• Kundencenter
  • Merkliste
  • Store auswählen Select Store
    Alle Länder All Countries
  • 0
Mit Ihren Worten...
  • am 17.07.2012

    Mar­tin H.: "unkompliziert, hilfsbereit, freundlich und schnell! ein dickes lob an die sachbearbeiterinnen und sachbearbeiter von thomann. m"

  • am 20.12.2012

    Un­be­kannt: "Sehr schnelle Abwicklung, großzügige Versandkostenregelung."

  • am 24.03.2014

    Un­be­kannt: "Ich finde Ihre Internetseite übersichtlich und die Informationen zu den Produkten sehr gut."

Online-Ratgeber: ELA-Systeme

5. Verstärker

Typische ELA-Verstärker sind oft nicht nur reine Endstufen mit mehreren Ein- und Ausgängen, sondern verknüpfen unterschiedliche Audiogeräte, Sprechstellen und Lautsprechergruppen (Zonen) sinnvoll miteinander. Man redet deswegen auch häufig von ELA-Zentralen.

Ela-Zentrale Inter-M PAM-480

Jetzt kommt es bei der Vielzahl von Angeboten natürlich auf Ihren individuellen Bedarf an. Genügt Ihnen ein Programm (z.B. Musik von CD), welches auf eine Gruppe von Lautsprechern geschickt wird und die Möglichkeit eine Durchsage von einem Platz aus zu machen, so wären sie mit der oben gezeigten Zentrale schon bedient.

Wollen Sie Räume von einem zentralen Punkt aus in der Lautstärke regeln und möglichst auch die Geräte, wie CD-Spieler und Tuner (Radio) integriert wissen, dann müsste Ihre Wahl auf einen mehrzonenfähigen Mischverstärker in Modulbauweise fallen.

Ela-Zentrale RCS VLA 240 C

Die hier gezeigte ELA-Zentrale von RCS hat z.B. einzeln regelbare Ausgangs-lautstärken, ist mehrzonenfähig (Lautsprechergruppen können getrennt angefahren werden) und mit einer intelligenten Schnittstelle versehen, die es erlaubt eine Sprechstelle mit Einzel- und Summentastern anzuschließen (s.u.).

Teilen
Ihre Ansprechpartner
Ihr Feedback

Wie bewerten Sie die gerade angezeigte Seite?