Topteile mit Röhrenverstärker finden...
bis
Alle Filter zurücksetzen
Mit Ihren Worten...
  • am 28.12.2012

    xxxxo@fu­xxx.de: "Ich bedanke mich für Ihre sehr professionelle und objektive Beratung und kann Sie nur weiterempfehlen"

  • am 24.03.2014

    Un­be­kannt: "Online-Ratgeber Kabel: Was hier absolut verständlich zur Verfügung gestellt wird, ist eigentlich ein Traum für jeden Musiker."

  • am 10.10.2014

    Mar­tin Z.: "Ihr seid so unkomplitziert in jeder Hinsicht. Einfach super, Ich kann euch nur weiterempfehlen"

Line6 DT25 Head

Line6 DT25 Head
€ 679
inkl. MwSt. und Versandkosten
Gesamtbewertung
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Artikelnummer 271511
Verkaufseinheit 1 Stück
Erhältlich seit Oktober 2011
Verkaufsrang 8540
(mehr)
Verkaufsrang 8540 auf thomann.de 75 in dieser Kategorie (Details)

E-Gitarren Topteil

  • Leistung: 25 Watt (10 Watt)
  • Line6 HD Modeling
  • Vorstufenröhre: 1x 12AX7
  • Endstufenröhren: 2x EL84
  • Voicing und Bias-Typen einstellbar: Kathode oder "Fixed"
  • Typ I (California Clean)
  • Typ II (Crunchy British Feel)
  • Typ III (Chimney Brit Feel)
  • Typ IV (Higher Gain)
  • kompatible Fußschalter: POD HD3/4/500 über L6 LINK zur Verwaltung der Ampsettings , sowie herkömmlicher Klinken-TS-Fußtaster für die Kanalwahl (beide nicht im Lieferumfang enthalten)
  • Soundbeispiele:
  • 3 Jahre Thomann-Garantie
  • 30 Tage Money Back Garantie

31 Kundenbewertungen

Gesamtbewertung
4.6 von 5 Sternen
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Lebenslänglich

Gesamtbewertung
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Es gibt Dinge, die man nicht macht. Zum Beispiel im Supermarkt einkaufen, wenn man Hunger hat.
Oder einen Gitarrenamp bewerten, wenn man ob der Neuerwerbung noch alle rationalen Gedanken abgeschaltet hat. Also mal abwarten, testen und dann schreiben.

Eins vorweg: Ich benutze seit über 25 Jahren vorwiegend Marshallamps (JCM800, 6100LM, JVM) und bin soundmässig schon recht verwöhnt. Nach nun fast 10 Tagen DT25 HD mit 1 x 12 Cab mein Urteil: Lebenslänglich! Der kleine Line6 hat mich voll erwischt. Genial.

Vier Soundmodi (an Fender Blackface, Marshall JTM, Vox AC30 und Mesa Dual Rectifier angelehnt) plus die diversen Schaltungsoptionen (Pentode, Triode, Class A und Class A/B) in jedem der zwei Kanäle ergeben in Verbindung mit den Reglern in der Tat unzählige Möglichkeiten. Und die klingen wirklich überzeugend. Und laut ist der Kleine sowieso.

Abstriche muss man im Low Volume Mode machen. Laut Line6 verhält er sich dann wie ein Spider Valse. Abends, wenn die Familie schläft: Ok. Aber im Vergleich zum normalen Modus deutlich weniger Authentizität und Glanz.

Ich habe selten einen so gut klingenden Amp gehört, in den finanziellen Regionen eines normal Sterblichen. Auch im Vergleich zu einem "reinen" Röhrenamp, obwohl die DT's ja auch Röhrenamps (mit DSP) sind. Für Metalfeaks halte ich den Amp zu "Vintage", aber für die Rocker, Blueser und Funker ein ideales Spielzeug. Schade, das kein Fußschalter dabei ist. Den muss man sich suchen, denn es funktioniert nicht jeder Schalter. Und mit MIDI soll es ja auch gehen. Da gibt es noch einiges zu "spielen"...

Fazit: Mehr Röhrenamp und Sound ist für das Geld wohl schwer zu bekommen. Alle Punkte von mir.

Klasse

Gesamtbewertung
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Natürlich überlegt man sich lange, bis man so einen Modeling-Verstärker kauft. Habe auch einige Testberichte gelesen, diese kann man eigentlich durchweg vergessen!

Man muss diesen Verstärker selbst testen, allerdings hat er es in sich! Ohne den POD ist es ein normaler 2-Kanäler, aber das dürfte für die meisten bereits ausreichen. Mit POD, ich habe den 400er, hat man unzählige Möglichkeiten. So gut wie ich es gedacht hatte harmonieren die beiden Geräte leider nicht miteinander. Die Soundeinstellung muss man bei der Lautstärke durchführen die man letztendlich auch benutzt.

Vorher sollte man sich aber unbedingt mit der Line 6 Philosophie vertraut machen, ansonstenneigt man dazu viel zu schnell aufzugeben. Habe ca. 14 Tage gebraucht um Ihn optimal einzurichten, den Marshall JVM 210 werde ich wieder verkaufen - das sagt eigentlich alles.

sehr zufrieden

Gesamtbewertung
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Habe mir im Dezember 2011 den DT25 Head zusammen mit dem POD HD300 gekauft. Bin mit dem Equipment inzwischen super zufrieden und mit den Sounds richtig happy. Speziell von den DT25 Sounds war ich von Anfang an begeistert. Gedanken darüber, ob der DT25 zu leise ist, braucht man sich wirklich nicht machen. Um überhaupt etwas in die Endstufenübersteuerung zu kommen habe ich einen Silencer vor der Box.
Schwieriger wird es beim Zusammenspiel von POD HD300, DT25 und PA. Auch unterschiedliche Gitarren liefern extrem unterschiedliche Ergebnisse. Also wer meint 'nur einstecken und los gehts' - der liegt falsch. Aber nach vielen Stunden des 'probierens' habe ich nun genau die 4 Sounds die ich brauche.
Ich kann das Equipment nur empfehlen.
Zur Bedienung würde ich die Edit-SW empfehlen. Über den Laptop kann man alle Parameter übersichtlich einstellen.

Hut ab!

Gesamtbewertung
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Eigentlich bin ich kein absoluter Line 6 Fan. Der Amp zeigt aber, dass die Entwickler von Line 6 wissen wie ein Röhrenamp funktioniert und klingt.
Der Amp bietet 4 verschiedene Grundvoicings, die sich an bewährte Amps anlehnen. Er klingt nicht genauso wie diese Klassiker, nein er hat einen eigenständigen Sound. Diese klingen meiner Meinung nach alle ziemlich gut und mit der sehr effektiven Klangregelung lassen sich wirklich Topsounds einstellen. Der "Onbord"-Hall ist natürlich digital, klingt aber sehr gut und lässt sich auch gut je nach Geschmack dosieren. Zusätzlich bieten die beiden Schalter "Class A/B, Class A" und "Pentode, Triode" die Möglichkeit die Röhrenschaltungen zu wählen, einfach genial welche Veränderungen sich im Charakter des Amps ergeben.
Im Voicing Mode IV schiebt und drückt der Amp dicht und kraftvoll und holt selbst an einer 1X12 ' er Box mächtiges Fundament hervor. Alleine nur dafür ist der Amp ein absoluter "must have"!
Der DT 25 bietet zusätzlich auch einen Low Volume Mode. Hier klingen die Modes I-III zu harsch und steril, hier ist die Soundformung hauptsächlich durch digitales Modeling erzeugt und die Endstufe formt nur sehr bedingt mit. Aber Achtung!, Mode IV ist auch im Low Volume Mode der Hammer. Bei geringer Lautstärke Fülle, Fundament und Druck...
Der Line 6 DT 25 ist wohl der meist unterschätzte Amp auf dem Markt und das zu einem unschlagbaren Preis/Leistungsverhältnis.

Weitere User-Meinungen:

Gesamtbewertung
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
20 weitere User haben zu Ihrer Meinung keinen Text bzw. einen Text in geschrieben. Hier eine Zusammenfassung dieser 20 Bewertungen:
** Hinweis: Dieser Artikel wurde mit durchschnittlich 4.6 von 5 Sternen bewertet. Insgesamt wurden 11 Textbewertungen abgegeben. Die hier angezeigten Kundenbewertungen geben ausschließlich die persönliche Meinung der einzelnen Kunden wieder. Jeder Kunde kann seine Bewertung jederzeit ändern oder entfernen. Alle Rechte an den Inhalten der Bewertungen verbleiben bei den Kunden.
Sie müssen eingeloggt sein, um Produkte bewerten zu können.

Hinweis: Um zu verhindern, dass Bewertungen auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Website nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben.

Nach dem Login finden Sie auch im Kundencenter unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Produkt bewerten Sehr geehrter Kunde,

um zu verhindern, dass Bewertungen auf unserer Website auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Website nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben. In Ihrem Kundencenter finden Sie unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Kundenbewertungen zu Line6 DT25 Head
Sprache
Bewertungsfilter

Alle Testberichte zu diesem Produkt

Line6 DT25 Head

Smart Navigator

 

* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten.
Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen.
UVP=Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers
Diesen Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Email
  • Pinterest
  • Google+
Soundbeispiele
 
Ihre Ansprechpartner
Weitere Angebote
Interaktives Glossar
Interaktives Glossar

Tipp: Schalten Sie das interaktive Glossar ein, um auf Produktseiten automatisch Erklärungen zu Fachbegriffen zu erhalten.

Ihr Feedback

Wie bewerten Sie die gerade angezeigte Seite?