Hifi Kopfhörer finden...
bis
Alle Filter zurücksetzen
Aktuelle Kategorie
Mit Ihren Worten...
  • am 02.10.2012

    lo­thar-xxx­chew­ski@t-on­lin e.de: "Die kommunikation sowie die beratung laufen hervorragend. ein großes "DANKE SCHÖN" das gesamte team von thomann."

  • am 14.11.2012

    Un­be­kannt: "Wow, was für ein guter Online-Shop."

  • am 03.05.2013

    Un­be­kannt: "Online-Ratgeber Live Gesangsmikrofone: Weiter so einfach genial !"

AKG K-550

AKG K-550
149 €
inkl. MwSt. und Versandkosten
UVP: 249,99 €
Ersparnis: 100,99 € (40,40 %)
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Gesamtbewertung
Sound
Tragekomfort
Verarbeitung
Artikelnummer 280640
Verkaufseinheit 1 Stück
Erhältlich seit Juni 2012
Verkaufsrang 3244
(mehr)
Verkaufsrang 3244 auf thomann.de 23 in dieser Kategorie (Details)

High End Referenz Kopfhörer

  • dynamisch
  • geschlossen
  • ohrumschließend
  • Impedanz 32 Ohm
  • Schalldruck 114 dB
  • Übertragungsbereich 12-28.800 Hz
  • Nennbelastbarkeit 200 mW
  • Stereo-Anschlussstecker 3,5mm
  • Kabellänge 3m
  • Gewicht ohne Kabel 305g
  • inkl. schraubbarem Adapter 6,3mm
  • sehr gute Außenschalldämpfung
  • 3 Jahre Thomann-Garantie
  • 30 Tage Money Back Garantie

Kunden, die sich für AKG K-550 interessierten, haben danach folgende Produkte bei uns gekauft

52% kauften genau dieses Produkt AKG K-550 In den Warenkorb 149,00 €
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
7% kauften AKG K-701 189,00 €
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
4% kauften Superlux HD-330 26,90 €
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
3% kauften AKG K-702 235,00 €
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
3% kauften Beyerdynamic Custom One Pro 145,00 €
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
 

49 Kundenbewertungen

Gesamtbewertung
4.5 von 5 Sternen
Sound
Tragekomfort
Verarbeitung

Vergleich K 550, K 271 - Musikrichtung: Metal, Alternativ

Gesamtbewertung
Sound
Tragekomfort
Verarbeitung

7 Jahre lang hat mein AKG K 271 mir gute Dienste geleistet. Bedingt durch hunderte Stunden Einsatz hat er allerdings äußerlich sehr gelitten. Zuerst hatte ich mit dem Gedanken gespielt, mir dieses Model nochmals neu zu bestellen. Da erfuhr ich aber von dem neuen K 550, der anscheinend wie ein offener Kopfhörer klingen sollte. Anscheinend sogar mit mehr Bass als der K 271 - klang nach dem Kopfhörer meiner Träume! Nun also zu meinen Erfahrungen...

Bei dem K 550 macht AKG sehr vieles richtig. Das Design ist für meinen Geschmack sehr gut gelungen, mattes Metal und eine super Verarbeitung sind für diesen Preis sonst nicht zu finden. Eine gute Seite an der China Produktion.

An dieser Stelle auch ein Wort zu dem so oft erwähnten "chemischen" Geruch...dieser kommt von der Verpackung, indem der Kopfhörer geliefert wird. Nach ein Paar Stunden entlüften ist von diesem Geruch überhaupt gar nichts mehr zu riechen.


Die Ohrpolster sind sehr weich und auch wenn das Gewicht von 305 g anderes vermuten lassen, ist der Tragekomfort auch nach Stunden noch ausgezeichnet. Hier punktet der K 550 - der K 271 hat mir ab und an schon mal die Ohren plattgedrückt. Der Kopfhörer hat sehr gute Dämmeigenschaften, meine Freundin konnte fernsehen, ich konnte Musik hören, Gitarre spielen, zocken.

Gekauft hatte ich ihn mir wegen einer Vergleichsbewertung hier zwischen K 271 und K 550. Diese kann ich aber nach 5 Monaten Nutzung nicht unterschreiben, was auch der Grund war, warum ich den K 550 nach nur 5 Monaten wieder verkauft habe.

Denn auch beim Klang macht AKG vieles richtig, nur eben nicht alles. Wenn ich beim Klangbild 3 Eigenschaften bewerte, nämlich Höhen, Mitten, Tiefen dann vermisse ich bei diesem Kopfhörer etwas die Mitten. Die ausgeprägten Höhen haben den Vorteil, dass Details sehr gut wiedergegeben, aber auch den Nachteil das manche Aufnahmen fast nicht mehr hörbar sind, so stechen mir die Höhen bei manchen Aufnahmen unangenehm und nervend ins Ohr. Beispiel: World painted blood von Slayer.

Der Bass ist da, ein wenig mehr als beim K 271, aber was hier auffällig fehlt ist die Dynamik, die Power die der K 271 hat wegen seinem neutralen Mix aus Höhen, Mitten und (leider zu wenig) Tiefen. Auch die Räumlichkeit ist bei K 271 um einiges besser, als beim K 550. Meiner Meinung nach wurden Höhen und Tiefen betont, nur die Mitten wurden eindeutig vergessen.

Auch sehr ärgerlich fand ich das "Einwegdesign" vom K 550. Weder abnehmbares Kabel, noch augenscheinlich tauschbare Ohrpolster. Beim K 271 hab ich gestern die Ohrpolster, die Dämmung ausgetauscht, sieht jetzt wieder aus wie neu. Das ist Nachhaltigkeit - und sowas bin ich von AKG gewohnt. Hier wird ein Schritt in die falsche Richtung getan.

Zusammenfassung:

K271 ist für mich immernoch bei weitem der beste, geschlossene Kopfhörer im € 150 Bereich. Ausgewogener Klang, unvergleichbare Dynamik, riesen Bühne. Da kommt der K 550 nicht ganz hin.

+Design
+detailreicher, klarer Klang, große Bühne, DYNAMIK!
+Nachhaltigkeit: austauschbares Kabel, Ohrpolster
-Tragekomfort
-etwas wenig Bass

K 550
+Design/Qualität/Materialien
+sehr bequem
+gute Dämmeigenschaften
+Klang (mehr Höhen, mehr Tiefen)
-kleinere Bühne
-wo sind die Mitten?
-wohin ist die Dynamik?

Im Vergleich zum K 271 MK II für mich der bessere Kopfhörer

Gesamtbewertung
Sound
Tragekomfort
Verarbeitung

Hallo,
bevor ich den K 550 gekauft habe, hatte ich mich für den K 271 MK II entschieden. Vergleicht man die beiden Kopfhörer miteinander, ergibt sich für mich daraus folgendes:

+++ Sound +++

AKG K 271 MK II:
+ Sehr gutes räumliches Klangverhalten.
+ Sehr präzise und ausgeprägt in den Mitten und Höhen.
- Bässe praktisch nicht vorhanden, lassen sich auch nicht durch Anhebung des Bassbereichs aus dem Kopfhörer jagen, ohne dass es zu Verzerrungen kommt.

AKG K 550:
- Räumlichkeit nimmt im Vergleich zum K 271 MK II leider deutlich ab, schade.
- Mitten und Höhen kommen nicht mehr so prägnant ans Ohr wie beim K 271 MK II.
+ Immer noch defensives Bassverhalten, aber im Vergleich zum K 271 MK II gibt es eine leichte Anhebung im Bassbereich, was einiges ausmacht. Will man neutralen Klang für Produktionen ist der Kopfhörer trotz der geringeren Räumlichkeit perfekt. Man könnte sagen, dass er durch die etwas stärkeren Bässe und die Abnahme in den Mitten und Höhen ausgeglichener ist, als der K 271 MK II.
Will man hingegen einfach Musik hören, empfiehlt sich eine Anhebung der Bässe um 3-6 dB. Sogar bis 12 dB konnte ich keinerlei Verzerrungen bemerken.

+++ Weiteres +++

K 271 MK II:
+ Gute Ausstattung (austauschbares Spiralkabel und Velour Ohrpolster).
- 55 Ohm Eingangsimpedanz kann unter Umständen etwas hoch sein, ist dadurch sehr leise.
- Die blöde Mute Funktion, die eigentlich nur beim Absetzen den Kopfhörer stumm schalten soll, schaltet den Ton leider beim Tragen des öfteren ab, obwohl mein Kopf gar nicht mal so klein ist.
- Wirkt optisch sehr billig.

K 550:
- Leider keine austauschbaren Ohrpolster, unter dem K 550 wird es insbesondere im Sommer sehr schnell etwas warm.
+ Durch 32 Ohm Eingangsimpedanz lauter als die K 271 MK II, man kann ihn mit ausreichender Lautstärke auch an einem Handy oder MP3 Player betreiben und bemerkt soundmäßig immer noch, was für einen hochwertigen Kopfhörer man auf hat.
+ sitzt ein wenig bequemer als der K 271 MK II.
+ Meiner Meinung nach sehr schönes Design.

Es gibt Argumente für beide Kopfhörer. Ich habe mich aus den genannten Gründen für den K 550 entschieden und werde ihn behalten.

Sound ist "Super"-neutral!

Gesamtbewertung
Sound
Tragekomfort
Verarbeitung

AKG K-550 sind für mich wirklich sehr gute Referenz-Kopfhörer. Das allerwichtigste ist der Sound. Er muss neutral sein und jeder Frequenzbereich sollte gleichermaßen neutral für den Hörer klingen und die AKG K-550 erfüllen für meine Ohren genau das. Man merkt sofort den Klangunterschied in den Preiskategorien. Sobald man sich Kopfhörer für 30 Euro kauft, sind die meistens sehr basslastig. Was für die meisten Menschen, die nur Musik damit hören vielleicht gut ist, aber für Produzenten, eher ungeeignet so was, obwohl im Endeffekt kommt es drauf an, wie gut man sein Equipment kennt.

Das, was ich bemängeln würde, ist der Tragekomfort. Wenn ich etwas länger mit ihnen arbeite, dann merke ich, dass die Kopfhörer von oben ein wenig drücken. Vielleicht hätte AKG dort die Stelle noch etwas weicher machen können. Die Kopfhörer hätten noch mehr isolierter sein sollen, bei Gesangsaufnahmen, hört man im Hintergrund immer noch den Mix, obwohl er nicht laut ist, auf den AKGs, oder den Klick. Das ist ein sehr wichtiger Punkt, wenn man dann in Richtung Mixing und Mastering geht. Da hätte sich AKG vielleicht etwas von Bose abgucken sollen.

Fazit: Ob AKG oder Sennheiser, da sind kaum Unterschiede zu hören. Beide sind sehr neutral vom Sound und ich würde einfach bei Gelegenheit Probe hören. Es ist oft eine Frage des Geschmacks.

Weitere User-Meinungen:

Gesamtbewertung
Sound
Tragekomfort
Verarbeitung
36 weitere User haben zu Ihrer Meinung keinen Text bzw. einen Text in geschrieben. Hier eine Zusammenfassung dieser 36 Bewertungen:
** Hinweis: Dieser Artikel wurde mit durchschnittlich 4.5 von 5 Sternen bewertet. Insgesamt wurden 13 Textbewertungen abgegeben. Die hier angezeigten Kundenbewertungen geben ausschließlich die persönliche Meinung der einzelnen Kunden wieder. Jeder Kunde kann seine Bewertung jederzeit ändern oder entfernen. Alle Rechte an den Inhalten der Bewertungen verbleiben bei den Kunden.
Sie müssen eingeloggt sein, um Produkte bewerten zu können.

Hinweis: Um zu verhindern, dass Bewertungen auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Website nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben.

Nach dem Login finden Sie auch im Kundencenter unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Produkt bewerten Sehr geehrter Kunde,

um zu verhindern, dass Bewertungen auf unserer Website auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Website nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben. In Ihrem Kundencenter finden Sie unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Kundenbewertungen zu AKG K-550
Sprache
Bewertungsfilter
AKG K-550

Smart Navigator

 

* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten.
Lieferung innerhalb Deutschlands portofrei ab einem Bestellwert von 25 €.
Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen.
UVP=Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers
Diesen Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Email
  • Pinterest
  • Google+
Ihre Ansprechpartner
Weitere Angebote
Interaktives Glossar
Interaktives Glossar

Tipp: Schalten Sie das interaktive Glossar ein, um auf Produktseiten automatisch Erklärungen zu Fachbegriffen zu erhalten.

Ihr Feedback

Wie bewerten Sie die gerade angezeigte Seite?