Graphische Equalizer finden...
  • nur sofort verfügbar
  • Produkte vergleichen
Mit Ihren Worten...

Die Übersicht Ihrer Seite ist sehr gut.

Unbekannt am 08.09.2011

Online Ratgeber Equalizer
Kaufberatung

 

Eines steht zweifelsohne fest:
EqualizerEqualizer = Ausgleicher dient zur Klangbearbeitung von Audiosignalen. Spezielles Filter, bei dem der Frequenzgang weitgehend frei einstellbar ist.

Kein Raum und keine Anlage sind gleich. Um aber den Sound dem Raum oder der PA-Anlage anzupassen, kann man mit dem EQ die akustischen Defizite ausgleichen.

Wenig EQ ist manchmal mehr. Um eine Frequenz anzuheben sollte man einmal versuchen die anderen Frequenzen abzusenken.

Man unterscheidet x-Band-EQs bei dem jeweils ein Regler für einen angegebenen Frequenzbereich das Signal verstärkt oder dämpft, und Parametrische EQs, bei denen der zu beeinflussende Frequenzbereich definierbar ist.
Equalizer
sind im Audiogeschäft unentbehrlich. Jetzt kommt es ganz auf den Verwendungszweck und natürlich auf das vorhandene Budget an. Aber ich darf sagen, dass gerade im Bereich
EqualizerEqualizer = Ausgleicher dient zur Klangbearbeitung von Audiosignalen. Spezielles Filter, bei dem der Frequenzgang weitgehend frei einstellbar ist.

Kein Raum und keine Anlage sind gleich. Um aber den Sound dem Raum oder der PA-Anlage anzupassen, kann man mit dem EQ die akustischen Defizite ausgleichen.

Wenig EQ ist manchmal mehr. Um eine Frequenz anzuheben sollte man einmal versuchen die anderen Frequenzen abzusenken.

Man unterscheidet x-Band-EQs bei dem jeweils ein Regler für einen angegebenen Frequenzbereich das Signal verstärkt oder dämpft, und Parametrische EQs, bei denen der zu beeinflussende Frequenzbereich definierbar ist.
Equalizer
lieber der ein oder andere Euro dazu gelegt werden sollte; ihr werdet es nicht bereuen !

Falls ihr als Band damit liebäugelt euch eine eigene Anlage zu besorgen, so behaltet, wenn irgend möglich, einen Betrag für einen grafischen Stereo-Equalizer zurück, ebenso für die Monitorwege. Selbst weniger hochklassige Produkte, die dafür natürlich eher bezahlbar sind, können euch vor Rückkopplungseskapaden auf der Bühne schützen.

Sollte jemand ein kleines Projektstudio betreiben wollen, so würde ich in einen guten Channel-Strip investieren, der auch einen fein justierbaren parametrischen
EqualizerEqualizer = Ausgleicher dient zur Klangbearbeitung von Audiosignalen. Spezielles Filter, bei dem der Frequenzgang weitgehend frei einstellbar ist.

Kein Raum und keine Anlage sind gleich. Um aber den Sound dem Raum oder der PA-Anlage anzupassen, kann man mit dem EQ die akustischen Defizite ausgleichen.

Wenig EQ ist manchmal mehr. Um eine Frequenz anzuheben sollte man einmal versuchen die anderen Frequenzen abzusenken.

Man unterscheidet x-Band-EQs bei dem jeweils ein Regler für einen angegebenen Frequenzbereich das Signal verstärkt oder dämpft, und Parametrische EQs, bei denen der zu beeinflussende Frequenzbereich definierbar ist.
Equalizer
besitzt.

Channel One


Beispiel: Channel-One der Fa. SPL

Und die fleißigen Home-Recording-Bastler tun am besten immer mal einen Euro ins Sparschwein, um sich dann zum Beispiel eine rechnerentlastende DSP-Plattform leisten zu können.

Die Jungs aus unseren Fachabteilungen beraten euch bestimmt in allen Fragen gern!

Ihr Marcel Diehl, freiberuflicher Ton- und Elektrotechniker
sowie das Musikhaus Thomann Team

 

[<< vorherige Seite] [nächste Seite >>]

 

Inhaltsverzeichnis:

[Inhalt] [Wirkungsprinzip] [Technische Parameter] [Filtertypen] [Grafische Equalizer] [Parametrische Equalizer] [Software Equalizer] [Equalizer im DJ-Bereich] [Kaufberatung] [Hotdeals] [Feedback]