuerung über Musiksignal (”Sound-to-Light”-Funktion)
  • Überblendzeit ist frei einstellbar und ermöglicht extrem sanfte Übergänge zwischen verschiedenen Bühnenbildern
  • zwei Spezialkanäle mit programmierbaren Schaltfunktionen für Effekte (z. B. Nebelmaschine, Farbwechsler)
  • extrem flexible, manuelle und automatische Aus- und Überblendfunktionen
  • intuitiv zu bedienende Solo- und Channel Flash-Funktionen
  • Preview-Funktion zum diskreten Editieren und Überprüfen von Memorys und Chases während eines Live-Events
  • Dimmer-Steuerung per DMX oder Analogterminal (0/+10 V)
  • MIDI Interface, z. B. zur Kaskadierung von zwei LC2412 (Master-/Slave-Betrieb)
  • PCMCIA-Karteneinschub zur Speicherung von 25 kompletten Datensätzen (PCMCIA-Karte nicht im Lieferumfang enthalten)
  • beleuchtetes Display und Bedienungselemente plus BNC-Buchse für einfache Bedienung in dunklen Bühnensituationen
  • super-robustes Stahlgehäuse garantiert außergewöhnliche Zuverlässigkeit, selbst unter den härtesten Bedingungen
  • Rack-Montage-Kit zum Einbau in Standard-19”-Racks gehört zum Lieferumfang
  • optionales Nylon Cover unter Artikelnummer 250076 erhältlich

THOMANN Cover Pro Behringer LC 2412 Schutzhülle

  • passend für Behringer LC 2412 Artikelnr. 161602
  • wasserabweisendes hochwertiges Nylon
  • hergestellt in Deutschland
  • inkl. 3 Jahre Thomann-Garantie
  • inkl. 30 Tage Money Back Garantie

51 Kundenbewertungen

Gesamtbewertung
4.3 von 5 Sternen
Bedienung
Features
Verarbeitung

Übersichtlich mit vielen Funktionen

Gesamtbewertung
Bedienung
Features
Verarbeitung
Übernommen von Behringer LC2412 Eurolight

Der Lc2412 ist zwar für Konventionelles Licht gebaut bietet aber tolle Funktionen
die leider nur bei Teuren DMX Mixern zu finden sind. (DMX Patch).
Somit ist es möglich Scanner und LED Scheinwerfer einfach zu bedienen.

Er besitzt 12 DMX Kanäle 1-12 die man mit der Upper Taste auf 13- 24 Umstellen kann. so bietet es 24 Unabhängige Kanäle die jeweils auf 2 Szenen A+B zugewiesen sind.
Praktisch ist dieses wenn das Bühnenlicht auf A eingestellt wurde, ist es möglich auf B das nächste Bühnenlicht einzustellen und mit den Fadern A+B alle 12 bzw. 24 Kanäle mit einmal Überzublenden.

Verschiedene Bühnenbilder lassen sich als festes Licht oder als Programm (lauflichter Szenenwechsel ect.) einfach Abspeichern.

Sound to Light mit regelbaren Bässen Mitten Höhen ist auch vorhanden.

Das geniale ist aber, dass es möglich ist jedem der 24 Kanäle bist zu 3 DMX Adressen frei zuzuweisen.

So ist es zb. möglich verschiedene LED Scheinwerfer, Efekte ect. die nicht dieselbe DMX Belegung haben, mit nur einem Fader zu bedienen, sodass alle die gleiche ausgeben.
Beispiel: Led Scheinwerfer 1 hat die Belegung Dmx Kanal 1 blau ,2 grün 3 rot
Led Scheinwerfer 2 hat die Belegung DMX Kanal 1 rot, 2 grün 3 blau

Würde man jetzt am Mixer Kanal 1 Hochziehen, würde der eine BLAU der andere ROT leuchten.

Meist lassen sich nur die Startadressen an den Scheinwerfer Einstellen!
Somit stelle ich die Startadresse bei Scheinwerfer 2 auf DMX Kanal 30.
Beispiel: Led Scheinwerfer 1 hat die Belegung Dmx Kanal 1 blau ,2 grün 3 rot
Led Scheinwerfer 2 hat jetzt die Belegung DMX Kanal 30 rot, 31 grün 32 blau

Nun weise ich dem Fader 1 vom Mixer die DMX Adressen 1 + 32 zu
bei Fader 2 die DMX Adressen 2 + 31, Fader 3 die DMX Adressen 3+ 30 zu.

Nun Leuchten beide Scheinwerfer bei Fader 1 Blau; Fader 2 Grün; Fader 3 Rot.

Genauso genial wie Praktisch ist die MIDI Funktion.
So lassen sich komplette Bühnebilder Programme ect. per Midi Steuern.

Es ist daher möglich jedes übliche Midfile mit einer Lichtspur zu versehen.
Voraussetzung ist das man ein Programm zum Bearbeiten von Midicontroller besitzt.

So haben wir einige Midis mit einer Lichtspur versehen und es Funktioniert suuper gut!
Egal wie oft oder schnell das Midi abgespielt wird die Lightshow passt perfekt zum Midi (Song)
Für Alleinunterhalter Duos die auch Wert auf Licht legen und Midis benutzen eine super Funktion.

Leider ist die MIDI- Steuerung auf 12 Kanäle A+B begrenzt.
Zudem kann man die Kanäle (Controller) der Kanäle 12 A nicht verwenden da sie Z.B. Pan, Volumen, Pitch ect, als Befehl nehmen und sie somit das MusikMidi Kaputt machen!!!!
So bleiben nur noch die 12 Kanäle die auf B liegen.

Ich würde mir von daher wünschen das sich auch die Kanäle 13-24 per Midi steuern lassen so hätte man 24 unabhängige Midikanäle.

Der DMX Ausgang ist mit einer 5 Pol XLR Buchse ausgestattet. Jedoch haben die Meisten DMX Geräte die ich kenne eine 3 Pol XLR Anschluss.
Somit ist es notwendig einen Adapter von 5 auf 3 Pol XLR zu benutzten.

LowBudget Lichtpult

Gesamtbewertung
Bedienung
Features
Verarbeitung
Übernommen von Behringer LC2412 Eurolight

Das Lichtpult ist im Punkto Bedienung und Features dem eines amtlichen Markenherstellers sehr ähnlich bzw. sogar teilweise identisch. Daher auch 5 Sterne in diesen Kategorien. Die Programmierung ist einfach und intuitiv. Die Bedienung relativ einfach und die Beschriftung des Pultes logisch. Die eingebauten Features reichen für konventionelles Licht völlig aus. Selbst Lichtanlage mit etwas mehr als 24 Kanäle kann man mit entsprechender Gruppierung von Kanälen bedienen ohne die Übersicht zu verlieren oder sich in Ebenen zu verstricken.

Negativ fällt zum einen die Verarbeitung auf. Die Taster lassen mit der Zeit nach, so dass ein festerer Druck oder ein zweiter Druck nötig sein kann.

Der zweite Nachteil ist das DMX Signal des Pultes ... Das Pult gibt auch bei Blackout auf jedem Kanal einen Wert zwischen 1 und 5 aus, so dass ein glimmen der Lampen in den Scheinwerfern zu sehen ist (bei konventionellem Licht aber nicht weiter störend). Die Fader lösen auch nicht 100% ig genau auf, so kann es vorkommen, dass das Dimmen von Scheinwerfern stufenweise erfolgt.

Alles in allem aber ein brauchbares Pult und für den Preis ok! Allerdings muss ich dazu sagen, dass das Pult bei uns ca. 10 mal pro Jahr im Einsatz ist. Wie lange das Pult bei täglichem (oder im Wochenrythmus) Einsatz hält weiß ich nicht.

Behringers Antwort auf den MA-Lightcommander 12/2

Gesamtbewertung
Bedienung
Features
Verarbeitung
Übernommen von Behringer LC2412 Eurolight

Während meiner Ausbildung bin ich des öfteren mit dem Lightco 12/2 von MA-Lighting zusammengestoßen. Als ich dann hörte, dass Behringer eine Variation dessen zu einem wesentlih günstigeren Preis auf den Markt geschmissen hatte, war ich natürlich interessiert. Jetzt wo ich ihn mal einige Zeit in Gebrauch hatte (für meinen Verein angeschafft), da kann ich nur sagen: Behringer hat versucht das Original nachzuahmen, doch mit dem ist es genauso wie mit dem King of Pop - zu 100% gehts nie! >>> Verständlich

Dennoch ist der LC 2412 ein akzeptables Modell. Ganz großer Pluspunkt ist für mich die Bedienung. Im Gegensatz zu vielen anderen Modellen in dieser Preisklasse muss man hier im wesentlichen keine Tastenkombinationen eingeben, bis man Szenen oder Chaser programmieren kann. Sehr schick. Ich würde die Bedienung zwar auch nicht "intuitiv" nennen, da dazu das LCD-Display ein wenig zu klein. Doch das wichtigste steht da. Wer will sich auf ner Produktion auch mit ganzen Sätzen rumplagen. Wenn man sich ein wenig in das Pult eingefuchst hat, dann reichen auch die spärlichen Informationen voll und ganz aus. :)

Weiterer Vorteil der eben genannten Konkurenz gegenüber: Man kann auf einen Channel insgesamt drei DMX-Adressen festsetzen! Die DMX-Adressen sind hier also auch frei Patchbar. Viele Kollegen für den kelineren Geldbeutel können dies überhaupt nicht! :)

Zwei Dinge bemängel ich jedoch sehr! Bei der Chase to Memory funktion ist es zwar möglich einen vorher programmierten Chaser auf einen Memory-fader zu legen und die Szenendauer einzustellen, doch kann man leider nicht die Fadetime beeinflussen! :( Die steht auf 0 und fertig. Das Manuel - ist sehr gewöhnungsbedürftig. Man kommt zwar irgendwann mal zu dem gewünschten Ergebnis, wenn man das Pult vor sich zu stehen hat, doch sollte man nicht, wenn man vorher nie mit ihm oder dem MA-Lightco 12/2 gearbeitet hatte, sich dieses Pult punktlich zur Produktion liefern lassen. Geht wahrscheinlich schief.

Alles in allem ist dieses Pult jedoch in jedem Fall sein Geld wert! Es hat sich einige nützliche Sachen von MA abgeguckt, und diese für den kleinen Geldbeutel zur Verfügung gestellt. Ich bin mit diesem Pult, egal ob Theater oder kleine Lightshow zu Konzerten, vollends zufrieden! LG - der T.K.

Weitere User-Meinungen:

** Hinweis: Dieser Artikel wurde mit durchschnittlich 4.3 von 5 Sternen bewertet. Insgesamt wurden 51 Textbewertungen abgegeben. Die hier angezeigten Kundenbewertungen geben ausschließlich die persönliche Meinung der einzelnen Kunden wieder. Jeder Kunde kann seine Bewertung jederzeit ändern oder entfernen. Alle Rechte an den Inhalten der Bewertungen verbleiben bei den Kunden.
Sie müssen eingeloggt sein, um Produkte bewerten zu können.

Hinweis: Um zu verhindern, dass Bewertungen auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Website nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben.

Nach dem Login finden Sie auch im Kundencenter unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Produkt bewerten Sehr geehrter Kunde,

um zu verhindern, dass Bewertungen auf unserer Website auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Website nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben. In Ihrem Kundencenter finden Sie unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Kundenbewertungen zu Behringer LC2412 Eurolight Bundle
Sprache
Bewertungsfilter

Interessante Online-Ratgeber

Smart Navigator

 

* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten.
Lieferung innerhalb Deutschlands portofrei ab einem Bestellwert von 25 €.
Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen.
UVP=Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers
Diesen Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Email
  • Pinterest
  • Google+
Produktvideo
Ihre Ansprechpartner
Interaktives Glossar
Interaktives Glossar

Tipp: Schalten Sie das interaktive Glossar ein, um auf Produktseiten automatisch Erklärungen zu Fachbegriffen zu erhalten.

Ihr Feedback

Wie bewerten Sie die gerade angezeigte Seite?