Parametrische Equalizer finden...
  • nur sofort verfügbar
  • Produkte vergleichen
Mit Ihren Worten...

Ist echt eine tolle die ihr hier habt. Bestelle hier gerne und werde es weiterhin tun

Steffen am 17.07.2012

DBX DriveRack 260 Bundle

DBX Driverack 260 Bundle
  • 360� Zoom Image
€ 990
inkl. MwSt. und Versandkosten
UVP: € 1.602,70
Ersparnis: € 612,70 (38,23 %)
Sofort lieferbar
Gesamtbewertung
Artikelnummer 195274
Verkaufseinheit 1 Stück
Erhältlich seit Juni 2006
Verkaufsrang 61094
(mehr)
Verkaufsrang 61094 auf thomann.de 32 in dieser Kategorie (Details)

DBX DRIVERACK 260 BUNDLE bestehend aus:

DBX DRIVERACK 260 Digitales Lautsprecher Management System

  • Ausstattung wie DRIVE RACK PA (# 155975) jedoch zusätzlich:
  • Muting-Option (keine Ein-Ausschaltgeräusche)
  • RS232 mit Driveware-Software zur Fernsteuerung aller Funktionen
  • updatefähig
  • Input und Output-Routing völlig frei konfigurierbar
  • bis 2.7 Sekunden konfigurierbares Delay
  • Output Namenvergebung möglich
  • Zone-Controller erhältlich (via RJ-45 Schnittstelle)
  • Feedback Eliminator 2x 12 Filter
  • 2 virtuelle Inserts mit versch. Effekten (z. B. subharmonic synthesizer)
  • RTA immer lauffähig im Display und Driveware
  • 110dB Dynamik

the t.bone MM-1

  • Das MM-1 ist ein omnidirektionales Messmikrofon mit einer 1/4” großen, polarisierten Kondensator-Kapsel
  • Charakteristik: Kugel
  • Frequenzgang:: 20 Hz bis 18 KHz
  • Ausgangsimpedanz: 200 Ohm
  • Max SPL: 132dB
  • SNR: kleiner 70dB
  • Phantomspannung: +9V to +52V
  • inkl. Halterung

Cordial CAM9BK Professionelles Mikrofonkabel

  • 9m
  • original NEUTRIK XLR-Stecker
  • schwarz
  • inkl. Thomann Velcro-Kabelbinder
  • Sonderserie zum 50-jährigen Thomann-Jubiläum
  • inkl. 3 Jahre Thomann-Garantie
  • inkl. 30 Tage Money Back Garantie

6 Kundenbewertungen

Gesamtbewertung
4.5 von 5 Sternen
niemand

niemand

Einwandfreier Lautsprechercontroller

Gesamtbewertung
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Übernommen von DBX Driverack 260

Vor gut 2 Jahren haben wir uns entschlossen unser bis dato aktives Driverack PA gegen ein dBX Driverack 260 auszutauschen, da uns zwar das Handling passte, aber eine einerseits fehlende Muteschaltung beim ausschalten fehlte und die Limitereinstellungen für unsere Einsatzzwecke nicht auslangten.

Zum Gerät selbst:
Die Bedienbarkeit ist sehr einfach gestalltet und bietet allein schon von der Haptik der Bedienelemte ein feines Gefühl bei arbeiten. Die Systemtechnische Grundkonfiguration wird mittels eines Wizzards erstellt, wobei hier das Routing nicht frei erstellbar ist, aber alle typischen Optionen sind auswählbar (zB. 2x6, 2x5, 2x4, etc.). Danach lassen sich für jeden Ausgangskanal die Filter, paramterischen EQs, Delays und Limiter frei setzen. Wobei hier die Einstellmöglichkeiten so ziemlich alles abdecken was das Herz begehrt.

Wir haben uns für diverse Lautsprecherkonfigurationen die passenden Setups erstellt und auf einen der 30 Presets gespeichert.

Bei den Veranstalltungen wird zur optimalen Raumanpassung die eingebaute Einmessfunktion verwendet. Grundlegend funktioniert dies nicht schlecht, nur muss danach noch etwas bei den Bässen rausgenomme werden und auch bei den Höhen einen Zug weniger.

Für Livegeschichten ist die bewährte dBx Feedbackunterdrückung nicht schlecht, doch hat auch Nachteile, da ein Feedback bei zB einer Sängerin nicht nur bei der Stimme einhalt gebietet, sonder das ganze System bei dieser Frequenz runterzieht.

Alles in allem ein sehr gelungener Controller, der bis dato keine Ausfälle hat und auch im Preis äußerst fair ist.

Die "Eierlegende-Woll-Milch-Sau"

Gesamtbewertung
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Übernommen von DBX Driverack 260

Der DNX 260 ist ein sehr schönes Hilfsmittel, das mir die Soundcheckzeit sehr verkürzt, und vereinfacht.
Anfangs bin ich über die Serielle - Schnittstelle "gestolpert" wer hat so was am Laptop? Mit der entsprechenden PCMCIA Karte (Preis ca. 20?) macht das Ding echt Laune!

Da wir viel mit Leihanlagen, bzw. örtlich fest verbauten Anlagen arbeiten, haben wir nun endlich einen "Nullpunkt", von dem aus wir die Kleinigkeiten, die immer fehlen werden (bei automatischen Systemen) in relativ kurzer Zeit herausarbeiten können.

Leider ist die Gebrauchsanleitung eher als Inhaltsverzeichnis zu bewerten, und das noch auf Englisch? aber wer sich ein wenig auskennt, sich mal 2 Stunden Zeit nimmt, hat den DBX 260 im Griff.

Ulrich Pflugrad

Das DBX Driverack

Gesamtbewertung
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Übernommen von DBX Driverack 260

Wir haben uns bei der Frequenzweiche fuer unsere PA fuer das Driverack entschieden, weil es gut bedienbar sein sollte, sich selbst einmessen koennen sollte und fuer tiefe subwoofer erweiterbar bleiben sollte.

Im Endeffekt erfüllt es seinen Zweck mehr als gut, es laeuft stabil und am Gerät lassen sich die Presets komfortabel wechseln.
Zur wirklich guten Bedienung jedoch kann und will man es mit einem Computer verbinden.
Heutzutage kommt es da etwas altbacken daher, dass das Driverack lediglich ueber einen seriellen Anschluss verfuegt, allerdings ist es mit USB-Convertern moeglich, auch mit modernen Notebooks das Driverack zu konfigurieren. Vorsichtig sollte man hier jedoch mit Windows Vista aufwärts sein, da schon grundlegende Kenntnisse in der Windows-Rechteverwaltung erforderlich sind.
Ansonsten kann man dann am Computer sogar fast-echtzeit Lautstärke und EQ anzeigen lassen und Presets neu erstellen.
Es gibt fuer viele Verstaerkertypen Presets, leider auch hier nicht fuer viele neuere Modelle, jedoch hat das in unserem Vergleichstest keine allzu grosse Rolle gespielt.
Klar ausspielen kann das Gerät sich jedoch an einem Verstärker mindestens mittlerer Preisklasse.
Man muss sich bewusst sein, dass es sich intern um ein digitales Gerät handelt - allerdings sehr sauber umgesetzt

Alles in allem benutzen wir es seid über 2 Jahren und es hat uns nie im Stich gelassen. TOP Produkt - wie nicht anders von DBX zu erwarten.

Weitere User-Meinungen:

** Hinweis: Dieser Artikel wurde mit durchschnittlich 4.5 von 5 Sternen bewertet. Insgesamt wurden 6 Textbewertungen abgegeben. Die hier angezeigten Kundenbewertungen geben ausschließlich die persönliche Meinung der einzelnen Kunden wieder. Jeder Kunde kann seine Bewertung jederzeit ändern oder entfernen. Alle Rechte an den Inhalten der Bewertungen verbleiben bei den Kunden.
Sie müssen eingeloggt sein, um Produkte bewerten zu können.

Hinweis: Um zu verhindern, dass Bewertungen auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Website nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben.

Nach dem Login finden Sie auch im Kundencenter unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Produkt bewerten Sehr geehrter Kunde,

um zu verhindern, dass Bewertungen auf unserer Website auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Website nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben. In Ihrem Kundencenter finden Sie unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Kundenbewertungen zu DBX Driverack 260 Bundle
Sprache
Bewertungsfilter

Smart Navigator

 

* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten.
Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen.
UVP=Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers
Diesen Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Email
  • Pinterest
  • Google+
Ihre Ansprechpartner
Interaktives Glossar
Interaktives Glossar

Tipp: Schalten Sie das interaktive Glossar ein, um auf Produktseiten automatisch Erklärungen zu Fachbegriffen zu erhalten.

Ihr Feedback

Wie bewerten Sie die gerade angezeigte Seite?