Humbucker Tonabnehmer finden...
  • nur sofort verfügbar
  • Produkte vergleichen
Mit Ihren Worten...

Riesiges Lob dafür. Die eingebaute Übersicht mit der Paketverfolgung ist spitzenklasse.Das nenne ich Service!

Unbekannt am 21.03.2013

DiMarzio Crunch Lab DP228F WH

DiMarzio Crunch Lab DP228f WH
€ 88
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
UVP: € 105,91
Ersparnis: € 17,91 (16,91 %)
Sofort lieferbar
Gesamtbewertung
Sound
Verarbeitung
Artikelnummer 236119
Verkaufseinheit 1 Stück
Erhältlich seit November 2009
Verkaufsrang 16214
(mehr)
Verkaufsrang 16214 auf thomann.de 120 in dieser Kategorie (Details)

Tonabnehmer

  • F-Spaced Humbucker
  • High Power Output
  • 4-adrig
  • Keramik Magnete
  • Position Bridge
  • Farbe: Weiß
  • Soundbeispiele:
  • 3 Jahre Thomann-Garantie
  • 30 Tage Money Back Garantie

Kunden, die sich für DiMarzio Crunch Lab DP228F WH interessierten, haben danach folgende Produkte bei uns gekauft

27% kauften genau dieses Produkt DiMarzio Crunch Lab DP228F WH In den Warenkorb € 88,00 Sofort lieferbar
9% kauften DiMarzio DP228F BK € 88,00 Sofort lieferbar
8% kauften DiMarzio LiquiFire DP227 BK € 88,00 Sofort lieferbar
8% kauften DiMarzio LiquiFire DP227F WH € 77,00 Sofort lieferbar
4% kauften DiMarzio Crunch Lab DP228 BK € 88,00 Sofort lieferbar
 

16 Kundenbewertungen

Gesamtbewertung
4.7 von 5 Sternen
Sound
Verarbeitung
niemand

niemand

Tolle Soundverbesserung

Gesamtbewertung
Sound
Verarbeitung

Habe diesen Pickup als Ersatz für den Infinity 4 meiner Ibanez RG350 gekauft.
Pickup war schön, repräsentativ verpackt, eine Anleitung zum anlöten war auch dabei. Auf dem Pickup waren Restspuren von Klebstoff zu sehen, die ziemlich unschön waren. Fraglich, ob sowas bei Markenpickups noch sein muss.

Der Einbau gestaltete sich relativ einfach, nur waren die Angaben zur Verkabelung auf der DiMarzio-Seite etwas verwirrend, da die Kabel in meiner Gitarre nun genau anders herum angelötet waren, sodass ich beim ersten Anbau den Crunch Lab anfängermäßig phasenverkehrt angeschlossen habe. Tipp: sich auf die angegebenen Farben der Pickup-Kabel verlassen.
Das Anschlusskabel selbst war für die Stegposition ziemlich lang, man muss aber bedenken, dass der Pickup ja auch am Hals verbaut werden könnte.

Zum eigentlich entscheidendem, dem Sound:
Im Vergleich mit dem INF4 klingt der Crunch Lab wesentlich detailierter und HiFi-mäßiger. Im Clean-Bereich fielen mir vor allem die wesentlich präsenteren Bässe und Höhen auf. Mit Crunch stellte ich witzigerweise kaum Unterschiede fest.
Bei High Gain zeigte sich der stärkste Unterschied, der Crunch Lab "röhrt" förmlich vor sich hin, wo der Infinity ziemlich mulmt.
Dem schon von einigen Vorrezensenten und Foren bemerkten Punkt, dass der Crunch Lab Akkorde bei hohen Verzerrungen klar darstellt, kann ich zustimmen.

Fetter moderner Sound, der aber niemals zu kalt rüberkommt. Ich bin mit dem Crunch Lab voll zufrieden und werde wohl demnächst noch den Liquifire (zugehöriger Hals-Pickup) ordern.
Im Vergleich zum Infinity eine klare Aufwertung, die sich lohnt. Kaufen!

Wenn die Ibanez Stock Pickups wieder einmal nicht ausreichen

Gesamtbewertung
Sound
Verarbeitung

Großartiger Pickup. Klart das Spiel im High Gain auf und holt die maximale Definition raus, ohne steril zu wirken.

Der Tonabnehmer wurde in einer Ibanez S470 verbaut, hat wunderbar gepasst. Die Verkabelung war auch kein Problem.

Der Pickup liefert in tiefen Lagen einen extrem hörbaren Sound, der trotzdem nicht höhenlastig oder schreiend ist. Das Spielen verzerrter Akkorde ist somit tatsächlich möglich. Dieses aufgeräumte Soundbild setzt sich soweit fort, dass es mit diesem Pickup gut möglich ist, richtig cremige Leads hinzuzaubern. Am Mesa Roadster meines Bandkollegen klang das soundtechnisch schon sehr nach Petrucci ;)

Im medium Gain das Gleiche. Akkorde kommen klar und hörbar, ohne zu kreischen. Einzeltöne "flubbern" auch in tiefen Lagen nicht weg und sprechen schnell an.

Clean benutze ich ihn nicht.

Super Pickup für Freunde der härteren Gangart

Gesamtbewertung
Sound
Verarbeitung

Ich habe diesen Pickup in die Bridge position meiner Sterling by Music Man JP50 gesteckt und war erst ein wenig skeptisch. Dies war mein erster Pickupwechsel, und diesen hab ich nur getätigt weil ich passionierter John Petrucci Fan bin. Dies ist einer seiner Signature Pickups. Grundsätzlich war der stock pickup meiner Gitarre recht zufriedenstellend. Gut, vielleicht fehlte mir die vergleichsmöglichkeit, aber ich habe anfangs nicht viele unterschiede feststellen können.

Zuallererst ist das ein High Output Bridge Pickup. Auffällig ist allerdings der relativ geringe Output im bassbereich. Der Bassist in eurem Bandkader wird sich freuen, endlich hört man ihn. ^^ Das hat aber noch einen Vorteil: Akkorde kommen im verzerrten Bereich VIEL VIEL besser zur Geltung! Selbst bei krassestem Fuzz hört man jeden Ton, Jede Saite super heraus. Das hat mich wirklich überrascht. Bei meinem stock PU war das alles sehr sehr matschig, wenn ich vergleichend darüber nachdenke.

Grundsätzlich liebe ich bei schnellem picking im Leadbereich den Neck Pickup, allerdings für langsamere, ausdrucksstärkere Geschichten mit wundervoll singenden Bendings und geradezu schreienden Pinch Harmonics habe ich den Crunch Lab lieben gelernt.

Wirklich überzeugend sind Power-Chords die durch die neue transparenz wirklich kräftiger geworden sind.

Alles in Allem bin ich wirklich überzeugt. Absolute kaufempfehlung, nicht nur für Petrucci Fans!

Weitere User-Meinungen:

Gesamtbewertung
Sound
Verarbeitung
12 weitere User haben zu Ihrer Meinung keinen Text bzw. einen Text in einer anderen Sprache geschrieben. Hier eine Zusammenfassung dieser 12 Bewertungen:
** Hinweis: Dieser Artikel wurde mit durchschnittlich 4.7 von 5 Sternen bewertet. Insgesamt wurden 4 Textbewertungen abgegeben. Die hier angezeigten Kundenbewertungen geben ausschließlich die persönliche Meinung der einzelnen Kunden wieder. Jeder Kunde kann seine Bewertung jederzeit ändern oder entfernen. Alle Rechte an den Inhalten der Bewertungen verbleiben bei den Kunden.
Sie müssen eingeloggt sein, um Produkte bewerten zu können.

Hinweis: Um zu verhindern, dass Bewertungen auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Website nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben.

Nach dem Login finden Sie auch im Kundencenter unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Produkt bewerten Sehr geehrter Kunde,

um zu verhindern, dass Bewertungen auf unserer Website auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Website nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben. In Ihrem Kundencenter finden Sie unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Kundenbewertungen zu DiMarzio Crunch Lab DP228f WH
Sprache
Bewertungsfilter

Interessante Online-Ratgeber

Smart Navigator

 

* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten.
Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen.
UVP=Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers
Diesen Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Email
  • Pinterest
  • Google+
Soundbeispiele
 
Ihre Ansprechpartner
Interaktives Glossar
Interaktives Glossar

Tipp: Schalten Sie das interaktive Glossar ein, um auf Produktseiten automatisch Erklärungen zu Fachbegriffen zu erhalten.

Ihr Feedback

Wie bewerten Sie die gerade angezeigte Seite?