Virtuelle Instrumente und Sampler finden...
  • nur sofort verfügbar
  • Produkte vergleichen
Mit Ihren Worten...
  • am 29.09.2011

    phxx­xu­ra@yahoo.de: "Ich bedanke mich für geleisteten Service, was Auftragsbearbeitung , Lieferung, sowie allgemeine Anfragen betrifft."

  • am 20.12.2012

    niko.xxxa­bel@xxxx.de: "Hallo Thomann-Team, ich finde ihre seite richtig genial."

  • am 18.06.2013

    jo­er­xxx­ros­se@xxxx.de: "Die Preise, Serviceleistungen sowie der Internetauftritt im Ganzen: Hut ab!"

Toontrack Superior Drummer 2.0 Cross EZ

Toontrack Superior Drummer 2.0 Cross EZ
€ 156
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
UVP: € 182
Ersparnis: € 26 (14,29 %)
Gesamtbewertung
Bedienung
Features
Sound/Qualität
Rechner Auslastung
Artikelnummer 222462
Verkaufseinheit 1 Stück
Erhältlich seit Januar 2009
Verkaufsrang 25136
(mehr)
Verkaufsrang 25136 auf thomann.de 83 in dieser Kategorie (Details)

Superior Drummer 2.0 Crossgrade von EZ-Drummer

  • Virtuelle Instrumente und Sampler
  • Drum-Plugin mit umfangreicher Library
  • layerbare Drums
  • 5-Band EQ
  • Hi- & Lo-Pass Filter
  • Kompressor, Gate und Transientdesigner
  • professionell eingespielte Midi-Files
  • Format: DVD
  • für PC/MAC - VST/AU/RTAS/Stand alone

Ihr Creative Bundle

Stellen Sie sich Ihr persönliches Rundum-Sorglos-Paket selbst zusammen. Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich sparen.

Creative Bundle #522 ab € 279 Sie sparen zusätzlich bis zu 15 %

116 Kundenbewertungen

Gesamtbewertung
4.7 von 5 Sternen
Bedienung
Features
Sound/Qualität
Rechner Auslastung
niemand

niemand

Genial!

Gesamtbewertung
Bedienung
Features
Sound/Qualität
Rechner Auslastung

So machen Drums Spass! Als Besitzer vom EzDrummer und einigen Erweiterungen (Claustophobic, Jazz, Vintage) ist der Superior Drummer 2 nochmals ein gewaltiger Schritt nach vorne, was Drum-Sound angeht. Die Eingriffsmöglichkeiten beim Sounddesign sind Wahnsinn. Neben der Bleed-Kontrolle (als dem Übersprechen von Schlagzeugsignalen auf andere Mikrofone) sind alle Drumsounds an sich auch bis ins kleinste Detail editierbar. Hier besteht höchstens die Gefahr sich im Detail zu verlieren. Klasse ist natürlich auch, dass alle Sounds und Grooves aus dem EzDrummer und den Erweiterungen problemlos integriert werden können.

Die Rechner-Auslastung ist je nach genutzter Funktion (Bleed-Control, Effekte von Sonalksis) schon recht hoch, kann aber durch die Reduzierung auf 16 bit Samples wieder auf ein erträgliches Mass heruntergefahren werden.

Die mitgelieferten MIDI-Grooves sind qualitativ hochwertig. Einzig die Anzahl hat mich ein wenig enttäuscht. Aber da auch die Grooves aus dem EzDrummer zur Verfügung stehen, auch nicht weiter schlimm. Man sollte unbedingt das neueste Update einspielen, da dort endlich der Grooves-Bereich in den Superior Drummer integriert ist und man nicht umständlich als Extra-Programm den EzPlayer nutzen muss.

Alles in allem ein Top-Programm mit Top-Leistungsumfang.

Meine Schlagzeugbasis

Gesamtbewertung
Bedienung
Features
Sound/Qualität
Rechner Auslastung

Für EZDrummer-Besitzer ist dieses Crossgrade ein große Bereicherung! Erstens kann man die ganzen EZD-Erweiterungen im Superior 2 Plugin weiter verwenden und zweitens sind die Sounds und Möglichkeiten einfach wesentlich besser.
Was das Crossgrade selbst betrifft: Ich arbeite hier auf einem Mac und hatte weder bei der Installation, noch mit der Aktivierung Probleme. Internetverbindung vorausgesetzt geht das Ganze recht flott -das Kopieren der 25 Gb dauert :-)

Vom Sound selbst: Aus EZD-Sicht sind v.a. die Snares meiner Meinung in jeder Hinsicht eben "superior". Wo ich bei EZD immer um einen brauchbaren und trotzdem durchsetzungsfähigen Snaresound kämpfen musste, muss man hier nicht viel machen und mit dem Pitchtuning-Regler kann man auch noch den Klang auf den Song abstimmen. Die Becken sind von besserer Qualität und es gibt auch mehr von ihnen und man kann auch 10mal soviel daraus machen, -aber- sie klingen mir für den letzten Schliff noch immer ein bisschen zu künstlich. Im Großen und Ganzen allerdings okay. Die Tomtoms auch, aber ich hätte mir dort mehr unterschiedliche Modelle gewünscht. Es gibt aber pro Große nur je ein Tomtom. Ist nicht so schlimm -klingen ja wie gesagt gut!
Mit den Bassdrums bin ich allerdings ein bisschen auf Kriegsfuß. Ich hab auf Grund der vielen Routing und Mixmöglichkeiten noch nicht alles ausgeschöpft, aber die Grundsounds von zwei der drei vorhandenen Modell sind mir einfach zu höhenlastig! Wenn ich einen Metallsong mixe, mit einer Bassdrum oben an der Spitze -dann- passt der Sound. Für Rocksongs und weniger (auf der Härteskala) ist das zu viel. Die dritte Bassdrum klingt schon besser, hat aber wieder zu wenig Klick/Höhen.
Nicht umsonst hab ich mir zu diesem Zweck eine Superior-Erweiterung gekauft.
Mal sehen, ob die mehr brauchbare Bassdrums enthält!

Features: Super. Brauchen sich vor BFD nicht verstecken! Auch die Plugins im Plugin :) klingen gut. Und die interne Busse machen alles einfacher. Kann man nicht meckern!

Bedienung: Vorausgesetzt ein EZD-Besitzer liest dies: Die Bleed-Control muss erst durchschaut werden, sonst ist man recht schnell vertraut mit dem Plugin. Das Schlagzeug lässt sich auf gleichem Wege zusammenstellen und bis auf die ganzen Erweiterungen/Erneuerungen ist der interne Mixer auch nichts Neues. Die Möglichkeiten der Feinabstimmung jedes Instruments muss man sich einfach ein paar mal zu Gemüte führen..

Rechnerauslastung: Also ich gehe hier von einem Apple Mac Pro mit 2,6 GHz Quad und 6Gb Ram aus und verwende Logic Pro. Das Ganze funktioniert bis auf Speicherqirkse durch Logic selbst, recht gut. Am Anfang gab es Kompatibilitätsprobleme, da ich Logic Pro 8 mit OS X 10.6. verwenden wollte, aber seit Logic Pro 9 alles im grünen Bereich und -vorausgesetzt- ich erstelle ein Logic Pro 9 Projekt (und arbeite nicht mit einem Projekt aus Version 8) ist die Rechnerauslastung recht niedrig. Mit ein paar Gitarrenplugins bin ich mit ca. 3 der 8 verfügbaren Kerne bei ca. 20% Auslastung. (exklusive allem anderen)
Speichermäßig braucht Superior ca. 700 Mb für ein komplettes Set. Bei den 4 Gb Memory die Logic theoretisch maximal reservieren kann, hat man da genug Puffer, aber im Notfall gibt es ein Bouncing-Funktion im Plugin (noch nie gebraucht)

Alles in allem wie gesagt mein Basis für Schlagzeug aus Mangel an einem Echten und alles was man dazu bräuchte...

TOONTRACK SUPERIOR DRUMMER 2.0

Gesamtbewertung
Bedienung
Features
Sound/Qualität
Rechner Auslastung
Übernommen von Toontrack Superior Drummer 2.0

Samplelibraries und VST Instrumente gibt es ja wie Sand am Meer. Und gerade im Bereich Schlagzeug und Percussion werben die Hersteller mit Millionen verschiedener Samples. Der EZ Drummer erfreute sich schon großer Beliebtheit, doch was kann sein großer Bruder, der Superior Drummer 2.0?

Sehr viel. Soviel sei gesagt.
Oftmals spielen wir über ein Roland TD-12 E-Drum die Mididaten ein und nutzen den Superior Drummer 2.0 als virtuelles Instrument. Die feinen Nuancen und die Dynamik die dieses ? Plugin liefert sind sehr gut und können vollkommen überzeugen. Obwohl die mitgelieferten Presets schon ausreichend gut klingen kann ich allerdings nur stark dazu raten mal in die Effektsektion zu gucken. Jede Bass Drum, Snare, Tom etc. im Drumkit kann im Superior Drummer 2.0 mit einzelnen Effekten belegt werden und im Plugin eigenen Mischer angepasst werden. Hier sind gerade Effekte wie der Transient Designer sehr nützlich, und man bekommt schnell und einfach richtig gute Ergebnisse hin.

Selbst wenn man eine gute akustische Aufnahme hat kann man hier noch einiges rausholen. Zum Beispiel eine akustische Bass Drum mit dem Superior Drummer zu unterstützen, weil der Drummer mal wieder starke Schwankungen in seiner Dynamik hat.

Der Superior Drummer 2.0 von Toontrack ist bei uns in den meissten Produktionen irgendwo vorhanden, und wird gerade dann wichtig wenn man ihn mal nicht hört.

Weitere User-Meinungen:

Gesamtbewertung
Bedienung
Features
Sound/Qualität
Rechner Auslastung
54 weitere User haben zu Ihrer Meinung keinen Text bzw. einen Text in einer anderen Sprache geschrieben. Hier eine Zusammenfassung dieser 54 Bewertungen:
** Hinweis: Dieser Artikel wurde mit durchschnittlich 4.75 von 5 Sternen bewertet. Insgesamt wurden 63 Textbewertungen abgegeben. Die hier angezeigten Kundenbewertungen geben ausschließlich die persönliche Meinung der einzelnen Kunden wieder. Jeder Kunde kann seine Bewertung jederzeit ändern oder entfernen. Alle Rechte an den Inhalten der Bewertungen verbleiben bei den Kunden.
Sie müssen eingeloggt sein, um Produkte bewerten zu können.

Hinweis: Um zu verhindern, dass Bewertungen auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Website nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben.

Nach dem Login finden Sie auch im Kundencenter unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Produkt bewerten Sehr geehrter Kunde,

um zu verhindern, dass Bewertungen auf unserer Website auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Website nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben. In Ihrem Kundencenter finden Sie unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Kundenbewertungen zu Toontrack Superior Drummer 2.0 Cross EZ
Sprache
Bewertungsfilter

Alle Testberichte zu diesem Produkt

Hinweis: Bitte fahren Sie mit der Maus über einen Testbericht, um das Fazit dieses Tests zu lesen oder klicken Sie darauf, um den kompletten Testbericht zu öffnen.

Smart Navigator

 

* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten.
Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen.
UVP=Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers
Diesen Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Email
  • Pinterest
  • Google+
Ihre Ansprechpartner
Interaktives Glossar
Interaktives Glossar

Tipp: Schalten Sie das interaktive Glossar ein, um auf Produktseiten automatisch Erklärungen zu Fachbegriffen zu erhalten.

Ihr Feedback

Wie bewerten Sie die gerade angezeigte Seite?